guten abend peinlich aber muss raus mein after juckt ständig das nervt

niso
niso
28.09.2012 | 11 Antworten
ich bin in der 35 ssw und zwar mein after juckt ständig
ich bin sehr sauber was nach dem stuhlgang kommt bei jeder tolettengang wasche ich immer mein po mit ner tolettenkanne und seife muss ich mir sorgen machen ode was könnte es vielleicht sein?danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Mein Mann hat so was öftersmal, war schon beim arzt aber es sind bei ihm keine hämorrieden, aber wohl so ne art ... er nimmt dann immer faktu salbe her! würd aber mal beim FA fragen ... wie deeley schon sagt, viell. is es ein scheidenpilz der gewandert is!
Mommy_0809
Mommy_0809 | 29.09.2012
10 Antwort
hay also so wie du es beschreibst denke ich auch eher das es hämoriden sind ...aber die gehen meistens nach der ss wieder von alleine weg... falls das jucken aber zu schlimm wird solltest du deinen arzt mal fragen wegen ner salbe ;)
chantal1991
chantal1991 | 28.09.2012
9 Antwort
Oder es ist ein Pilz - hatte ich zweimal in der SS. Mein After hat doll gejuckt - die Scheide gar nicht. War dennoch ein Scheidenpilz, der einfach gewandert ist.
deeley
deeley | 28.09.2012
8 Antwort
würd auch sagen hämohorriden..habe in den ss auch welche bekommen und sind leider nicht weggegangen, muß sie demnächst mal operieren lassen wenn ich die zeit finde, war schon beim doc deswegen und der macht das mit ner neuen technik ambulant und ohne narkose- und ohne schmerzen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2012
7 Antwort
@niso wenn du unsicher bist, dann ist der besuch beim arzt schon angesagt selber salben würde ich da jetzt nicht unbedingt! wenn dann ein sitzbad mit kamille machen.
tate
tate | 28.09.2012
6 Antwort
@precious85 gott sei dank das ich schon am montag einen termin habe da spreche ich noch mal mit den gyn danke dir für dein tipp
niso
niso | 28.09.2012
5 Antwort
@tate bis jetzt sind keine blutungen nur das jucken ich dachte am anfang auf würmer oder so weil ich es im internet gelesen habe ich hatte bei meiner nach der zweiten schwangerschaft hämorr.bekommen aber da hatte ich ne salbe aufgeschrieben bekommen ich wollte vielleicht mit creme versuchen einzucremen aber ich weis nicht ob das gut tut ?
niso
niso | 28.09.2012
4 Antwort
meine freundin hat bandwürmer gehabt während ihrer schwangerschaft ... ihr hat es auch ständig gejuckt ... am besten du gehst mal zu deinem gyn ! gute besserung und noch unanstregende und angenehme letzte 5 wochen :)
precious85
precious85 | 28.09.2012
3 Antwort
@niso meistens geht das hämorrhoidalleiden nach der geburt wieder weg...bei manchen dauert das länger, bei manchen gehts schnell vorbei . auf ernährung solltest du aber trotzdem weiterhin achten...denn wenn du nun anzeichen hast, solltest du die hämorrhoiden nicht noch begünstigen in dem du z.b. harten, unregelmässigen stuhlgang hast! also ernährung ist das wichtigste! kommen zu deinen beschwerden noch blutungen ud starke schmerzen hinzu, solltest du das mal deinem gyni zeigen! gibt zudem ja noch andere beschwerden am after, wie marisken, fissuren etc., die ähnliche symptome verursachen können!
tate
tate | 28.09.2012
2 Antwort
@tate wenn ich jetzt auf seife verzichte und ernährung achte geht das weg oder muss ich zum doc
niso
niso | 28.09.2012
1 Antwort
das können hämorrhoiden sein, was i der ss oft vorkommt! achte auf eine ballaststoffreiche ernährung und viel flüssigkeit . auf seife solltest du UNBEDINGT verzichten...die reizt den after noch mehr! wasser reicht. ich benutze immer erst feuchtes toilettenpapier
tate
tate | 28.09.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

guten abend
13.08.2012 | 4 Antworten
guten abend
31.07.2012 | 20 Antworten
Guten Abend, bzw. Gute Nacht liebe Mamis
29.07.2012 | 12 Antworten
linke brustwarze juckt
23.07.2012 | 5 Antworten
guten abend
20.06.2012 | 22 Antworten
guten abend
26.05.2012 | 0 Antworten

In den Fragen suchen


uploading