Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » windpocken bei uns in kiga und ich schwanger

windpocken bei uns in kiga und ich schwanger

nancygeheeb
habe meine fä angerufen und ich sie sagte ich kann weiterarbeiten aber aufpassen das ich mich nicht anstecke.. lustig. ich bin nicht immun gegen diese krankheit und muß morgen sogar in der gruppe arbeiten wo das auftrat. was mache ich denn nun?

lg nancy
von nancygeheeb am 19.03.2008 16:10h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Florentine
Windpocken
welche woche bist du denn??das risiko wär mir zu groß!!
von Florentine am 19.03.2008 16:17h

12
MissBe83
Am Anfang bis zur 12. Woche kann es das
Kind schädigen, falls du sie bekommst. Und ganz am Ende der SS ist die Gürtelrose gefährlich bei der Entbindung. Hattest du die Windpocken nicht vielleicht doch schon als Kind? Hatte das gleiche Problem, aber mein damaliger Kinderarzt hat mir bestätigt, dass ich mit 3 die Pocken hatte. Frag doch mal dort nach...
von MissBe83 am 19.03.2008 16:16h

11
lisl0503
Das wäre mir zu gefährlich!
Ich bin auch nicht immun dagegen, und meine Frauenärztin hatte mir gesagt, dass ich extrem aufpassen soll, und vor allem bei frisch geimpften Kindern. Red noch mal mit ihr, zur Not würd ich zum Hausarzt oder zum anderen FA!!
von lisl0503 am 19.03.2008 16:14h

10
Jana-Paula
ich würde auf gar..
...keinen fall arbeiten gehen... aufpassen das man sich nicht ansteckt geht bei windpocken nicht. die vieren überträgt wie der name schon sagt der wind....
von Jana-Paula am 19.03.2008 16:14h

9
CYRI
Ahhhhhhhhhh
Also ich weiß das Windpocken super ansteckend sind, für Erwachsene zudem auch noch gefährlich und wenn Du dann noch schwanger bist..... Vorallem wie soll man denn Aufpassen sich nicht anzustecken????? Ich würde meinen Arzt fragen, aber auf keinen Fall ein Risiko eingehen. Viele Grüße;-)
von CYRI am 19.03.2008 16:14h

8
Solo-Mami
Was deine FA sagt ist eigendlich unwichtig - WICHTIG ist was Dein Amtsarzt sagt !!!!
Warst Du bei ihm ??? Hat er Dein Immunsystem gechekt. Denn wenn du keine Antikörper gegen verschiedene Kinderkrankheiten besitzt, dann darfst Du gar nicht im kleinkindbereichg arbeiten ... Ich ahbe allein 4 Erzieher in meinem engeren Bekanntenkreis und die arbeiten alle nicht mehr mit Kindern zusammen, sind alle ins Büro versezt worden Windpocken kann aber Deinem ungeborenen nicht schaden LG
von Solo-Mami am 19.03.2008 16:14h

7
Silvia2103
--------------
Kann ich verstehen, hätte auch ein ungutes Gefühl
von Silvia2103 am 19.03.2008 16:13h

6
Costja
Bleib zu Hause!
also ich würde zu hause bleiben... wie kommt die Fä drauf das du weiter arbeiten kannst? wie willst du denn im Kindergarten eine ansteckung verhindern? bei mir im kiga hat sogar die leitung drauf bestanden, dass schwangere daheim bleiben, wenn wir windpocken haben und haben sogar schwangeren müttern von kiga-kindern geraten vorsichtig zu sein...
von Costja am 19.03.2008 16:13h

5
Tinexl
Arbeiten Nee
Bloß nicht, geh zum Notarzt und lass dich krank schreiben. Du kannst auch außer Dienst gestellt werden für den Rest deiner Schwangerschaft wenn dir die Immunität zu einer Kinderkrankheit fehlt, übrigens bei vollem Gehalt!!!!
von Tinexl am 19.03.2008 16:13h

4
melli1982
die ansteckung
ist eh denn schon gewesen 14 tage bevor es ausbricht meine 3 hatten es auch vor 8 wochen.
von melli1982 am 19.03.2008 16:13h

3
nancygeheeb
.........................
habe doch meine frauenärztin angerufen und gesagt das windpocken bei uns sind. meine chefin will schauen das ich morgen in ne andere gruppe komm. habe aber dennoch angst
von nancygeheeb am 19.03.2008 16:13h

2
Littlepinkskiha
ruf deinen FA Arzt dazu an
oder auch Hausarzt ich weiß nicht wie ansteckend diese Krankheit ist aber sie sollten es schon wissen notfalls arbeitsverbot erteilen lassen
von Littlepinkskiha am 19.03.2008 16:11h

1
Silvia2103
------------
Würde erstmal deinen Frauenarzt morgen früh anrufen was er dazu sagt.
von Silvia2103 am 19.03.2008 16:11h


Ähnliche Fragen



Impfen gegen Windpocken
25.01.2012 | 20 Antworten

schwanger und windpocken
05.01.2012 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter