ich bin

lili-xx
lili-xx
04.05.2008 | 19 Antworten
schon imbett steh nichst auf alle helfin mir ich wollte wiessen hat das baby es über wunden
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
Ganz ehrlich...
die 3 tage Krankenhaus hätten dir auch nichts getan.. Niemand ist gerne dort aber immerhin riskierst du das leben deines Kindes.. Und ob dein Kind es überwunden hat, wüsstest du wenn du dort gebleiben wärst.. Kann ich echt nicht verstehen.. Andere wünschen sich so sehr ein Kind und ihnen bleibt der Wunsch verwährt und du spielst damit.... Das ist meine Meinung und ich finds für mich unverantwortlich was du machst.
Kyowa
Kyowa | 04.05.2008
18 Antwort
Ich finde
wenn du kein Kind haben möchtest und auch nicht die verantwortung tragen willst, dann hätte du wohl verhüten sollen. Wenn ich blutungen hätte, ich würde sofort den Notarzt anrufen und dann ab ins Krankenhaus fahren. Und wenn ich hätte da bleiben müssen, hätte ich das für mein Baby getan. Ich finde es nicht gut was du da machst!!!!!! Das ist ein leben was du da riskiert. Ich weiß nicht was in deinem Kopf vor geht. verstehe ich nicht !!!!!!! LG Mia
Mia-1987
Mia-1987 | 04.05.2008
17 Antwort
......
@ Ashley: ich mit ganz viel Milch ;-)
missing24
missing24 | 04.05.2008
16 Antwort
100% agree!!
Als werdende Mama sollte man anders denken. So, ich mach´n Kaffee...wer mag noch?
Ashley1
Ashley1 | 04.05.2008
15 Antwort
Ich versteh nicht
wozu du überhaupt im Krankenhaus warst, wenn du dich dann doch nicht an den ärztlichen Rat hälst...? Mich haben sie damals wieder weggeschickt, aber ich hatte die Tasche schon gepackt im Auto. Dafür fährt man doch hin, dass man da bleibt falls nötig.... Kopfschüttel....
Tinexl
Tinexl | 04.05.2008
14 Antwort
........................
ich war vorhin schon der Meinung das sie einen nur verars***! Aber man will ja Vermutungen wagen. Doch wenn ich wirklich Blutunen habe, die nicht normal sind & ich ein wenig gesunden Menschenverstand habe, denn weiß ich doch als angehende Mutter, das ich meinen Hintern zum Arzt bewegen sollte.
Luzifee
Luzifee | 04.05.2008
13 Antwort
@Taylor
Das dacht ich mir letztes Mal schon... Wie gesagt, ich woll keinem was unterstellen, aber bei manchen kann ich null verständniss aufbringen, und sie gehört definitiv dazu. Vorallem, scheint auch kein Wort anzukommen, was man ihr rät. Aber, es gibt ja auch viele muslimische Ärzte am Krankenhaus. Zumindest war es in München immer so. Tut mir echt Leid!
Ashley1
Ashley1 | 04.05.2008
12 Antwort
ich glaub ashley hat recht
....................
Taylor7
Taylor7 | 04.05.2008
11 Antwort
Soll ich mal ehrlich sein?
Ich hatte das fünfmal und es ist fünfmal zu einer Fehlgeburt gekommen. Daher verstehe ich Dich nicht, Du gehörst ins Krankenhaus!!!!!!!!!!!!
erik_tine
erik_tine | 04.05.2008
10 Antwort
Geh endlich ins KH
Jede Blutung muss ärztlich abgeklärt werden!!!! Und wenn du deshalb schon im KH warst, dann garantiert nicht umsonst. Denk mal dran, wie hoch die Fehlgeburtsgefahr in den ersten 12 Wochen ist. An deiner Stelle wär ich schon 20. Mal dort gewesen, anstatt mich hier Forum festzusetzen und zu hoffen, dass jemand sagt alles kein Problem. Das wird nicht passieren!!! Also sieh zu! Das ist doch echt unverantwortlich deinem Kind gegenüber!!!
missing24
missing24 | 04.05.2008
9 Antwort
@Biene
Nicht nur du... Vorallem, weil sie letztes WE schonmal das selbe geschrieben hatte. Entweder ver***t sie uns, oder sie weiß es halt nicht besser und irgendwer verweigert ihr den Arzt...das soll´s ja auch geben. Hab ich alles schon erlebt, wenn ne halbtote Frau auf der Barre lag, nur weil der Mann nicht wollte, das ein männlicher Arzt auf die Frauen schaut. Aber, wie gesagt, das ist mir echt zu suspekt...
Ashley1
Ashley1 | 04.05.2008
8 Antwort
*Kopfschüttel*
Geh ins Krankenhaus !!!! Lass dich doch noch einmal richtig untersuchen.
Luzifee
Luzifee | 04.05.2008
7 Antwort
das doch nicht dein ernst
du bist 36 jahre und kommst mir sehr unreif vor
Taylor7
Taylor7 | 04.05.2008
6 Antwort
man kann es nicht verallgemeiner
ob ein kind es übersteht oder nicht, liegt jetzt viel an dir und denk dran keine aufregung
hasilibu
hasilibu | 04.05.2008
5 Antwort
.........
hab ja geschrieben...das meiner freundin nicht!!!!! die war glaube ich 9 ssw....
Zwergi
Zwergi | 04.05.2008
4 Antwort
Wie schon
eine andere Mami geschrieben hat, sind hier keine Hellseher. Ist das eigentlich ernst gemeint? Les dir doch mal durch was bis jetzt alle dir geantwortet haben. Ich bin jetzt durch mit dem Thema. Komm mir langsam etwas verar...t vor.
Biene73
Biene73 | 04.05.2008
3 Antwort
Blutungen
Ich glaub das kann dir keiner Beantworten, das ist bei jeden verschieden. Aber wenn ich dir eins Raten darf dann schau das du ins KH kommst und deine Blutung nachschauen lässt!
alex100580
alex100580 | 04.05.2008
2 Antwort
Ich schrieb dir eben
das du die Blutungen doch schon letzte Woche hattest...Aber, du antwortest ja auch nie auf eine Gegenfrage. Wieso bist du denn so unvernünftig????
Ashley1
Ashley1 | 04.05.2008
1 Antwort
ähm...
nun nochmal....wär an deiner stelle im krankenhaus geblieben ;) obs das baby überstanden hat...wir sind keine ärzte..sorry
dreifachmama83
dreifachmama83 | 04.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich steh gerade voll auf em Schlauch
11.07.2012 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen