Schwarze Haarfarbe wäscht sich raus

AngelMam
AngelMam
15.02.2013 | 6 Antworten
Hallo

ich hatte jetzt 8 jahre lang richtig hell blonde haare gefärbt aber immer nur der ansatzt und dan halt 1 bis 2 mal die woche mit silvershamphoo das sie richtig hell sind... und jetzt kotze mich die farbe so an und wollte mal ne andere farbe... jetzt hab ich sie seit letzten freitag schwarz gefärbt mit Live Color XXL Black Dauerhafte Coloration... und ich liebte das schwarz an mir und jeder sagte das es mir super steht und ich hab auch mit dem blondieren aufgehört weil ich merkte das es meinen haaren nicht mehr gut tut und gummig wurden, war dan am samstag beim friseur spitzen schneiden und da gingen fast 10cm weg aber hab immer noch lange haare und es war mir auch egal sie sagte auch das ich sie jetzt viel pflegen muß und das mach ich ja e und darum wollte ich jetzt ja auch schwarze haare und nur immer der ansatz nach färben .. in natur hab ich dunkelbraun aber jetzt ist es so das die ganze schwarze farbe rausgewaschen ist und hab sie jetzt stellenweiße dunkelbraun :-( ich möchte sie jetzt nicht gleich nochmal schwarz färben. soll ich paar monate warten und dan nochmal schwarz färben aber eine andere farbe oder eher eine schwarze tönung ... jedes mal beim haarewaschen ist das wasser leicht schwarz :-( ging es jemand auch so und wie habt ihr es gemacht das die haare schwarz bleiben? oder welche schwarze farbe ist wirklich gut? :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
es wäscht sich immer etwas farbe mit raus das ist total normal und wenn du stellen weise flecken hast dann hast du dort wohl nicht richtig getroffen beim färben
black-rose21
black-rose21 | 15.02.2013
2 Antwort
Warscheinlich sind deine Haare so strapaziert, dass sie die Farbe nicht richtig aufnehmen und einschließeb können.ich mach gerade das gegenteil, von schwarz zu hell Ich lasse dass aber nur vom profi machen.hol dir, wenn du es selber machst lieber Farben beim friseur, die halten def.besser;-) Lg
Lia23
Lia23 | 15.02.2013
3 Antwort
Hallo, sei stark lass deine Haare richtig durchfetten.das heißt also das du fa. 2 Wochen mit ungewaschenen haare laufen musst und dann färbe nochmal. Hab das leider auch durchmachen müssen da ich immer eine sträne drin hatte die die farbe zu.schnell wieder abgegeben hat. Ach ja und nicht zu oft waschen dadurch leiden die haare auch... Liebe Grüße Janine
Terrornine
Terrornine | 15.02.2013
4 Antwort
Terrorine oje 2 wochen keine haare waschen hmm ok werd es mal versuchen wenn es hilft... ich wasche sonst meine haare immer alle 2 oder 3 tage... Danke für den tipp
AngelMam
AngelMam | 16.02.2013
5 Antwort
Lila23 ja da hast recht werd mal zum friseur geschäft gehen und da nach ner guten schwarzen haarfarbe fragen... und das mit zwei wochen ohne haare waschen werd ich auch versuchen.
AngelMam
AngelMam | 16.02.2013
6 Antwort
black-rose21 ja das stimmt aber oben am kopf sind sie dunkelbraun bis zum ohr runter aber unten und an den spitzen sind sie noch schön schwarz.. hmm mal schaun
AngelMam
AngelMam | 16.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Wäscht ihr neue Kleidung immer vorher?
29.06.2013 | 21 Antworten
hilfee haarfärbeunfall :(
23.04.2013 | 10 Antworten
hilfe, schwarze fäden in der windel!
04.03.2013 | 3 Antworten
Baby 7 Wochen raus bei Minusgraden?
07.12.2012 | 19 Antworten
Haarfarbe schwarz-rot
28.05.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading