Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Schwangerschafts Diabetes durch Obst

Schwangerschafts Diabetes durch Obst

Ozelot
Hallo, ich hab ma von irgendwem gehört das wenn man zuviel Obst isst in der Schwangerschaft das man durchaus SS-Diabetes bekommen kann wegen dem Fruchtzucker, stimmt das?..weil ich kann mir das nicht wirklich vorstellen, Obst kann man doch haufenweise essen iss ja Gesund und auch gut fürs Baby wegen Vitamine usw..
von Ozelot am 13.04.2008 10:08h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

12 Antworten


9
Pirrot
Kein Diabetes durch Obst,
ausser du neigst sowieso schon zu dieser Krankheit oder hast es schon, manche Obstsorten muss ein Diabetiker berechnen die sogenannten BE, wegen der Fructose
von Pirrot am 14.05.2008 21:05h

8
julia1012
also ich hab in meiner
SS jeden Tag fast 1kg Nektarinen oder Pfirsiche gegessen, Unmengen an Erdbeeren und am Schluß dann Orangen. Ich hab nix bekommen. Ich glaub eher, da spielt die familiäre Vorbelastung ein bißchen mehr mit. Kann mir nicht vorstellen, daß man von Obst Diabetes bekommt.
von julia1012 am 13.04.2008 10:17h

7
claudia-andre
vitamine
man kann schon einen vitaminschock bekommen aber in der ss eher weniger da nimmt ja das kleine viel ab. alsi ich hab in meiner ss fast nur obst gegessen weil mir von allem anderen schlecht wurde und ich mich übergeben musste und ich hatte keine diabetes
von claudia-andre am 13.04.2008 10:16h

6
Melli1608
nein...
bekommt man nicht ich haben auch sehr viel obst gegessen und der test beim artz hat auch auf zucker hingewiesen aber der richtig diabetestest war in ordnug. der test hat zucker angezeigt weil der fruckzucker im urin war, aber man bekommt durch obst keine diabetis.
von Melli1608 am 13.04.2008 10:16h

5
JaLePa
Hm, hast jetzt aber auch
Erdbeeren und Trauben erwähnt. Und ich gestehe, ich habe als Abendbrot damals fast 1 Kilo Trauben verputzt *schäm* Aber ich hatte einfach so nen Appetit drauf und konnt mich da nicht bremsen ;-) Und wie gesagt, ne Diabetis habe ich deswegen nicht bekommen. War ne sorgenfreie, komplikationslose SS...
von JaLePa am 13.04.2008 10:16h

4
hannymoon
ob du
ss-diabetes bekommst kannst du nicht beeinflussen, kannst so viel obst essen, wie du willst, wenn bein körper den ss- diabetes bekommt, dann auch ohne obst, denn das ist vorbestimmt.
von hannymoon am 13.04.2008 10:13h

3
Ozelot
hmmmm
Gute frage, sorten hat mir derjenige nicht genannt, denk ma sowas wie Süsse äpfel, Trauben, süsse erdbeern usw, Ananas, eingelegte Kirschen usw........aber wie gesagt kann mir das auch nicht vorstellen
von Ozelot am 13.04.2008 10:13h

2
Gelöschter Benutzer
Habe ich auch noch nicht gehört...
man soll doch sogar viele Vitamine zu sich nehmen.
von Gelöschter Benutzer am 13.04.2008 10:11h

1
JaLePa
Und welches Obst ist da gemeint?
Ich habe in meiner 2. SS fast nur von Weintrauben und Erdbeeren gelebt ;-) Hatte keine Diabetis bekommen. Das einzigste negative war, ich musste durch die Trauben ständig aufs Klo ;-) Hab ich da etwa Glück gehabt?
von JaLePa am 13.04.2008 10:10h


Ähnliche Fragen


Schwangerschafts Diabetes
06.02.2012 | 4 Antworten

ich habe schwangerschafts diabetes
10.10.2011 | 11 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter