Praxisgebühr die III

claudimaus81
claudimaus81
25.02.2008 | 13 Antworten
also soviel ich verstanden habe habt ihr bei jedem quatal 10 , - gezahlt? warum ? hier in hh muss ich das nicht! bei meiner krankenkasse steht das sogar auf der web-seite das schwangere das nicht zahlen müssen ..
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
also meine kollegin
hatte auch das pech das sie wenn sie ein befürchtung hatte auch alles selber zahlen muss.... toi toi toi das mein FA nicht so ist..... der sowas von toll ....naja der kommt auch ins warte zimmer und holt dich da ab... lach... also nach dem ich das so höre bin ich echt froh so einen arzt zu haben
claudimaus81
claudimaus81 | 25.02.2008
12 Antwort
das liegt weniger an den krankenkassen als an den Ärzten!
Die Ärzte verdienen halt mehr wenn sie auch zusätzlich zur vorgorge noch Beratungen, sonder Leistungen oder so eintragen können! Manche Ärzte nutzen das aus und machen generell die Praxiasgebühr egal ob vorsorge oder nicht und manche sind halt nicht so sehr aus geld aus und machen kleinere "Zusatzdienste" auch ohne gebühr obwohl sie nicht im Vorsorge Katalog stehen!
mum_cherry
mum_cherry | 25.02.2008
11 Antwort
Um das richtig zu stellen
nicht für EIN Bild 118€...ich hab jedes mal Ultraschall bekommen und habe 36 Bilder! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2008
10 Antwort
das hätt ich aba lieber 10 eoro
bezahlt als 118 für ein bild
tijalda
tijalda | 25.02.2008
9 Antwort
hab auch
immer beim fa bezahlt wo ich schwanger war
mari2112
mari2112 | 25.02.2008
8 Antwort
BKK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich bin auch da und musste zahlen!!! wasn das fürn scheiss aber ehrlich!!!
janine80
janine80 | 25.02.2008
7 Antwort
was bitte für ein ultraschallbild
118 euro das ist ja der hammer soviel geld warum den das
tijalda
tijalda | 25.02.2008
6 Antwort
Das ist bei meiner auch so
aber man bekommt dann nur die eingeschränkten Leistungen! Das heißt keine Fragen...nichts! Ich habe sogar für jedes mal Ultraschall 118€ bezahlt...auch die Toxoplasmose und den Blutzuckertest mußte ich selbst bezahlen! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2008
5 Antwort
also ich bin bei der bkk gesundheit
also ganz normal gesetzlich versichert und kann auch einmal die woche kommen wenn ich möchte kann jeder zeit anrufen wenn was ist..... und wie gesagt habe auch keine gebühren gezahlt....
claudimaus81
claudimaus81 | 25.02.2008
4 Antwort
aber das arzt
echt nur nach katalog untersuchen ist ja ne frechheit als ware die krankenkassen umsonst
tijalda
tijalda | 25.02.2008
3 Antwort
...........
na doll..sollte sowieso verboten werden das schwangere zahlen müssen
janine80
janine80 | 25.02.2008
2 Antwort
soweit ich
weiss dann muss man die zu zahlen wenn man zusätzlich nen termin hat!
Andrea81
Andrea81 | 25.02.2008
1 Antwort
bist du gesezlichoder privat
versichert
tijalda
tijalda | 25.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Praxisgebühr im KKH?
20.03.2010 | 13 Antworten
Krakenkasse Befreiung/Praxisgebühr usw
23.02.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen