Arbeitslosengeld auch bei Schwangerschaft?

julie82
julie82
29.04.2008 | 2 Antworten
Ich bin seit März 08 arbeitslos und habe jetzt erfahren, dass ich in der 9. Woche schwanger bin. Nun meine Frage: kann mir das Arbeitsamt das Arbeitslosengeld streichen oder verringern? Eigentlich müsste ich noch bis März 09 Arbeitslosengeld bekommen. Bitte helft mir bin ratlos. Danke im voraus
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Deine Antwort
hallo, nein dass dürfen sie nicht.allerdings würdest du dann, wenn du in den mutterschutz gehst, geld von der krankenkasse bekommen, aber da wird man dir nich rechtzeitig bescheid geben, wenn dieses Muuterschaftsgeld vond er deiner Krankenkasse nicht ausreichen sollte, sprich unter dem Satz zum Leben ist, kannst du noch aufstpckung bei der ARGEII stellen. Dann meine liebe gebe ich dir noch einen Tip. Du kannst bei der ARGE einen Antrag auf Einmalige Sonderleistung stellen - Schwangerschaftsbekleidung, dass kannst du jetzt schon beantragen, das sind 160 oder 120 Euro. dann acht wochen vor der Geburt stellst du noch einen Antrag auf Einmalige Sonderleistung- Erstausstattung für das Baby vor Geburt: Das sind 200 Euro und bekommst sie vor Geburt. dann wenn das baby da ist musst du die geburtsurkunde einreichen bei der arge und kannst noch einen antrag stellen auf bekleidung für das baby bei Gbeurt, das sind 120 oder 170 Euro. dann wenn das Baby 6 Monate alt ist kannst du denn letzten Antrag stellen auch für bekleidung für das baby, das sind 120 oder 170, weiß ich nicht genau. alle anträge musst du schriftlich stellen. dann kannst du parallel ndich bei Caritas melden auf Einmalige Sonderleistung, da bekommst du bis zu 500 Euro, rufst da an, lässt Dir einen termin geben und, nimmst die unterlagen mit, die sie dir sagen. in der regel zahlen die bis zu 500 euro , kommt drauf an , wie voll deren Topf ist.. hoffe konnte dir helfen jule
juljen
juljen | 29.04.2008
1 Antwort
Klar, wiso sollten sie dir das streichen?
Nur Schade, das du jetzt erst erfahren hast, das du schwanger bist...sonst hättest du den Vertrag nicht verloren.
Ashley1
Ashley1 | 29.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Arbeitslosengeld 1 Auszahlung -Wann?
28.04.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen