rechte Brust entzündet

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.02.2010 | 2 Antworten
Guten Morgen Mädels, ich bin in der 36 SSW. Und habe seit der Nacht starke Schmerzen in der rechten Brust. Ich kann kaum hinfassen, dann ist die Brust total heiß und gegen die linke Brust ist sie auch total hart. (fest) Meine Hebamme probier ich schon die ganze Zeit zu erreichen, jedoch geht Sie nicht ran. (Hat sicher Dienst im Krankenhaus) und mein Frauenarzt hat heute keine Sprechstunde. Habt ihr einen Tipp die Schmerzen zu lindern. Versteh das auch nicht, wenn ich bereits stillen würde. Da hört man ja sowas öfter aber ich bin ja noch schwanger. Weiß nicht was ich machen soll. Habe die Nacht kaum geschlafen. Kann man wegen sowas vielleicht auch in die Notaufnahme fahren? (Finde es nur etwas übertrieben) Oder soll ich mir aus der Drogerie so eine Brustcreme holen? ( hatte ich da mal gesehen) Was würdet ihr machen? (tempo) *Aua*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
.............
geh mal in die apotheke die kennen sich auch aus damit und du bist auf der sicheren seite..... sind zwar keine ärzte aber dafür kenen die alles...bussi und gute besserung
big-mama81
big-mama81 | 26.02.2010
1 Antwort
..
mach ne quarkmaske drauf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stillen aua aua Brustwarten entzündet!
04.07.2012 | 13 Antworten
nur rechte brust
14.03.2012 | 2 Antworten
Kindergartenwechsel und Rechte
10.02.2012 | 36 Antworten
welche rechte hat der vater?
16.03.2011 | 12 Antworten
Kind verweigert linke Brust
30.10.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading