nestbau

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.09.2009 | 5 Antworten
meine freundin hat mir heute erst einmal gesagt das ich ja wohl bald entbinden werde weil ich voll im nestbau drin stecke..



(putzen) (staubsaugen) (buegeln) (kochen) (spuelen) (wmaschine)


bei meinem ersten kind hatte ich das nicht..
hattet ihr das ? und wenn ja ist es wirklich ein zeichen das es bald loß gehen kann? und wenn ja wann ging es bei euch loß?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
bei
mir ging es schon im ca.7mon los und ich hab es bis jetzt noch nicht ablegen können:-( ich hab so an Putzfimmel das is echt manchmal richtig anstrendend aber kann das einfach ned ablegen.Es muss einfach alles sauber sein und seinen Platz haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
4 Antwort
nestbau
ohja das kenn ich nur zu gut, bei mir hat das aber schon im 7 monat angefangen das ich daurnd geputzt und gemacht habe, aber nicht nur bei mir zuhause, sondern auch auf arbeit. und 5 tage nach meinem kaiserschnitt ging es weiter, da habe ich 2 std die wohnung vonmeinem bruder geputzt :-)
Wunschkind2007
Wunschkind2007 | 24.09.2009
3 Antwort
hmmmm
also bei mir hat das schon kurz nachdem ich erfahren habe das ich schwanger bin angefangen :-)) lg maja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
2 Antwort
jenny-leon08
das ist voll schlimm habe die ganze zeit angst das ich es nicht schafeeee meine wohnund zu putzen......wann ging es bei dir loß ? wirklich kurz da nach?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009
1 Antwort
JA
das stimmt ganz genau, war bei mir auch so:-) Als mir das gesagt wurde dacht ich erst die spinnen ja*g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nestbautee, Storchentee
29.04.2009 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading