An alle Altenpflegerinen oder Helferinen

natascha280806
natascha280806
16.02.2009 | 4 Antworten
Ich muss einen Fachbericht über die 12 AEDL´s schreiben. Ich weiß jetzt nicht ob das richtigt ist.

Z.B. sich bewegen können. Da kann/muss isch schon meine Bewohnerin fragen z.b. welche Bewegungen sie jetzt noch machen kann und wie es früher war. Oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Danke
Ihr habt mir voll weitergeholfen
natascha280806
natascha280806 | 16.02.2009
3 Antwort
das was sie jetzt kann
soweit ich weiß nur das was sie jetzt zur zeit kann....und das musst du eher beobachten als erfragen! Manche flunkern gern um besser dazustehen
mamacool
mamacool | 16.02.2009
2 Antwort
hi bin altenpflegerin
die 12 AEDL´s sind doch für die pflegeplanung zum nutzen. wenn du die bew. kennst musst du wissen was sie noch kann im bereich "bewegen". z.b. kann sie noch laufen oder sitzt sie im rollstuhl oder hat sie andere mittel um sich fortzu bewegen. hoffe hab deine frsage richtig verstanden
jennie81
jennie81 | 16.02.2009
1 Antwort
hey
soweit ich weiss, alles so schreiben wie es zum jetzigen zeitpunkt ist.machst du eine anamnese?...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading