Wie war euer Gewicht in der 34 SSW und dann kurz vor der Geburt?

Cindy1989
Cindy1989
01.06.2012 | 28 Antworten
Wie oben steht ist meine Frage wie euer Gewicht sich noch verändert hat in den letzten Wochen ...

Habe bereits 15 Kg + bei Größe 1.62 ... mach mir en bizzele Sorgen das ich auf den Kilos schlussendlich hängen bleib nach der Geburt :-(
Esse normal also keine Fressattacken, alles gesund :-)

Könnt ihr mir vllt Vergleiche geben? Meint ihr ich komm über die 20 Kg grenze? :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten (neue Antworten zuerst)

28 Antwort
ich hatte zur geburt nur 7kg mehr. und nach k.h entlassung 3kg weniger als vor der ss. mat mir aber nichts gebracht, nicht jeder körper nimmt bei stress ab und ich hatte ein schreikind und habe alle 2-3h gefüttert und abgepumpt auch über nacht. fazit nach 6mon.wog ich 1kg mehr als kurz vor geburt meiner tochter hoffe dieses mal wird es anderst
Jessy8605
Jessy8605 | 03.06.2012
27 Antwort
@olenka oh wahnsinn also du machst wirklich Mut :-) ist das einfach so gepurzelt oder mit Mühe ? ^^ Hoffentlich hab ich auch so ein Glück :-)
Cindy1989
Cindy1989 | 03.06.2012
26 Antwort
Bei meinem Sohn hab ich angefangen mit 50 kilo und endete bei 69 kilo....hatte ca 2 monate danach aber schon wieder 14 kilo verloren, vll weil ich gestillt habe, wer weiss =) Nun bin ich in der 33. ssw und hab schon 13 kilo zugelegt =)
DianaSR86
DianaSR86 | 01.06.2012
25 Antwort
@olenka wow das ja suuuper, , , , geht ja fix was haste gemacht?? ich hatte nicht viel wasser ausser im bauch was aber auhc an der grenze war daher nur reines fett..lol
leonie0421
leonie0421 | 01.06.2012
24 Antwort
Hallo, ich habe vor fast 4 Wochen entbunden und habe noch 7 -8 Kg zuviel, habe insgesam 20kg zugenommen bei einer Körpergröße von ebenfalls 162cm.
olenka
olenka | 01.06.2012
23 Antwort
@Cindy1989 jaaa das wird schon ich hab kein soprt gemacht ausser baby tragen windeln wechseln und spazieren....lol
leonie0421
leonie0421 | 01.06.2012
22 Antwort
@leonie0421 hmm okay dann wirds halt wohl oder übel der Crosstrainer hab mir gesagt so 3-4 Monate sollte ich das ja wohl hin bekomme meine alte hose wieder anzubekommen ^^
Cindy1989
Cindy1989 | 01.06.2012
21 Antwort
@leonie0421 krass wie unterschiedlich ... ^^ man man aber ich seh schon ich muss es wohl einfach auf mich zu kommen lassen ... kann nur hoffen das es nimmer all zu viel wird ^^ und ich danach alles am besten vom stillen wieder los bekomme :-)
Cindy1989
Cindy1989 | 01.06.2012
20 Antwort
cindy1989-stillen heisst nicht immer das sie purzeln, haben zwar gepurzelt aber trotzdem erst nach nem jahr gewicht wie davor, bei der letzten nicht gestillt und dauerte auch so lange
leonie0421
leonie0421 | 01.06.2012
19 Antwort
@Cindy1989 ohhhr hab alles gegessen hab die ss richtig genossen, hab alles gefuttert und egal wann und was....gerne kokos schoko alles allein, also ne ganze tafel, fast food...ohhh eibnfach alles gern und mehr als sonst....abgenomm beim ersten wo alles weg war 1 jahr gedauert , bei der 2ss-3monate, bei der 3 ss-nach 1, 3jahren alles weg....
leonie0421
leonie0421 | 01.06.2012
18 Antwort
@leonie0421 darf ich fragen ob du einfach auch so wie ich zugenommen hast oder du mehr gegessen hast? aber echt hut ab 3x wieder das ganze weg zu bekommen echt hammer :-) hat es lange gedauert?
Cindy1989
Cindy1989 | 01.06.2012
17 Antwort
oh weia hab die 20kg grenze auch geknackt....lol da hatte ich schon locker die 22kg mehr drauf.....nach der geburt innerhalb 8monatewn war alles wieder weg, bei der mittleren sogar nach 3 monaten schlanker als davor...mach dir kein kopf, ich habs 3 mal geschafft, 1ss.-24kg, 2ss-27kg, 3ss.25kg
leonie0421
leonie0421 | 01.06.2012
16 Antwort
ich habe auch gestillt, 6 Monate voll und dann noch bis zum 9 monat 1-2 mal am tag ... habe aber nachdem ja alles an gewicht weg war mit wieder 4-5 kg angefuttert :-( die aber auch wieder weg bekommen!
Mommy_0809
Mommy_0809 | 01.06.2012
15 Antwort
habe auch schon gehört das man durchs stillen die pfunde grad so dahin schmelzen sieht :-D
Cindy1989
Cindy1989 | 01.06.2012
14 Antwort
Stillen ist ja was anderes, aber auch da, wie meine Freundin zu mir meinte, ist das die beste Diät. Nimmt sich also nicht viel.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
13 Antwort
@Sarah_Michelle oh freu mich schon drauf mal wieder mehr action zu haben :-) ja 4-5 kg damit könnte ich mich auch anfreunden dann wären es wenigsten nicht mehr wie 20 kg ^^
Cindy1989
Cindy1989 | 01.06.2012
12 Antwort
Hmmmm ich hab das essen als mein kleiner da war nicht vergessen loool... Hab gestillt und musste immer esssen. Das stillen hat mich total hunrig gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
11 Antwort
Nee nee, keine Sorge, der Wurm ist ja erstmal Hauptthema, hab das Essen auch oft vergessen. Dann der Haushalt, man geht fast jeden Tag spazieren ... Und zur Not n bissl Sport zu Hause, wenn es die Zeit erlaubt. Hab jetzt auch nochmal geguckt, hatte in dem Zeitraum so 5 Kilo zugenommen, geht ja eigentlich :).
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012
10 Antwort
@Sarah_Michelle och echt? misst dachte den größtenteil der Zunahme hab ich hinter mir :-
Cindy1989
Cindy1989 | 01.06.2012
9 Antwort
Bis auf 1 Kilo ja und ich esse aber auch wieder viel Süßes. Ganz ehrlich, eigentlich nimmt man gerade in den letzten Wochen noch zu. Kann dich verstehen, hab mich auch nicht mehr wohlgefühlt, aber du wirst nach der Geburt kaum Zeit zum Essen haben, die Reserven brauchst du einfach.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

34 SSW 2200g wieviel zur Geburt?
13.09.2011 | 7 Antworten
geburt in der 34 ssw
10.03.2009 | 2 Antworten
Frühgeburt 34 SSW!
14.11.2008 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading