Mutter hat meinen sohn weggebracht!

colin-fabrice
colin-fabrice
15.11.2008 | 33 Antworten
Ich habe mein sohn jetzt seit Dienstag nicht gesehen.Ich vermisse ihn sehr.Die mutter hat ihn einfach weggebracht! zu ihren eltern 500 km weg! Habe extra urlaub ab mittwoch genommen.da ich kein auto habe komme ich da nicht hin.ich war am donnerstag beim rechtsanwalt um das aufenthaltsrecht zu bekommen.er sagt ich sollte nicht einfach hoch fahren, ich solle auf den beschluss warten.
da wir beide das sorgerecht haben.
sie ist jetzt mit ihrem neuen ein SCHÖNES wochenende machen.Wir wohnen noch zusammen!
Was soll ich machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten (neue Antworten zuerst)

33 Antwort
Papa
Die Mutter ist wahrscheinlich der Meinung das sie mehr Rechte hat als du. Mittlerweile sind aber Jugendämter und Gerichte immer mehr auf der Seite der kinder und setzen nicht nur die Interessen der Mütter durch. Werde aktiv, gehe zum Jugendamt und zu einem Anwalt für Familienrecht. Es kann sein das er dir sogar rät die Mutter anzuzeigen wegen Kindesentzug. Ich würde dem KInd nicht zur Oma nachreisen, das gibt nur eine unschöne Szene vor dem Kind. Rufe die Mutter und Oma unter Zeugen an und teile ihnen mit das du das Kind bei dir haben willst, die Mutter es aber entzieht. Bei dem Lebenswandel der Mutter und dem Kindesentzug hast du gute Karten das Auffenthaltbestimmungsrecht zu bekommen. Der Anwalt kann ein Eilverfahren beantragen, wenn das Kindeswohl bei der Mutter gefährdet ist. Dir und dem Kind viel Glück!
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 16.11.2008
32 Antwort
hi
erstell erstmal dei eigenes profil sonst ist deie aktion unglaubwürdig lg angel
angel0312
angel0312 | 15.11.2008
31 Antwort
wir wissen ja nicht ob er die wahrheit schreibt
wir müssten auch eigendlich die seite von der mutter lesen/hören.vielleicht ist es erlogen und erstunken was er schreibt oder die wahrheit.man kann viel schreiben.bei m krieg der eltern sind immer die kinder die leidtragende, was ich immer schade finde.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
30 Antwort
meine Güte
denkt an das Kind, Mama weg, Papa weg, ist bei der OMA das versteht die Welt nicht mehr.Das arme Kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
29 Antwort
KINDER BRAUCHEN MUTTER UND VATER
hallo ich schlage dir so schwer es dir auch fehlt warte auf den beschluss den wenn sie ohne grund einfach abhaut und dir damit deinen sohn entzieht dann ist das falsch würde ich nicht für korekt empfinden. das gericht wird wissen was es zu tun hat
Gucci2008
Gucci2008 | 15.11.2008
28 Antwort
Red mit dem Anwalt!
Du hast auch ein Recht auf das Kind. Ich würd mir das nicht so bieten lassen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
27 Antwort
genau
klärt das vernünftig. mein freund hat auch ein anderes kind noch und die alte ist einfach nur scheiße und sein sohn ist der leidtragende..
Monchichi08
Monchichi08 | 15.11.2008
26 Antwort
@luca24
da gebe ich dir voll recht.ich denke auch da das nach einem krieg aussieht zwischen den beiden.wenn was wahres dran ist.aber ans kind denkt keiner tztztz.hauptsache ich ich und nochmals ich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
25 Antwort
Wie gesagt
Höre auf deinen Rechtsanwalt auch wenn es schwer ist. Und das Gericht wird schon entscheiden wo der Kleine Mann am besten aufgehoben ist. Und man sollte nie vergessen das Kinder beide Elternteile benötigen.
Josi07
Josi07 | 15.11.2008
24 Antwort
...
@kara würdest Du dein Kind bei deinem Mann lassen, wenn irgendwas ist? Was das für ne mutter, die ihr kind zurücklässt. sie ist doch nu ein we weg. außerdem weiß man doch gar nicht was zwischen denen richtig läuft. Klar wenn sie eine schlchte mutter ist, gehört das kind zu ihm, doch wenn sie ne gute mutter ist, warum soll es dann zum Vater. nie im Leben gebe ich mein kind her!!
Monchichi08
Monchichi08 | 15.11.2008
23 Antwort
Hat doch als VAter die Frage vorhin gestellt
und sich als Mutter ausgegeben, oder? So stand es in den Antworten drinnen.... Er wollte wissen, wie die Reaktionen sind, wenn er die Frage als Frau stellt. Ich hoffe nur, dass ihr beide an das Kind denkt und keinen Krieg veranstaltet, so was ist schrecklich für das Kleine!! LG
luca24
luca24 | 15.11.2008
22 Antwort
ähm
Wieso gehört ein kind zur Mutter??? Wenn die Mutter das Kind gegen den willen des vaters wegbringt, und beide haben das sorge recht, dann gehört das Kind in meinen augen nicht zur Mutter. Und wer sagt das ein Kind zur mutter gehört? machmal hat es, es besser beim Vater als bei der Mutter, wir sind doch nicht im Mittelalter!!!!
Kara-JB
Kara-JB | 15.11.2008
21 Antwort
vielleicht
hat sie ihre gründe.. aber das doch eh faul hier..
Monchichi08
Monchichi08 | 15.11.2008
20 Antwort
er hat in der letzten Frage das erklärt:
ICH MÖCHTE ALLEN DANKEN FÜR DIESE ANTWORTEN!! ICH BIN DER VATER UND HABE EUCH KURZ GESCHILDERT WAS PASSIERT IST, DA ICH ALS MANN KEINE ANTWORT BEKOMMEN HABE DACHTE ICH ICH VERSUCHE SO EIN PAAR KOMENTARE ZU HÖREN!! Ihr wisst ja worum es geht, nun möchte ich euch fragen, was sollte ich machen.mein ra meint ich sollte warten bis das gericht entschieden hat aber ich will zu meinem sohn.er fehlt mir! Sorry wollte nichts böses Also kein Fake!!!
sinead1976
sinead1976 | 15.11.2008
19 Antwort
ups.. ja
vorhin hat noch die mutter "angeblich" geschrieben.. hab ich auch grad gesehen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
18 Antwort
hmm gleicher profil
Darf ich mein kind vom vater wegbringen und jetzt diese frage.also da fällt mir gar nichts zu ein.verscheissern kannste auch wo anders
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
17 Antwort
abwarten..
was anderes kannst du nicht machen.. wünsche dir glück, dass du ihn wenigstens sehen und besuchen darfst.. LEUTE ER IST DER VATER VOM KIND UND SEINE FRAU
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
16 Antwort
Hallo
Vorhin hat deine Freundin mit dem Profil geschrieben und jetzt du dan kannst du doch auch lesen was sie vor kurzen für Fragen gestellt hat. Du solltest es über den Rechtsanwalt machen und nicht hinterher fahren. Wir haben deiner Ex- Freundin auch schon gesagt das es nicht ok ist was sie macht.
Josi07
Josi07 | 15.11.2008
15 Antwort
Du bist mann
das Kind gehört immer zur Mutter!!!!!!
Monchichi08
Monchichi08 | 15.11.2008
14 Antwort
hää?
ich versteh nur bahnhof und kartoffeln klauen.irgendwas ist hier fual und stinkt gewaltig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading