hallo gehts noch?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.05.2008 | 13 Antworten
lol stellt euch vor , als ich meiner schwiegermutter gesagt hatte das ich schwanger bin sagte sie ich sollt abtreiben , und etz? bin ich im 4monat und sie will uns nen stubenwagen schenken
das wundert mich total , was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Mach dir nix drauß
Hatte ne lange Diskussion mit meiner Oma. Sie war auch der Meinung, ich soll abtreiben. Naja, hat mit mir nicht mehr geredet. Jetzt ist es zumindest soweit, dass sie mir über meine Mom schöne Grüße bestellen lässt. Phh... Sei froh. Ich weiß immernoch nicht, woran ich bin.
missing24
missing24 | 19.05.2008
12 Antwort
Freu dich doch!
Menschen ändern sich und wenn deine Schwiegermutter euch jetzt einen Stubenwagen kaufen möchte und sich nun doch auf´s Baby freut... solltest du dich auch freuen! Ich würde mich mal, an deiner Stelle, mit ihr aussprechen. Dann gehts euch allen besser und du weisst dann auch ganz genau woran du bei ihr bist! LG Madeleine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2008
11 Antwort
mmmh ....
schwiegermütter und ihre eigenarten muss man nich verstehen!!!! ;-) mach dir einfach kein kopf drüber!! die mutter von meinem freund is nich besser .... erst wollte die, dass mein freund und ich vor der geburt des kindes heiraten, weil sie keinen "b*st*rd" als enkel wollte lg
HaMmy
HaMmy | 19.05.2008
10 Antwort
Schwiegereltern
Also erstmal pauschal: Schwiegereltern sind immer ein wenig schwierig. So ein Kommentar würde ich ihr sehr übel nehmen. Überhaupt auf die Idee zu kommen, solche Bemerkungen zu äußern finde ich sehr verletztend. Du bist noch sehr jung, vielleicht hat sie Bedenken. Habt ihr mal über den Vorfall gesprochen? Wie ist denn sonst das Verhältnis zu ihr? Versteht ihr euch? Und das sie euch jetzt nun einen Stubenwagen schenken möchte zeigt doch eigentlich, das sie sich aufs Enkelchen freut, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2008
9 Antwort
sie wird ihre gründe gehabt haben
bist du sonst mit ihr klar gekommen oder gab´s schonmal probleme??? sie wird gemerkt haben das sie dich nicht so drehen kann wie sie es möchte, schliesslich habt ihr euch für das kind entschiede, wofür ich dir gratuliere, lass dich nicht runter machen und haltet IMMER zusammen nimm den stubenwagen ruhig an, aber denk dran es ist keine verpflichtung nett zu ihr zu sein, soweit sie es nicht zu dir ist geniess die schwangerschaft
Mama170507
Mama170507 | 19.05.2008
8 Antwort
Du ist nicht allein
Ich hatte selber so ein Problem. Mann hat es mir nur nicht ins sicht gesagt. Meine Mutter und ihre Mutter mit denen ich über alles reden konnte, haben hinter meinen Rücken gesagt, als sie erfahren haben das ich schwanger bin, ob ich denn überhaupt mit einen Kind klar komme. Bin ja noch so jung. In der Schwangerschaft war 23 Jahre. Und der Knüller war im 7. Monat! Da sagte doch tatsächlich meine Oma zu mir: Ich soll mir das mit dem Kind nochmal überlegen! Und jetzt! Jetzt sind sie alle froh das der kleine Frechdachs da ist und ich bin total abgeschrieben! Also was ich damit sagen wollte: Die Reaktionen sind wahrscheinlich völlig normal. Gerade wenn es die Schwiegermutter ist! Liebe Grüße Chrissi
chrissi0803
chrissi0803 | 19.05.2008
7 Antwort
immer alles brav
annehmen denn das was sie schenken sparst du dir und kannst dein geld für was anderes schönes ausgeben....=)
sondscha
sondscha | 19.05.2008
6 Antwort
manchmal
ist es für schwiegereltern einfach ein komisches gefühl oma oder opa zu werden, aber glaube mir im inneren freuen sie sich doch, egal was sie auch zu meckern haben. lg
melli20
melli20 | 19.05.2008
5 Antwort
Naja, war wohl der erste schock...
immerhin bist du laut Profil grad 18 Jahre alt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2008
4 Antwort
Schwiegermutter
ja so sind sie die lieben Schwiegermonster !!! Kenne das auch sehr gut !!! Nur nicht unter kriegen lassen :)
Petzi04
Petzi04 | 19.05.2008
3 Antwort
hallo
ja so war mein vater leider auch und dann als ich denn auch soweit war wie du hat er mir nen bettchen und kiwa geschenkt das ist immmer der erste schock von denen
mamajasi
mamajasi | 19.05.2008
2 Antwort
Hallo
das war bestimmt erst der schock deiner schwiegermutter. Nun ist etwas Zeit vergangenund sie freut sich sicherlich mittlerweile das sie oma wird. Denn ändern kann sie nun mal nichts mehr. Freu dich einfach das sie dir für das Baby was schenken will.
Chattie
Chattie | 19.05.2008
1 Antwort
Kopfkratz
versteh ich nicht, vieleicht hat sie sich ja jetzt an den Gedanken gewöhnt, Oma zu werden. Frag sie doch mal, warum sie dir zur Abtreibung geraten hat.
Philosoph
Philosoph | 19.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

*Gehts bald los? *
26.03.2009 | 10 Antworten
Wie gehts weiter nach der OP?
21.02.2009 | 4 Antworten
gehts bald los?
18.01.2009 | 4 Antworten
38 SSW, wann gehts endlich los?
09.01.2009 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading