Hallo liebe mamis hoffe ich bekomme viele antworten

paula1234
paula1234
09.06.2012 | 18 Antworten
Also es geht darum das ich mit meinem noch ehemann getrennt lebend bin wir ein gemeinsamen sohn haben der 2 jahre alt ist....

so letzte woche gab es einen gerichtstermin wo meinem mann zugesprochen worden ist das er elias übernacht nehmen darf....elias war noch nie bei ihm pbernacht...

ch will mich garnicht äussern was das für ein mensch ist und was alles passiert ist...ich muss es einfach jetzt akzeptieren wie das gericht entschieden hat und mir das anschauen wie es läuft....

so nun mein problem der erste umgangstermin wäre jetzt am 12.6 das problem ist mein kind ist seit gestern erkrankt er hat pseudokrupp er hat fieber er hat sehr viele anfälle und ich denke werde auch morgen noch ins krankenhaus fahren wenn es nicht besser wird..muss ich meinem noch ehemann elias am dienstag trotzdem mit geben???

ich bin der meinung das ich ihm den nicht mitgebe als erstes weil elias seinen vater jetzt schon seit einem monat nicht gesehn hat.
als zweites er noch nie übernacht war und er ja dann wieder in ein ungewohntes umfeld geht und so krank ist und wenn er dann noch einen anfall bekommen sollte und mama nicht da ist das ja auch nicht wirklich gut wäre.

habe nur angst das mein mann gleich droht er wird wieder den anwalt einschlaten oder sonstiges weil so ist er nämlich....


danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
und wenn du deinem Noch Mann sagst was der Kleine hat u wenn er dir nicht glaubt gern morgen mit ins KH kommen kann wo er sich den ernst der Lage von den Ärzten bestätigten lässt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2012
2 Antwort
erklärs ihm, und wie unten schon erwähnt kann er ja mit ins kh, und biete ihm n alternativtermin
SrSteffi
SrSteffi | 09.06.2012
3 Antwort
@Muddl als erstes mein noch ehemann wohnt 300 km von uns weit enfertn also glaube ich nicht das er mit kommen würde ausserdem ist unser verhältnis sehr sehr sehr schlecht zueinander und ich eigentlich so wenig wie möglich mit ihm zu tuen haben möchte....ich habe ihm schon per sms geschrieben was elias hat und as es nächste woche zu keinem umgang kommt und das es mir leid tut aber das er eben sehr krank ist....und das er seinen umgang dann gerne nächste woche ausüben kann wenn er wieder fit ist....
paula1234
paula1234 | 09.06.2012
4 Antwort
wie schon geschrieben er wohnt 300 km weit weg.....und habe ihm geschrieben das er dann übernachste woche kommen kann
paula1234
paula1234 | 09.06.2012
5 Antwort
Grundsätzlich denke ich, dass normalerweise auch ein Vater in der Lage sein sollte, ein krankes Kind zu versorgen.
Tara1000
Tara1000 | 09.06.2012
6 Antwort
@paula1234 das wusste ich nicht das er soweit entfernt wohnt.. dann ist das natürlich KEINE Alternative.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2012
7 Antwort
300km ist schon ne weite strecke...und ehrlich gesagt würde ich mich da auch mit Händen und Füssen wehren...Mein Kind da hin zu lassen...Wenn der Kleine noch nie dort war, und er Sehnsucht nach seiner Mama hat, dann muß er schauen das der Kleine wieder zurück gebracht wird..Meine Tochter war auch einmal über nacht bei ihrem Papa, der aber zum Glück gerade mal 10 autominuten weg wohnte...er rief mich nachts an, das die Kleine nur am weinen ist und sie nachhause möchte..Also mit Schlafanzug ins Auto und Kind abgeholt...von dort an wollte sie Zwar noch zu Ihrem Papa, aber dort Übernachten war einfach nicht mehr drin..Da sie Lieber bei mir schlafen wollte...Finde es schon heftig soweit sein Kind abzugeben....
Angel78
Angel78 | 09.06.2012
8 Antwort
ja das gericht hat eben so entschieden......was soll ich dagegen tun?? er hat sich noch nie um elias gekümmert als er krank war wie soll er es jetzt tuen`?? er wüsste ja wohl nicht mal wie er sich bei einem anfall verhalten soll....und ich denke es ist auch nicht richtig das elias dann noch in einer anderen umgebung ist da er dort noch nie übernachtet hat und noch nie ohne mich war von daher wäre es blödsinn das zu tuen...ich frage mich nur oob er dann gerichtilich vorgehn könnte oder sonstiges wenn ich ihm elias nicht mitgebe....zumindestens nicht dann wenn er jetzt krank ist
paula1234
paula1234 | 09.06.2012
9 Antwort
Wenn du morgen ins Kh gehst, lass dir den Bericht mitgeben...Eigentlich bekommt man immer einen Bericht vom KH für den Kinderarzt zwecks weiter behandlung usw...Kopier den wisch und leite diese Kopie an das Gericht weiter, falls er rum machen sollte kannst du immer noch beweisen das es Krank war und du ihm nichts vorgemacht hast..Mach dir da keinen Kopf....
Angel78
Angel78 | 09.06.2012
10 Antwort
@Angel78 soll ich das einfach dem gericht schicken??? und ans jugendamt auch???
paula1234
paula1234 | 09.06.2012
11 Antwort
@paula1234... zu Sicherheit rufst du am Montag beim Jugendamt an und schilderst die sache..Sagst auch, das du den KH bericht hast und was du tun sollst..die Menschen vom J-Amt sind meistens schon nett und verstehen einen...Und dann wirst ja sehen was sie sagt und du lasst ihnen das zukommen...Wie gesagt ich würde mich deswegen jetzt nicht verrückt machen...denn die Gesundheit vom Kind geht vor...Meine Kleine ist wenn sie Krank ist auch immer bei mir, sie möchte in ihrer gewohnten umgebung und bei Mama bleiben..Ganz Normal, wie ich finde....
Angel78
Angel78 | 09.06.2012
12 Antwort
@Angel78 ja den einen davon kann ich garnicht leiden....aber gibt ja noch die nette frau vom kinderschutzbund da ruf ich dann sofort am monatag an.....vielen lieben dank für deine hilfe...
paula1234
paula1234 | 09.06.2012
13 Antwort
@paule1234 gern geschehen und jederzeit wieder...Kannst ir ja dann bescheid geben was raus gekommen ist....Lg und noch nen schönen Abend
Angel78
Angel78 | 09.06.2012
14 Antwort
da traurige ist einfach dass das jugendamt nach standard tips zum umgangswochenende gibt und die richter dann auch nach dem jugendamt gehen. war bei mir leider auch so, mein sohn war noch nicht mal 2 jahre alt da hieß es von freitag bis sonntag das war mir definitiv zu viel, nur leider war meinem sohn das von samstag früh bis sonntag abend auch zu viel was mir jetzt sogar die gutachterin bestätigte dass mein so kleine kinder nicht auf einmal für so lange zeit zum umgang zum papa tuen soll. anfangs stundenweise wäre besser gewesen und ich denke wäre auch besser für deinen sohn. leider entscheiden die am gericht immer nach dem standard. mein sohn war vor dem angesetzten umgangskontakt nicht sehr oft übernacht beim papa und als er dann regelmäßig 1 1/5 tage dort war fingen seine auffälligkeiten an. leider und ich konnte meinem sohn net helfen weil mir sowohl vom KV als auch vom Jugendamt steine in den Weg gelegt wurde. ich würde ins krankenhaus gehen und dann mit JA und KV mal reden
jazz83
jazz83 | 10.06.2012
15 Antwort
@jazz83 das hört sich ja echt nicht gut an bei dir.... also bei elias war das anfangs so das er den KV nur für ein paar std gesehn hat danach hatte ich richtige probleme mit dem KV er hat mich vor elias ins gesicht geschlagen wo ich darafu hin sofort die polizei gerufen habe....er hat aber natürlich alles bestritten das er das nie getan hatte....und es gab eben sehr viele eskalationen so das ich dann eine einstweiligeverfügung gestellt hatte das umgangsrecht nochmal neu vor gericht gehen sollte und und und....so dann durfte der KV elias durch das kinderschutzbund einmal sehen....dann gabs am 6.6 den termin vor gericht die vom kinderschutzbund sagte elias hat sich so gerfreut und der KV hat sich so toll um ihn gekümmert....naja das auf einmal alles vergessen war vor gericht und er jetzt elias erst mal für 4 mal nur für eine nacht mit nehmen darf und später für 2....was soll ich dagegen tuen???
paula1234
paula1234 | 10.06.2012
16 Antwort
mir geht es jetzt einfach nur darum das elias wirklich sehr krank ist und ich ihn so nicht mitgebene werde weil das wäre ja totaler schwachsinn er hat immer noch fieber ist wirklich sehr sehr sehr schlecht gelaunt hustet die ganze zeit bekommt anfälle....und ich denke das wäre schwachsinn ihm dann leias mit zugeben....deswegen werde ich morgen gleich früh zum kinderarzt mir ein attest hohlen und danach das jugendamt verständigen und dem KV habe ich schon ne sms geschickt aber der hat wohl für extra sein handy aus.....
paula1234
paula1234 | 10.06.2012
17 Antwort
@paula1234 ich würde meinen sohn wenn er krank ist auch nicht seinem vater geben, obwohl er auch ja eine sorgfaltspflicht hat, wenn er krank ist, nur er sieht ihn zu wenig und ich weiß wie mein sohn an mir hängt wenn er krank ist. das würde mein kleiner schon gar net wollen, weil ich weiß was er will wie ich mit ihm umgehen muss wenn es ihm net gut geht. ja leider vergessen dass viele was mal war. mein exmann hatte ein treffen mit unserem sohn und der gutachterin und ja was soll ich sagen, freilich wird mein exmann nicht das an den tag legen wie er wirklich ist, er hat sich sehr bemüht was auch nicht schwierig war, denn sie gingen aufn spielplatz wo mehrere kinder waren und viele erwachsene, naja mein sohn wurde es nicht langweilig und hatte auch keine angst weil er wusste wenn was ist, dann kommt die mama. naja dann erfahre ich aber dass mein sohn nach ner halben stunde sagte möchte nach hause und als ich nachfragte warum keiner reagiert hat und mich angerufen hat so wie es
jazz83
jazz83 | 11.06.2012
18 Antwort
ausgemacht war, meinten sie nur, oh wir wussten einfach net welches zuhause er wohl meine. Hallo mein sohn hat nur "ein" zu hause, das wo sein Papa wohnt ist nicht sein zuhause. Versteh sowas nicht. mein sohn glaubt auch dass die Gutachterin jetzt immer bei den termin mit dabei ist mit papa. dem ist leider nicht so es ist zwar eine andere person dabei aber die schaut da wohl noch weniger drauf, was sie aber eigentlich müsste. ja lukas hat sich auch gefreut, nur als ich seinen blick und seine bewegungen gesehen habe, er hat sich dissoziert. aber es will wohl keiner sehen. ich merke auch bei meinem fall und der gutachterin geht es um viele leute aber um meinem sohn einfach nicht. lg und bleib stark für dein kind, dein kind wird es dir danken lg jazz
jazz83
jazz83 | 11.06.2012

ERFAHRE MEHR:

wo bekomme ich den lohnsteuerabzug her
14.09.2014 | 5 Antworten
hoffe auf ss
01.06.2013 | 7 Antworten
Wo bekomme ich große Bodies her?
10.05.2011 | 19 Antworten
wie bekomme ich ein junge?
22.01.2011 | 10 Antworten
Ich hoffe mir kann jemand helfen!
24.11.2010 | 18 Antworten
wie bekomme ich den speck wieder weg?
22.06.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading