BMI berechnung

heycann
heycann
14.05.2008 | 19 Antworten
wie rechnet mann den BMI für schwangere
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
thanks ..
Danke für eure antworten ... hat mich etwas erleichtert ... muss jetz los byeeeeeeeeeeeee
heycann
heycann | 14.05.2008
18 Antwort
hmmmm
ich bin 162 und wiege normal 50 kg und ich habe immer zwischen 7, 7 kg und 15 kg gehabt... bin jetzt in der 32 ssw und habe bis jetzt 9 kg zugenommen habe viel wasser... aber wie heir schon viele sagen jeder körper ist anders... und mich kann man eh nciht als maßstab nehmen da ich jahrzente lang magersucht und bulimie hatte und mein körper eh kaum noch ansetzt
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 14.05.2008
17 Antwort
......................
bin 1, 60 Klein :)) ... und ausgangsgewicht war 48 kg und 14 kg zugenommen
heycann
heycann | 14.05.2008
16 Antwort
Man muss ja nicht essen für 2 oder fette Sachen ohne Ende...
wenn man ausgewogen isst und sich auch bewegt ist das ok in der Schwangerschaft. Da muss man doch weiß Gott nicht den BMI rechnen.
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
15 Antwort
naja nicht jede bekommt es runter
wenn ich mir viele mamas anschau... meine freundin damals 16 hat fast 30 zugenommen und kaum was runterbekommen...sah danach dann eben dementsprechend aus... wenn du groß bist dann sind 18-20 kg noch ok... aber über 20 sollte man eigentlich nciht gehen, ..
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 14.05.2008
14 Antwort
BMI...
Das ist auch so ein Quatsch.... Du kannst den grad nicht hernehmen, weil du schwanger bist. Und jede schwanger ist anders. Die eine hat Wasser, die andere nicht, die nächste hat Fettpölsterchen, die andere nicht. Also, weniger auf BMI usw achten...geht auch ohne.
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
13 Antwort
Sehe ich genauso
und zu viel zunehmen kann Nachteile auch gesundheitlich haben. Finde ok, wennman da drauf achtet.
shilajune
shilajune | 14.05.2008
12 Antwort
BMi.....
mir geht es nicht um den aussehen ... mir geht es nur darum ... wieviel ich mit meinem ausgangsgewicht zunehmen sollte .. hat sicherlich nachteile wenn man zuviel zunimmt ... ich finde mich auch in der schwangerschaft aktraktiv ... egal wie viel ich zunehme ...
heycann
heycann | 14.05.2008
11 Antwort
Beispiel
Hier mal ein Beispiel: BMI vor der Schwangerschaft Monatliche Gewichtszunahme Gesamtgewichtszunahme Untergewicht 2, 3 12, 7 - 18, 2 Normalgewicht 1, 8 11, 4 - 15, 9 Übergewicht 1, 2 6, 8 - 11, 4 Adipositas 0, 9 6, 8 bei Zwillingen 2, 7 15, 9 - 20, 4
shilajune
shilajune | 14.05.2008
10 Antwort
BMI gibt es
allerdings hat der nichts damit zu tun ob man noch toll aussieht in der schwangerschaft sonder man berechnet damit, wieviel die jeweilige FRAU zunhemen sollte bevor der FA sagt "nana, da müssen wir aber mal etwas aufpassen", denn es kommt häufiger vor, dass Frauen entweder zu wenig zunehmen durch langes übergeben oder zu viel Ich selber sollte laut dieser Rechnung nicht mehr als 14 Kilo zunehmen oder so aber ob das was wird ;-). Schliesslich bekommt man das danach eh wieder runter.
shilajune
shilajune | 14.05.2008
9 Antwort
Wieso stresst du dich so gegen dem Gewicht?
Geh es doch mal locker an. Ich meine, du bekommst ein Baby und sollst nicht auf den Laufsteg gehen. Deine Figur bekommst sicher schon wieder.
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
8 Antwort
Also...
In der Schwaqngerschaft direkt gibt es keinen BMI, aber du kannst anhand deines BMI vor der Schwangerschaft abschätzen, wieviel du während der Schwangerschaft ungefähr zunehmen solltest. Ich geb dir mal die Werte: BMI bis 19, 8 12, 5 – 18, 0 kg BMI von 19, 9 bis 26, 0 11, 5 – 16, 0 kg BMI über 26, 0 7, 0 – 11, 5 kg Berechnet wird er: Körpergewicht in Kilogramm / Körpergröße in Meter x Körpergröße in Meter Aber bitte nicht in der Schwangerschaft berechnen. Das ist doch völlig normal, dass er da höher ist. LG KAthleen
missing24
missing24 | 14.05.2008
7 Antwort
Bmi berechnung
denn ich habe 14 kg zugenommen und in der 27 ssw .. bin mal neugierig ob es für meine grösse und augangsgewicht normel ist... habe gehört das es für schwangere BmI rechnung gibt
heycann
heycann | 14.05.2008
6 Antwort
BMI...
garnicht! in der schwangerschaft schaut man nicht auf seine figur, sondern nur auf den wachsenden bauch und das baby darin. die figur ist da erstmal völlig egal. da der BMI sowieso auch für gesunde fraglich ist ist er für schwangere sowieso tabu!
scarlet_rose
scarlet_rose | 14.05.2008
5 Antwort
BMI...
...inne schwangerschaft? davon hab ich ja noch nie gehört... is nicht dein ernst oder... das wichtigste in der schwangerschaft ist, dass es dir und dem baby gut geht - auch wenn man dann vielleicht einige kilos zunimmt...
bottermelkfresh
bottermelkfresh | 14.05.2008
4 Antwort
--------------------
BMI für Schwangere?? Gibt es nicht!
Noobsy
Noobsy | 14.05.2008
3 Antwort
.......................
bitte in der ss keinen bmi berechnen. warum???????????????????????????????
nancygeheeb
nancygeheeb | 14.05.2008
2 Antwort
also...
Körperhöhe² / Gewicht, glaub ich
Yvonne0605
Yvonne0605 | 14.05.2008
1 Antwort
soweit ich weiss
gibt es keinen für schwangere!
Andrea81
Andrea81 | 14.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Berechnung Schwangerschaftswochen?
05.05.2009 | 9 Antworten
Berechnung Elterngeld
15.04.2009 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen