wie war eure ss hattet ihr probleme oder gings euch immer gut?

pobatz
pobatz
25.09.2009 | 5 Antworten
hallo meine erste ss war ganz schön ich hatte zum schluss wassereinlagerungen aber ansonsten ging es mir wirklich bis zur 41ssw super gut . diesmal ist alles leider ganz anders ich habe lange mit übelkeit zu kämpfen gehabt bis zur 17ssw . danach ging es ne zeit lang mein sohn lag bis zur 25ssw in bel hat sich dann gedreht jetzt liegt er in der 32 ssw mal wieder in querlage bel in meinem bauch ich habe deswegen oft ziemlich starke schmerzen ziehen im unterleib und im bauch mein bauch ist seit paar tagen dauernd hart und tut mir weh . laut fa ist alles ok mein sohn bewegt sich auch gut . ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll es wird jeden tag schlimmer ich habe echt keine lust mehr bin froh wenn die ss vorbei ist . weil ich mich ja auch um meine maus kümmern will 14monate kann ich mich nicht immer nur legen wie war es denn bei euch lg an alle mamas
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hey du arme,
ich hab im mai mein 1. baby zur welt gebracht und meine ss war einfach toll, bis auf das ende. ich habs erst in der 12. ssw erfahren und hatte nie übelkeit oder sonstiges. zum schluss hatte ich auch wasser, aber es ging noch, ich konnte nicht mehr schlafen die letzten 2 wochen, weil ich dauernd auf klo musste... 3 tage vorher riss mein bauch und ab da war vorbei, ich wollte einfach nicht mehr. ich war froh, dass es dann auch vorbei war, wir waren sooo aufgeregt. aber nun ...vielleicht kommt noch ein 2. in 2 jahren . gute besserung
jersey_
jersey_ | 25.09.2009
4 Antwort
hey
mir gehts fast genau so bei mir war so alles gut keine übelkeit gar nix jetzt bin ich 34ssw und seit einer woche hab ich ständig mit dem kreislauf mein bauch tut immer weh und wird hart kann fasr nur noch liegen aber dem kleinen gehts super gut sagt meine ärztin nur mutti muss leiden lg nicole
Nicole255
Nicole255 | 25.09.2009
3 Antwort
Hallo,
in meiner ersten SS war mir auch dauert übel und ich mußte ging bis zum Ende der SS. In der zweiten hatte ich laufend Kopfschmerzen und schon ab dem 3.Monat nen riesen bauch... Schlafen unmöglich, Wassereinlagerungen in den beinen, stechen im Unterleib. War aber alles okay, wurde in der 39.Woche eingeleitet, weil mein blutdruck nicht mehr mitmachte...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009
2 Antwort
bin das erstemal schwanger
und bis jetzt ist nicht alles immer gut gewesen. 7-17ssw starke übelkeit 8 ssw blutungen von anfang an starke probleme mit dem kreislauf und jetzt bin ich gerade mal in der 19 ssw ich hoffe das nun alles rund geht
stern89
stern89 | 25.09.2009
1 Antwort
hey..
bisher gleichen sich meine beiden ss total... habe keinerlei probleme, keine übelkeit, kein ziehen, keine sodbrenn ;o) alles super... bekommt mein 2. mädel... wünsch dir, dass es dir bald besser geht und du die restschwangerschaft noch etwas genießen kannst
Susi0911
Susi0911 | 25.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

probleme probleme und nochmehr probleme
04.05.2012 | 15 Antworten
wie gings euch in der 11 ssw?
11.04.2012 | 4 Antworten
hilfe probleme in schwangerschaft
12.01.2011 | 3 Antworten
Mein Kind hat Probleme beim einschlafen
31.10.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading