Symphüse

Schindler
Schindler
03.04.2008 | 3 Antworten
Sorry weiß jetz net genau wie sich das wieder schreibt.. aber ich bin jetzt in der 33. woche und hab immer das gefühl als würde mir mein Becken zuerreisen, vorallem wenn ich früh aufsteh oder lange lauf..Liegen und sitzen geht ja .. kennt das jemand von euch? Meine Hebamme meinte ich solle mir nen Schal ums Becken binden damit das zusammen gedrückt wird .. aber was machj ich wenn ich aus dem Haus geh?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Es gibt...
spezielle Stützgürtel die man bei Babywalz, Baby-Butt... kaufen kann. Vielleicht hilft dir sowas. Hatte es mir nicht gekauft, denke aber, das ich es beim zweiten Kind tun würde. Ich hatte einen gigantischen Bauch, es war die Hölle. Da hat alles gedrückt und weh getan. Egal in welcher Position. Und was ich auch auf alle Fälle beim nächsten Mal kaufen würde, wäre das Stützkissen für die Nacht das unter den Bauch gepackt wird.
Schreica
Schreica | 03.04.2008
2 Antwort
------------
Ich weiß nur eine aus meine Kus dam als die hatte immer so ein Tuch. weiß aber nicht wo sie das her hat. Der Bauch von ihr war echt groß und das hat ihr gehoffen.
Kissy173
Kissy173 | 03.04.2008
1 Antwort
es gibt auch spezielle Schwangeren-Unterwäsche mit Stützeffekt.
Die sind wie der Tip mit dem Schal
Tinexl
Tinexl | 03.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen