was würdet ihr tun?

82ela
82ela
08.04.2011 | 50 Antworten
hallo.ich hatte heute ein bewerbungsgespräch als floristin(ab 19.05.11) und er war sehr angetan von mir bis auf die betreuungszeiten des kindes.sie wird am 18.05 ein jahr alt und geht dann zur tagesmutti von 7-16uhr(länger macht sie net was ja auch reicht für so ein kleinens kind)krippenplatz bekomme ich erst ab september 2012, nun meinte er ich solle mir ne andere kindsbetreuung suchen die länger auf hat es sei alles nur ein willenssache wenn ich es will werde ich es auch bekommen aber mit betreungspläzte für dieses jahr sieht es sehr rar aus bin froh überhaupt was zu haben.er würde gerne haben wollen das ich von 6-19uhr montag bis freitag sowie 3mal im monat am we von 7-17uhr ich finde das ganz schön viel .ich hatte mir gedacht so von 7.30-15.30 und 2 we im monat.er fragte auch gleich ob der vater nicht aufpassen könnte aber er arbeitet auch von 5.30-17.30uhr unterwegs.oma und opa sind auch arbeiten.ich soll montag mal anrufen und meine entscheidung sagen wenn ich ja sage soll ich ab dienstag probearbeiten.aber was mache ich mit dem kind.weis echt nicht was ich machen soll selbst wenn ich ne andere kindsbetreunung finden sollte was habe ich dann noch von meiner familie??ich meine 30-35 stunden die woche würden uns reichen .was würdet ihr tun??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

50 Antworten (neue Antworten zuerst)

50 Antwort
Tipp
noch ein Tipp wie Du an diese Firmen rankommst. Nehme Dir die gelben Seiten zur Hand, suche unter Reinigungsfirma oder Hausmeisterdienste . Rufe bei jeder Firma an, frage ob sie Jobs als Reinigunskraft zu vergeben habe und arbeite so eine Firma nach der anderen ab. Du kannst auch online in die gelben Seiten schauen, oft gibt es dann in den Einträgen ein Link zu den HP´s der Firmen wo oft auch Stellenangebote drinne stehen. So habe ich auch meinen 400€ Job gefunden.
coniectrix
coniectrix | 08.04.2011
49 Antwort
@82ela
dann würde ich mal schauen was in und um Berlin an Reinigungsfirmen vorhanden ist. Bei mir ist es so dass ich mein Material zu Haus habe, nur ab und an mal zum nachfüllen ins Geschäft muss und um neue Lappen etc zu holen, und ansonsten fahre ich direkt von mir zu den Objekten. So machen das bei uns auch die Vollzeitkräfte. In manchen Firmen bekommst Du sogar dafür ein Auto zur Verfügung gestellt. Ich denke in der Reinigungsbranche findest DU im Großraum Berlin auf jeden Fall was, wenn auch vielleicht nicht in den nächsten 2 Wochen aber mit Sicherheit in den nächsten 3 Monaten. Denn eines bekomme ich mit die Reinigungsbranche boomt und vor allem die Hausmeisterdienste. Denn heutzutage hat keiner der Mieter oder Eigentümer mehr Zeit die Treppenhäuser und Wohnanlagen selber zu pflegen. Ich drück Dir die Daumen dass Du was findest. Den Job den Du angeboten bekommen hast würde ich absagen.
coniectrix
coniectrix | 08.04.2011
48 Antwort
@coniectrix
also in berlin wäre ich in 5 min ist aber auch nur rand berin und richtig rein in die city naja so wie ich fahre mit auto ne stunde bzw bei berufsverkehr mehr
82ela
82ela | 08.04.2011
47 Antwort
schwierig
ich meine du kannst dich ja schlecht dem chef anpassen und bekommst diene maus kaum noch zu sehen, des geht ja auch nicht und willst du ja auch nicht, ich würd in dem fall ansagen. Du wirst sicher was finden, wo dann auch passt auch wegen der kleinen. Alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
46 Antwort
@coniectrix
ja, da hast du allerdings recht .. ich würde auch für ein euro weniger arbeiten gehen, wenn die arbeitszeiten passen .. hach ja, das is schon alles nit so einfach .. habe momentan ein ähnliches problem.. =/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
45 Antwort
@82ela
Du kommst aus der Nähe von Berlin? Wie weit ist es bis Berlin, bist Du mobil? Musst Dich ja nicht direkt im Ort bei Euch umschauen.
coniectrix
coniectrix | 08.04.2011
44 Antwort
@knisterle
kommt darauf an wo der Betrieb ist, Ost oder West. In West ist der Lohn bei 8, 40€ und in Ost bei 7€ die Std. Aber worauf es doch entscheidend ankokmmt ist die Arbeitszeit. Welche in der Reinigungsbranche wesentlich angenehmer mit Familie ist als das was 82ela als Floristin angeboten bekommen hat.
coniectrix
coniectrix | 08.04.2011
43 Antwort
@coniectrix
nicht das ich wüsste.es gibt hier ne firma die suchen auf 30stunden woche ne putze 8euro die stunde aber man muss was gelernt haben egal was ich meinte das ich schon 12jahre fest arbeite aber das interressiert die net
82ela
82ela | 08.04.2011
42 Antwort
@coniectrix
eine putzfrau bekommt hierzulande auch ned mehr als 7, 64 die stunde ... glaube da verdient sie ned sonderlich mehr als eine floristin, vielleicht sogar noch weniger ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
41 Antwort
@82ela
gibt es bei Euch vielleicht Hausmeisterdienste? Oder andere Reinigungsdienste? Das wäre sicher eher was für Dich. Der Verdienst im Reinigungsbereich ist auch besser als im Einzelhandel und in der Regel wird dort nur von Mo-Fr gearbeitet. Ich arbeit selber auf 400€ bei einem Hausmeisterdienst und bin echt zufrieden. Ich mache Treppenhausreinigung in Mehrfamilienhäuser. Die Vollzeitkräfte bei uns arbeiten in der Regel von 7 bis 16 Uhr von Mo-Fr. Nur selten mal noch am Samstag oder mal länger als 16 Uhr .
coniectrix
coniectrix | 08.04.2011
40 Antwort
@82ela
Klar versuch es doch einfach gehen ja auch andere kosten soweit ich weiß mit ein und Kindergeldzushclag kannst auch bis zu 140€ benatragen oder ergänzendes H4, alles noch besser als so einen extremen Job anzunehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
39 Antwort
@Noobsy
also ich miene für dich!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
38 Antwort
...
**daumen hoch**für dich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
37 Antwort
@Anna0711
wohngeld denke ich net habe ne kleine miete ich meine noch habe ich ja ein festvertrag aber ich weis wenn ich am 18.05 bei meinen noch chef antanze das ich meine kündigung bekomme
82ela
82ela | 08.04.2011
36 Antwort
danke
ich werde es absagen es geht net ich liebe mein kind über alles weder stimmt er ne 30stunden woche zu oder er muss weiter suchen und ich auch
82ela
82ela | 08.04.2011
35 Antwort
@82ela
Ihr könnt höchstens versuchen wenn es so knapp ist den Kindergeldzuschlag zu nematragen und Wohngeld.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
34 Antwort
@Noobsy
ich muss arbeiten gehen mein mann arbeit voll und hat nur 1000euro netto das reicht halt net haben schon 700euro feste ausgaben im monat.am liebsten würde ich ja putzen oder im lager arbeiten gehen für 30stunden die woche
82ela
82ela | 08.04.2011
33 Antwort
@Noobsy
Sage das bloß nicht, das habe ich auch mal geäußert und da hieß es gleich ich will n shclechtes Gewissen machen, aber ich sehe das bei ner Freundin die Kleine geht von anfang an zur Tagesmutter und naja jetzt ist sie 2 und Mutter und Kind naja die Mutter ist immer im Stress und die Kleine ist mehr bei Oma und Opa als sonstwo und im vergleich zu meiner auch nicht so ausgeglichen, mir tut das kind irgendwie leid, naja aber ist ihre sache für mich steht immer mein Kind an 1. Stelle und lieber shcränke ich mich finanziell ein anstatt nix ehr von meinem Kind zu haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
32 Antwort
naja vielecht hatten wir auch
bessere vorrausetzung mein freund und ich arbeiten in den gleichen betrieb aber anderen filialen haben uns darauf geeinigt das wir in wechselschichten arbeiten einer bringt das kind der andere holt und ich konnte meine 40 stunden woche machen kein problem. heutzutage isrt es sehr schwer ungelernt was zu bekommen ist meine erfahrung deswegen habee ich so schnell wioe möglich ne lehre angefangen da war meine gerade mal 3 monate alt und es hat alles supi geklappt. da jetzt aber das 2te da ist würde ich das alles garnicht schaffen lernen lehre schule etc.aber ich bin stolz darauf das ich es soweit im griff habe arbeite ab 1.6 teilzeit in einer 30 stundenwoche und das muss auch irgendwie klappen
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011
31 Antwort
@nadineg9883
er sagt ich solle es lassen nur zu meinen zeiten die ich kann ja aber net so ich meine es ist ja net nur der samstag sonntag hat er auch auf.er sagte die die er davor hatte machte das auch und die hatte 3 kinder.naja gut sie war 7jahre da und nun geht es gesundheitlich net mehr bei ihr.werde es denke lassen
82ela
82ela | 08.04.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading