Hallo Mamis Wann habt Ihr es eurem Chef gesagt? Gibts auch Mamis hier die kein erziehungsjahr genommen haben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.06.2010 | 7 Antworten
Bin 10 ssw und bis jetzt ist alles gut..es ist mein zweites Baby, mein sohn ist bereits schon fast 5 Jahre alt .. Am Donnerstag bekomme ich mein Mutterpass und hab mir sagen lassen das ich es dann sofort sagen muss, was ich dann auch tue, mich interessiert es nur wann ihr es eurem Chef gesagt habt? Ich werde auch von vielen schräg angeschaut wenn ich sage ich arbeite lieber voll weiter und nehme kein Erziehungsjahr, weil ich meinen Kindern mehr bieten möchte, bin doch darum dann keine schlechte Mutter!Denke ich. Ich kann leider nicht stillen da ich letztes Jahr ne Brust OP hatte aber ich bekomme mein Kind trotzdem mit der Flasche super groß, mach mir soo meine Gedanken und würde gerne hören wie es bei euch war und welche erfahrung ihr hattet..

Lg und danke für eure Antworten:-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Danke
für eure lieben Antworten und Ratschläge:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.06.2010
6 Antwort
@Sarah_Michelle
ja eine tagesmutti..:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.06.2010
5 Antwort
also umso
schneller du es ihm sagst umso besser, da du ja dann sofort unter die mutterschutzgesetze fällst mit nur so und so viele std arbeiten und so. aber spätestens in der 12 ssw musst du es ihm gesagt haben! würde es jetzt schon sagen, da du ja doch schon gut über die fehlgeburtszeit fast rum bist .. Lg und noch ne schöne Kugelzeit ...
jungeMama1
jungeMama1 | 21.06.2010
4 Antwort
hi
in meiner ersten schwangerschaft hab ich es sofort gesagt sobald ich es wusste so 10 woche in der jetztigen schwangerschaft hab ich es sehr spät gesagt da ich meinen chef so gut wie nie gesehen habe und ich noch arbeiten wollte wegen dem geld. da ich in ner fabrik tätig war hätte ich vieles nimmer machen können laut gesetz deswegen hab ich es lange verheimlicht was auch gut war denn sobald er es wusste hab ich ein beschäftigungsverbot bekommen und daher auch weniger geld wegen den zuschlägen aber naja ich würd so schnell wie möglich sagen an deiner stelle
sweety-maus87
sweety-maus87 | 21.06.2010
3 Antwort
...
Ich habe meinem Chef in der 11. SSW bescheid gegeben. Habe ihm aber gesagt, er möchte es zunächst für sich behalten, da ich es meinen Kollegen selber sagen will.
Anna_Katharina
Anna_Katharina | 21.06.2010
2 Antwort
Ich
war noch nich schwanger, kann daher keine Erfahrung weitergeben, aber kenne Leute, die haben schon ne ganze Weile noch gewartet, aber stimmt schon, eigentlich muss man es dann sagen, wenn man den Pass hat. Haste denn wen, der auf das Kind dann aufpasst, wenn du kein Erziehungsjahr nimmst?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.06.2010
1 Antwort
keine Sorge
Ich habe meinem Chef Ende des dritten Monats bescheid gesagt. Da leider im Büro geraucht wurde/wird und gerne wollte das das Rauchen eingeschränkt wird. Er hat super reagiert, dass hätte ich nicht gedacht.
Madleinchen
Madleinchen | 21.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Chef sagen das ich schwanger bin!
06.12.2011 | 11 Antworten
Chef zahlt keinen Lohn was tun?
20.10.2011 | 9 Antworten
hallo gibts hier viellecht
20.06.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading