Habe lange überlegt, ob ich diese Frage hier stellen soll

corona
corona
21.01.2008 | 9 Antworten
schon während der Schwangerschaft war ich wieder einmal alleinerziehend . erst mit meinem Großen (10J.)und jetzt auch mit meinem zweiten (14 Mon.). An für sich kenne ich dieses Gefühl sehr gut , denn bis auf eine Pause von 4 Jahren( wir haben auch nicht zusammen gewohnt) war ich schon immer alleinerziehend.Nun möchte ich mich aber auch nicht in eine neue Sache stürzen, weil dasGefühl des alleinseins nach fast 2 Jahren nun doch schon penetrant wird. Nun zu meiner Frage, da ihr ja auch alleinerziehend seit: Jede Frau hat doch trotz Kinder gewisse Bedürfnisse, obgleich wegen der Kinder kaum Zeit für so was ist.Wie macht ihr das?Geht ihr Affairen ein oder macht ihr das mit euch selbst aus?Ich hoffe, das ist nicht zu intim für euch, aber ich weiß langsam nicht mehr wohin mit meinen Hormonen und brauche einen Weg, das zu lösen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
alles erlaubt
ich bin zwar nicht alleinerziehend, aber solange du solo bist ist doch eh alles erlaubt. ich würde nur aufpassen dass die kinder es nicht mitbekommen, ansonsten würde ich meinen Hormonen freien Lauf lassen :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
2 Antwort
Braucht dir net peinlich sein
War mit meinem Grossen auch 2 Jahre allein und hatte in der Zeit den ein oder anderen One-Night-Stand. Und auch eine längere reine Bett-Beziehung ohne Verpflichtungen beiderseits. Warum soll ne Frau nicht auch das für sich in Anspruch nehmen, was für Männer selbstverständlich ist. Musst ja nicht jede Nacht mit nem anderen in die Kiste springen. Aber ich verstehe dich da schon. Auch wir haben schliesslich Bedürfnisse ;-) LG Kathrin
kassiopaia
kassiopaia | 21.01.2008
3 Antwort
hallo ich bin zwar nicht alleinerziehend und am
ideallsten ist es bestimmt mutter vater kind/er, aber was ist im leben schon ideal ... ich finde jede/r frau und mann hat das recht auf zaertlichkeit, auf sex oder/und liebe ... du bist ja nicht nur eine mutter sondern auch noch eine frau ... bei mir und bei allen anderen menschen kann das gleiche passieren und dann haben wir ja auch noch beduerfnisse, wie ich oben beschrieben habe ... bussi tanjama
Tanjama
Tanjama | 21.01.2008
4 Antwort
ich...
... seh das genauso, wenn die kinder eine affaire nicht mitbekommen, warum nicht ... wie du schon sagst, jeder hat bedürfnisse ... :-) lg bine
bineafrika
bineafrika | 21.01.2008
5 Antwort
alleinerziehend
also ich war auch mit meiner großen 2 jahre alleine. da habe ich auch auf nix verzichtet. ich habe 2x in der woche nachtschicht gearbeitet, wo die kleine eh nicht daheim , sondern bei meiner mama war. da ging das gut. solang man solo ist, ist doch alles erlaubt, nur die kinder sollten nicht jeden tag einen anderen mann im bett vorfinden. bei mir sind die gekommen, wenn sie nicht da war und gegangen, bevor sie nach hause kam! nur in einer beziehung sollte das dann noch nicht mehr sein! viel spaß und liebe grüße ;)
Mäusemama
Mäusemama | 21.01.2008
6 Antwort
heyyyyyy
hallo.ich bin mit meinen 4 auch alleinerziehend. ich erwarte mein 5. nächsten monat, werde dann auch noch nen weilchen alleinerziehend sein, da der baby-vater in deutschland nicht einreisen darf. : ( ja.also ich fand es überhaupt nicht schwierig, mit den kids allein. bei der blöden zeit die wir mit vater hatten, war es im gegenteil, sehr schön.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
7 Antwort
kein Problem
Ich war auch 3 Jahre alleinerziehend. Vermisse diese Zeit, in der man keinem Rechenschaft ablegen muß. Hatte ein paar unkomplizierte Geschichten am laufen. Beide Seiten haben ihren Bedürfnissen freien Lauf gelassen. Mein Sohn hat davon nichts bemerkt. Aber immer wenn man keinen Partner hat ist die Not am größten. Wir sind ja alle nur Menschen, mit Bedürfnissen. Habe mich oft selbst befriedigd. Du wirst dein bester Liebhaber sein, nur Mut!
Hoffnung
Hoffnung | 21.01.2008
8 Antwort
Höre einfach auf dein Bauchgefühl
Sei einfach mal Frau den das sind wir ja auch noch nicht nur Mutter und wenn du keine neue Beziehung willst und damit klar kommst eine Affaire anzufangen dann würde ich das machen und seit dem gehts mir auch wieder besser und meine Große meinte letzens zu mir Mama kann es sein das du Verliebt bist weil du so glücklich aussiehst aber mehr wie nur eine Bett geschichte so blöd wie es sich anhört will ich mit dem Mann nicht und er sieht es auch so
Mauricsmama69
Mauricsmama69 | 22.01.2008
9 Antwort
Danke
Danke für eure Antworten:-) super nett von euch.Ich finde es nach wie vor schwierig, neben den Kindern ne Bettgeschichte zu laufen haben, ohne das die Kinder etwas merken ... der Große ist ja schon 10 Jahre. naja und die Selbstbefr. bringt es eben auch nicht mehr:-) . Vielleicht ist doch alles eine Frage der Organisation ... LG Corona
corona
corona | 24.01.2008

ERFAHRE MEHR:

hilfe mein mann will lange haare
13.04.2012 | 6 Antworten
Lange Autofahrt im 7 Monat
31.07.2011 | 5 Antworten
Windelsor, offene Stellen, Infectosor
11.07.2011 | 9 Antworten
Rote wunde stellen im mund?
22.06.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading