Eure Ess-Vorlieben in der Schwangerschaft! : -)

Nica13
Nica13
16.02.2008 | 13 Antworten
Sagt mal, würde gerne mal wissen, was für besondere/ungewöhnliche Vorlieben Ihr beim Essen in der Schwangerschaft hattet oder habt? Irgenjemand dabei die den berühmten Rollmops auf Eis gegessen hat? Also ich bin seit Anfang der SS extrem verrückt auf Ananas, esse ich tagtäglich und in rauen Mengen, spielt auch keine Rolle in welcher Form(Obst, Getränk, Joghurt, Gummibärchen mit Ananasgeschmack) aber ist ja doch eher noch "normal":-)
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Komische Gelüste...!?
Bin derzeit in der 16. SSW. Ehrlich gesagt ist mir noch nichts merkwürdiges aufgefallen. Was ich sehr gerne mag sind Suppen in allen Variationen und Obst. Was ich überhaupt garnicht essen kann ist derzeit Fleisch. Ich esse auch nicht mehr als vorher .
TineP
TineP | 16.02.2008
12 Antwort
also bei der
1. wars salamitpizza garniert mit vanilleeis und heisser himbeersoße...also echt auf die pizza 2. wars mohrenköpfe und ich mag keine schoki 3. wars eis 4.5.6. obst am liebsten pflaumen madarinen und bananen morgens vor dem aufstehen erstmal banane und salate mit mais thunfisch paprika gurken zwiebeln und vom goldenen m *g*
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 16.02.2008
11 Antwort
hihi...
so hat sich bei mir nicht viel verändert vom Essen her, was ich allerdings Tonnenweise essen kann ist Obst egal welches aber wehe es ist keins im Haus, vor der SS war mir Obst so ziemlich egal da hab ich alle paar Monate mal Apettit drauf gehabt jetzt ständig und auf Gemüse also in Form von Gurke, Tomate und Salat könnte ich auch jeden Tag essen, ansonsten ess ich eigendlich ganz normal wie immer, auch meine Portionen sind nicht mehr geworden ess jetzt dafür viel durcheinander, wenn früher zwischen Abendbrot und Nachtisch und zum Tv gucken die Chips teilweise Stunden langen kann ich das heute nacheinander verdrücken das ist alles, die Mengen sind aber wie gesagt sie selben geblieben ess jetzt eher öfters am Tag und kleinere ausgangsportionen....
Blue83
Blue83 | 16.02.2008
10 Antwort
----------lol
he...bei mir gabs fast täglich kartoffelbrei mit gehacktesstippe...und toffifee ohne ende....und fischbrötchen...kakao literweise...**weglach**
Bunny666
Bunny666 | 16.02.2008
9 Antwort
essvorlieben ......
also bei meinem ersten habe ich am tag 3 döner gegessen ..... bei meinem zweiten viel schokolade ..... bei dem dritten ...... Marzipan in allen varianten
baby500
baby500 | 16.02.2008
8 Antwort
Meine Vorlieben...
waren Senf, Ketchup und Orangensaft. Ich habe sogar Ketchup mit Löffel gegessen. *igit*
SiljasMa
SiljasMa | 16.02.2008
7 Antwort
Also ich habe
während der ersten SS war ich verrückt auf Ruccola-Salat und bei der zweiten SS habe ich Waldmeister geliebt und Mandarinen...
Hobby-Engelchen
Hobby-Engelchen | 16.02.2008
6 Antwort
..............
Nutella mit erdbeeren tag und nacht
Heike672
Heike672 | 16.02.2008
5 Antwort
Hm...
Also bei mir war da nix ausergewöhnliches. Bei der 1. SS hatte ich total heißhunger auf Mohnkuchen, bei der 2. SS auf Erdbeeren und jetzt bei der 3. SS könnt ich tonnenweise Weintrauben essen. Das Resultat merkt man natürlich. Man findet mich öfter auf dem WC als irgendwo anders ;-)
JaLePa
JaLePa | 16.02.2008
4 Antwort
Hm lecker
@nadine_auerberg: das hört sich doch schon seeehr lecker an*grins*
Nica13
Nica13 | 16.02.2008
3 Antwort
------------------------
Hallo, gibt es das wirklich, Schoko mit Senf oder so? Ich mochte kein Brot essen, ging nicht. Und Schokolade in allen Variationen.
mammily
mammily | 16.02.2008
2 Antwort
Ich konnte
zu jeder Tages- und Nachtzeit Eis essen! Egal, welche, hauptsache Eis
erik_tine
erik_tine | 16.02.2008
1 Antwort
hallo
ich hatte schattenmorellen mit kartoffelsalat gegessen!
nadine_auerberg
nadine_auerberg | 16.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen