trotz verhütung schwanger?

honeyDaniels
honeyDaniels
27.02.2011 | 1 Antwort
hallo,
ich habe einen sohn der wird im mai 2 jahre alt.mein mann und ichw ollen gern noch ein zweites allerdings geplant war in ca 3, 4 jahren den versuch zu starten noch ein kind zu bekommen.
tja nun erstmal zu den verhütungsproblemen die wir seid geraumer zeit haben!letztes jahr habe ich mir die spirale einsetzen lassen, leider hat die sich 2, 3 monate danach evrshcoben der arzt und ich wollten versuchen ob es mit einer neuen doch noch funktioniert und sie diesmal da bleibt wo sie soll!die 2te is allerdings schon wieder verrutscht, mein körper stößt die spirale wohl ab meinte der arzt, dies sei sehr selten aber bei mir der fall!tja geld umsonst ausgegeben und danch hatte ich tierisch angst das ich schwanger bin da der arzt nciht sagen konnte wie lang sie shcon evrschoben ist! nun nehme ich seid 2monaten wieder die pille, allerdings bin ich sehr launisch, habe nicht recht lust auf sex und könnt den ganzen tag nur noch essen!ich wollte die kostenlosen pillen packungen die mir der doc mitgab nun eigenltich noch aufbrauchen, hab noch welche für 2monate!tja nun zu dem problem ..
ich habe meine letzte pille am donnerstag genommen, nun müsste ich eigenltich wenigsten schon schmierblutungen haben die sind allerdings nciht vorhanden!
ich habe echt angst das ich schwanger bin!wir hoffen doch das wir endlcih die zusage vom kita bekommen das ab sommer unser sohn in die krippe geht und ich endlcih mal wieder etwas raus komme und auch etwas geld mit heim bringe!
niemals würde ich mit dem gedanken spielen das baby weg machen zu lassen, denn es ist unser baby auch wenns nciht geplant war!doch wie jede mutter hab ich angst zu versagen weil ich überfordert bin und mein sohn sich dann vernachlässigt fühlt!
ich wollte nun wissen was ihr denkt und wie ihr ähnliche situationen gemeistert habt!
das ärgerliche ist natürlich das es wirklich nciht daran liegt das wir nciht eichtig verhüten sondern dann mein körper nun auch nicht die pille verträgt die ich bekommen habe!
ich versuche mir auch schon gut zuzureden wenn ich schwanger sein sollte das wir schon einiges haben, grad wenns ein junge wird und wir nur wenig anschaffungen haben am anfang .. doch die versagensängste übertreffen mein gutes zureden!
achso noch etwas vergessen wir werden wohl morgen oder spätestens dienstag einen test machen wenn ich bis dahin imemr noch nicht meine regel habe!

bin gespannt auf eure antworten!

lg honeyDaniels
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Hey, Angst hat irgendwo jeder...
Kann dich schon verstehen, mache mir auch so meine Gedanken, wie es wohl wird, wenn unser Lütter in 2-4 Wochen da ist... Aber das wird schon werden, ich sage mir immer, daß das andere ja schließlich auch irgendwie hinbekommen haben und daß sich alles natürlich erst mal einspielen muss. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, ohne sich wehzutun!! Höre am besten auf, dich verrückt zu machen!! Dein Lütter ist jetzt 2, falls du schwanger sein solltest, ist er vielleicht schon 3 und ist vormittags im KiGa und du hast dann ein bißchen mehr Zeit für den Zwerg! Außerdem ist es gar nicht sooo übel, wenn die beiden nicht so viele Jahre auseinander wären! Warte erst mal ab, ob du überhaupt schwanger bist und bleibe locker!!
Xinette
Xinette | 27.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwanger trotz spirale
09.03.2011 | 3 Antworten
Schwanger Trotz Mirena HormonSpirale?
14.08.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading