kann das sein wer kennt sich aus?

ladyburt
ladyburt
30.05.2011 | 4 Antworten
war gestern im lkh weil ich seid 2 wochen schon immer wieder vorzeitige wehen hab, bin jetzt 35 ssw. lt ärtzen darf er jetzt kommen da er sowieso von der entwicklung weider ist und sie die geburt auch net mehr stoppen, sie sagen in der woche macht man das net mehr. sie meinen alle das es evt ne frühgeburt wird aber da verlass i mi a net drauf. gestern im lkh wurde mir gesagt mein gebärmutterhals ist noch lang und kopf nicht tastbar. heute war i beim fa und der sagte gebärmutterhals sehr verkürzt und kopf sehr stark spürrbar kann das sein das es über nacht wirklich sich so verändert hat??? was meint ihr dauerts noch lange??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Muß nix heißen.
Mein Mumu war ab der 34. SSW 2-Finger-durchlässig und ich habe 41+0 geschafft!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
3 Antwort
princess207
hattest du auch wehen???
ladyburt
ladyburt | 30.05.2011
2 Antwort
....
Muss garnichts heißen .... unsere war auch ab 36ssw tastbar also der kopf !!! Und sie kam bzw wurde 40+0 geholt ... lg
Princess207
Princess207 | 30.05.2011
1 Antwort
..
kann sein aber muss nicht sein mach dir keinen kopf mein zwerg wurde bei 35+0 geboren u es ging ihm gut, er durfte nach 6 tagen heim alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kennt sich jemand mit Milien aus?
21.11.2007 | 5 Antworten
ich habe grippe wer kennt
20.11.2007 | 4 Antworten
Wer kennt sich aus mit der Vorhaut?
20.11.2007 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading