Startseite » Forum » Schwangerschaft » Vornamen » Zu Namen Elias:

Zu Namen Elias:

MD125
Elias ist wohl ein Modename - und das ist mein Problem jetzt. Wir haben uns den Namen schon vor einem Jahr ausgesucht, als wir das erste mal probiert haben schwanger zu werden (war vor der Hodenkrebs-OP meines Mannes) und er hat sich den Namen für einen Jungen damals überlegt (Mädchen hatten wir da schon). Also hat der Name irgendwie eine Bedeutung für uns (für mich auf jeden Fall) .. Wir wollten aber einen Namen den nicht jeder hat und jetzt sind wir in der Zwickmühle ..
von MD125 am 26.06.2008 11:22h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
aurelie81
Elias
Ein Tip, geht nicht weg von dem Namen, sondern ändert ihn einfach in ILIAS, das klingt auch gut oder ELIAH.
von aurelie81 am 26.06.2008 11:57h

13
Gelöschter Benutzer
Wenn der
Name eine Bedeutung für euch, nehmt ihn einfach. Wir haben unser Mäuschen auch nach ihrer Urgroßomi benannt, obwohl Hannah mittlerweile auch sehr oft vorkommt. Uns wars egal.
von Gelöschter Benutzer am 26.06.2008 11:39h

12
Kisha
das problem hatte ich auch....
ich wollte auch einen der nicht so häufig ist udn der kindsvater bestand auf Chiara, hmm, hört man oft.... Aber ich habe dann bis einen tag vor der geburt, obwohl sie eine woche zu spät kam noch überlegt.... Und ich kam dann letzendlich auf Kisha Chiara, eigentlich sollte sie Nika-Guliana heißen... Und wenn der zweit name etwas häufiger ist, ist eigentlich auch nicht zu schlimm... Ich finde zweitnamen allegeim auch besser... LG
von Kisha am 26.06.2008 11:33h

11
MD125
............................
Ach sch... drauf! Den Namen hat schließlich mein Mann raus gesucht als er krank war. Der wird jetzt genommen, egal wie oft es den gibt :-) Vielen Dank für die Antworten, sie haben mir sehr geholfen.
von MD125 am 26.06.2008 11:31h

10
angelinausteffi
Was häslt du bei einem zweiten Jungennamen von....
Finley, Jayden, Laurin, Sean, Tyler, Damian???????
von angelinausteffi am 26.06.2008 11:27h

9
joanmichelle
hallo
mach nen dopp.namen so wie ich elias leland.kannst ihn ja auch an 2 stelle nehmen.
von joanmichelle am 26.06.2008 11:26h

8
sanfel
habe es auch so gemacht
Kilian ist ja auch sehr modern und ich wollte den so nicht also habe ich daraus Cillyan gemacht und einfach Miguel noch dran gesetzt
von sanfel am 26.06.2008 11:26h

7
Tyra03
also bei uns in der Gegend
ist der Name gar net soooooooo häufig und ich finde nicht gerade das es ein Modename ist!!!!! Und wenn schon wenn er euch gefällt und wenn er auch noch eine Bedeutung für euch hat dann nimm ihn!!!!!!!! Dir würd sowieso kein anderer Name mehr so gut gefallen wie dieser!!! LG Tyra
von Tyra03 am 26.06.2008 11:26h

6
melanie7
dann...
mach doch Lias draus, der ist abgeleitet von Elias....
von melanie7 am 26.06.2008 11:25h

5
twinmum1
setzt
euch einfach zusammen und besprecht es. so wie es sich anhört, ist die entscheidung eh schon gefallen!
von twinmum1 am 26.06.2008 11:25h

4
JudithJennrich
Das ist aber immer sehr schwierig, einen Namen, den nicht jeder hat!
Dann müßt Ihr einen ausgefallenen Namen nehmen! Und selbst das haben heute schon viele. Unsere heißt Celine, wir wollten auch einen Namen, der nicht unbedingt ZU oft vorkommt. Obwohl dieser Name bis 2006 auch sehr oft war! und heute gibt es ihn auch viel. Aber immer noch seltener als: LEA, LAURA oder LISA!!!!
von JudithJennrich am 26.06.2008 11:30h

3
smeagolmaus
elias
ist ein schöner name, deswegen wohl auch ein modename geworden, wenn du was einzigartiges möchtest, dann nimm ein zweitnamen dazu. so hab ich es auch gemacht.
von smeagolmaus am 26.06.2008 11:24h

2
Taylor7
dann nehmt doch elias als zweitname
so habt ihr ihn trotzdem
von Taylor7 am 26.06.2008 11:29h

1
angelinausteffi
Naja gut,du weißt nicht wie das
später in der Kita oder Schule aussieht.Es haben halt viele den selben Geschmack bei Namen.Modename hin oder her.
von angelinausteffi am 26.06.2008 11:24h


Ähnliche Fragen


Kennt ihr einen schönen Zweitnamen
06.04.2008 | 11 Antworten


Suche schöne Jungennamen
25.03.2008 | 13 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter