kennt das auch jemand von euch?

Diana21
Diana21
13.09.2007 | 18 Antworten
Ich war gestern beim Frauenarzt zur normalen Ss - Untersuchung (ich bin jetzt in der 40.Ssw). Er sagte es sei alles ok und der Muttermund sei bei mir aber schon 1 cm offen, jetzt müssen wir halt nur noch auf wehen warten und dann kommt der kleine. Er hat mich darauf hin wieder nach hause geschickt. Aber bis jetzt hat sich gar nix getan, weder blasen sprung noch wehen, und mein kleiner wird auch immer ruhiger. Der ist sonst immer extrem aktiv und ich mache mir jetzt langsam wirklich sorgen.

Vielen dank für eure antworten Diana
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
rotwein hilft
meine kleine ist nun bald 4 wochen alt ich bin auch mit geöffnetem muttermund rumgelaufen und war 2 mal im kh immer fehlalarm meine hebamme hat mir den tip gegeben ein glas rotwein trinken und in die wanne gehen hat bei mir geholfen 4std später war meine kleine auf der welt
funnymaus
funnymaus | 13.09.2007
17 Antwort
Muttermund
Bei mir war der Muttermund schon im 5 Monat geöffnet durch zu viel stress!!!! Aber es ist auch nix passiert und meine kleine kam zu spät!!!
Dany87
Dany87 | 13.09.2007
16 Antwort
aktiv
der kleine zeigt dir halt jetzt schon das er was anderes ist als seine Schwestern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2007
15 Antwort
aktiv...
und meine ersten beiden waren bis zum letzten immer sehr aktiv. Naja ok vieleicht ist es diesmal auch anders weil es ein junge werden soll.
Diana21
Diana21 | 13.09.2007
14 Antwort
ist bestimmt.....
....alles ok. LG Mela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2007
13 Antwort
Hebamme
ich hatte noch nie ne hebamme für die nachsorge... aber auch die aus dem krankenhaus machen sowas danach.
Diana21
Diana21 | 13.09.2007
12 Antwort
DANKE
Ich danke euch für eure antworten und werde dann in die klinik fahren, da mein Frauenarzt ja nicht schauen will. Aber erst muss ich mit meinen beiden Mäusen zum Kinderarzt, denn die haben sich ne ganz schöne Erkältun eingefangen bzw. die kleine hat sich bei der großen angesteckt.Hoffe das die beiden noch vor der geburt gesund werden
Diana21
Diana21 | 13.09.2007
11 Antwort
KKH!!!
dann fahr ins KKH die untersuchen dich bestimmt auch wenn du solche bedenken hast. Hast du keine Hebamme für die Nachsorge oder macht das die Hebamme aus dem KKH???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2007
10 Antwort
ich denke
dein kleiner bereitet sich vllt auf die geburt vor... die letzte zeit werden die eh ruhiger... haben ja weniger platz.... besonders die letzten tage vor der geburt. gedulde dich noch ein wenig. dein kind weis wann es soweit ist.
Omen2002
Omen2002 | 13.09.2007
9 Antwort
hebamme
also ich würde dir raten zur hebi zu gehen die macht ein ctg und dann wirst du sehen ob alles ok ist mit dem herzschlag-oder geh in die klinik
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2007
8 Antwort
Arzt....
das ist es ja er will ja nicht, er will das ich bis morgen zum normalen Untersuchungstermin warte. @mamamia ich habe keine extra hebamme, erst im krankenhaus wenn ich entbinde.
Diana21
Diana21 | 13.09.2007
7 Antwort
rate dir auch
wenn du so unsicher bist geh nochmal zum Arzt schilder ihm oder ihr deine bedenken. er schaut bestimmt noch mal nach. lg mela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2007
6 Antwort
........
ich habe heute auch nochmal angerufen, weil ich mir gedanken machte und der meinte nur warten wir bis freitag abe weil ich da wieder einen termin bei ihm habe
Diana21
Diana21 | 13.09.2007
5 Antwort
baby und schwangerschaft
also wenn du dir sorgen machst ruf deine hebamme an und sie kann dir tips geben. das am ende die babys weniger aktiv werden ist ganz klar da kein platz mehr ist baer wenn du schreibst das er seit gestern fast nur noch ruhig ist dann hol dir rat bei der hebi. ansonsten geh in die klinik die können dir auch helfen--ich kam nie bis zur 40ssw und will es auch diesmal nicht..aber ich hab auch nen geöffneten muttermund und bin erst 35+3 also auch nicht gravierend-im gegenteil es ist ein gutes zeichen denn dann weißt du dauert es auch nicht mehr all zu lange und wie sagt meine hebi immer eine mehrgebährende ist nicht mehr von der cervix und beckenboden wie eine erstlingsmama sondern leicht ausgeleiert-klingt krass aber ist so.und bei der 3geburt kann es sein das das baby etwas auf sich warten lässt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2007
4 Antwort
geh doch
nochmal zum arzt wen du dir sorgen machst.ich hatte das auch paarmal und war hinterher dann immer beruhigt wen er sagte alles okay
Julia
Julia | 13.09.2007
3 Antwort
.........
ja aber er war am Dienstag auch noch total aktiv und seit gestern abend dann gar nicht mehr, hat nur noch ganz vorsichtig angestupst und das wars
Diana21
Diana21 | 13.09.2007
2 Antwort
Antwort
Hallo, meine kleine kamm zwar pünktlich bin aber fast 14Tage mit geöffnetem Muttermund auch 1cm rum gerannt. Mach dir keine gedanken. Die kleinen werden meit zum ende hin ruhiger, es fehlt ja der platz. Es geht bestimmt bald los. LG Mela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.09.2007
1 Antwort
.......
hey, meine kamen immer zu früh, aber das sie sich zum schluß nicht mehr so oft bewegen ist normal, da der platz im bauch immer weniger wird, so sagte es meine ärztin damals. lg tanna
tanna
tanna | 13.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kennt das jemand?
25.07.2012 | 8 Antworten
Kennt das jemand?
07.05.2012 | 6 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten
*kennt sich jemand mit gothik aus*
17.03.2010 | 7 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen

uploading