Caulophyllum D6

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.04.2008 | 2 Antworten
wer hat erfahrungen, bzw. was kann es bewirken :-) danke
lg sina 36+6 ssw
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
danke...
vielen lieben dank :-)
arielle0103
arielle0103 | 28.04.2008
1 Antwort
vielleicht hilft dir es weiter...
Beschreibung Caulophyllum thalictroides) Caul. Frauenwurzel Wirkt bevorzugt auf Gebärmutter, kleine Gelenke. Hauptindikationen Neigung zu Fehlgeburten. Erschwerte Geburt. Wilde Wehen. Rheumatismus. Besonders wichtig für die Mittelwahl: Symptome Drohende Fehlgeburt. Wilde Wehen. Wehenschwäche während der Geburt. Ausbleibende Wehen . Starrheit des Muttermundes. Wochenbettblutungen, Blutungen nach Fehlgeburt / Rheumatische Beschwerden in den kleinen Gelenken . Rheuma in den Wechseljahren . Allgemeines Die Schmerzen sind ziehend und mit Steifheit verbunden. Modalitäten Schlimmer durch Kälte. Bemerkung 1-2 Wochen vor der Niederkunft täglich 1- 3x eingenommen, fördert Caulophyllum die Eröffnung des Muttermundes und erleichtert dadurch die Geburt
Sandra72
Sandra72 | 28.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

caulophyllum pentarkan erfahrung
09.01.2012 | 2 Antworten
39+3 ssw caulophyllum thalictroides
06.07.2011 | 5 Antworten
Wer hat erfahrung mit Caulophyllum?
06.02.2011 | 4 Antworten
caulophyllum c12
06.11.2009 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen