Fehlgeburt`? Abgang?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.11.2012 | 19 Antworten
Hallo Ihr lieben,

Die Woche habe ich am mittwoch erfahren dass ich schwanger bin.
Jetzt zu meinem Problem, abends am Mittwoch haben dann schmierblutungen eingesetzt, und am Freitag dann richtige blutungen, war dann natürlich sofort beim Frauenarzt. Er hat zu dem Zeitpunkt den Dottersack/Fruchthöle? sehen können. 2, 4mm groß (4+5ssw) und meinte alles gerecht entwickelt....so jetzt hat die Blutung aber nicht nachgelassen, sondern ist konstant stark geblieben, einmal kamen sogar klitzekleine Stückchen raus, jetzt ist natürlich meine angst rießen groß, dass es ein Abgang wird. Meine Tempi, war Dienstag 36, 9 Mittwoch 36, 9, Donnerstag 36, 7 und heute 36, 9 wieder....kann mir jemand von evtl seinen efahrungen berichten?
Ich bin verzweifelt :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
naja ich werde jetzt auf jeden fall noch abwarten was die zeit so bringt. hab sowieso nochmal am 20. nen termin, unsicher bin ich mir natürlich trotzdem...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2012
18 Antwort
Naja bis die Hormone weg sind dauert es natürlich noch seine Zeit, aber wenn du dir unsicher bist hole dir eine zweite Meinung ein. Dann kannst dir sicher sein.... Wünsche dir alles Gute!!!!!
261107
261107 | 06.11.2012
17 Antwort
hey, tut mir leid, dass ich mich erst so spät melde, also mein Frauenarzt, hat sich 5 min zeit für mich genommen, und sicher nur ne minute nen ultraschall gemacht, und darauf gemeint dass war ein frühabort, ....aber was ich nicht verstehe, meine temperatur ist immer noch oben, mein Muttermund verschlossen, und mir ist morgens schlecht, bzw war mir auch die nacht schlecht....obwohl ich mit baby ja abgeschlossen hab, ich kann mir das ja nicht einbilden oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2012
16 Antwort
@Nastjona55 und was sagt deFA?
261107
261107 | 05.11.2012
15 Antwort
@Nastjona55 ganz bestimmt, wie schon gesagt bei einem abgang iss der mumu nicht mehr zu, da auch der schleimpropf mit abgeht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2012
14 Antwort
Hey Mädels, also mein neuster Stand, meine Blutung hat fast ganz aufgehört und mein Muttermund ist fest verschlossen :) ich hoff dass mein FA morgen nur gutes erzählen wird :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2012
13 Antwort
danke, das muntert mich jetzt total auf :) war heut echt schon mit den nerven am ende, wegen der blutung und der angst dass alles abgehen könnte. ich muss einfach ruhe bewahren, doch in solch einer situation total schwer...ich hoffe wirklich sehr, dass alles gut gehen wird. und ich meinen Krümel fleißig wachsen sehen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2012
12 Antwort
@Nastjona55 ja kann am gerät liegen. bei meiner fä sah man schon den kleinen embryo, 2 tage später im kh anscheinend nur die fruchthöle mit dottersack. nun bin ich in der 28ssw :-) also ah, und bevor ich im kh war hat mich noch n anderer arzt untersucht, der hatte nen total altes us-gerät, da hab ich garnichts erkennen können. alles gute für dich.
stina1991
stina1991 | 03.11.2012
11 Antwort
@Nastjona55 ja es kann am gerät liegen und wie du schon sagtest haben die einen fest verschlossenen MUMu festgestellt, wenns ein AB wäre würde der nicht mehr zu sein, bewaren ruhe und warte den termin am montag bei deinem FA ab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2012
10 Antwort
hey mädels danke für die antworten, war jetzt auch im krankenhaus, die meinten die blutung kommt mir nur so stark vor, weil es sich ja überall in der scheide verteilt....es ist nur eine leichte blutung und mein Muttermund ist verschlossen, auch haben die einen test gemacht der ab 500 Einheiten misst, der ist jedoch negativ ausgefallen, jedoch auch kein grund zur beunruhigung... ich soll am montag meinen Frauenarzt aufsuchen. Jedoch was mir sorgen bereitet, am freitag also gestern hat man bei meinem FA auf dem US die Fruchthöhle gesehen, jetzt im Krankenhaus, nur eine ultra hohe schleimhaut!? Kann es am Ultraschallgerät liegen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2012
9 Antwort
wie wärs wenn du mal ins kh gehst und da vllt unter beobachtung bleibst? gibt ja manche die bekommen blutungen u alles ist ok, aber andere wiederum nicht. also geh lieber sofort ins kh.alles gute.
stina1991
stina1991 | 03.11.2012
8 Antwort
Ich hatte in der 10 ssw so starke blutungen bekomm das mein FA schon dachte es wäre ein AB , war aber nicht, ich hatte noch 4 wochen lang immerwieder blutungen, der grund war ein hämatom, geh am montag zum FA , so wie Maulende-Myrthe schon sagte, wenns ein AB ist kann man eh nichts machen, aber ich würde nicht gleich die flinte ins Korn werfen, lass am montag noch mal ein ulltraschall machen, entweder der bauchzwerg iss noch da oder nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2012
7 Antwort
Und ein Krankenhaus macht da auch nicht. Die werden dich höchsten überreden, eine Ausschabung machen zu lassen, was du dir gut überlegen solltest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2012
6 Antwort
So schlimm das auch ist, es wird wohl ein Abgang sein. Die Natur regelt das manchmal so, wenn etwas mit dem Kind nicht in Ordnung ist. Dann wird die Schwangerschaft gestoppt. Das erspart dir und dem Baby viel Leid. Ich weiß, dass es schwer fällt, das so zu sehen, aber mit etwas Abstand wird dir das vielleicht gelingen. Versuch dir klar zu machen, dass es zu dem Zeitpunkt deiner Schwangerschaft noch kein beseeltes Wesen war, das da in dir gewachsen ist. Es war noch kein Herzschlag da. Wenn es nun ein Abgang war, dann trauere in Ruhe der Vorstellung nach, bald ein Baby im Arm zu halten, aber gib nicht auf. Wenn der Körper einmal auf Schwangerschaft eingestellt ist, dann wird er auch gerne schnell wieder schwanger. Ich habe das auch hinter mir, allerdings mit Ausschabung in der 8. SSW. Ich bin zwei Monate später wieder schwanger geworden und habe eine gesunde Tochter bekommen. Alles Gute und halt den Kopf oben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2012
5 Antwort
Warum wartest du solange?? Ich wäre noch gestern im KH gewesen....
Angel78
Angel78 | 03.11.2012
4 Antwort
Warum fährst du nicht nochmal ins KH da wäre ich schon längst!!!!
261107
261107 | 03.11.2012
3 Antwort
Ist alles noch sehr früh.In dem Stadium gehen viele Fruchthöhlen mit einer einsetzenden Periode ab. Deshalb ist es auch nicht wirklich ratsam so früh zum FA zu gehen, . Die Temperatur muss mindestens 16 Tage in hochlage sein.Mit 3 Werten kann man nicht viel sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2012
2 Antwort
Also, wenn Schleimhaut abgeht - das sind die Stückchen - dann ist das kein gutes Zeichen. Ich würde auch zum Arzt gehen, um das klären zu lassen.
deeley
deeley | 03.11.2012
1 Antwort
Wäre schon längst im KH.....alles Gute
JonahElia
JonahElia | 03.11.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2 Abgang hintereinander
12.12.2011 | 17 Antworten
früher "abgang"
19.05.2011 | 2 Antworten
schon wieder ein abgang
04.07.2010 | 6 Antworten
Nach Abgang sofortige Schwangerschaft?
08.06.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading