Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Aua Sodbrennen

Aua Sodbrennen

shilajune
was hilft?
von shilajune am 14.10.2008 20:43h
Mamiweb - das Babyforum

19 Antworten


16
canongirl
Nichts!
Mir hat das alles nicht geholfen, noch nicht mal das Malloxan. Alles nur kurz. Bis ich durch einen Magen-Darminfekt Grieß im Urin hatte und ins Krankenhaus mußte. Dort gab es Fachinger Heilwasser und mein Sodbrennen war wie weggeblasen. Danach habe ich mir das auch für zu Hause geholt. Ist nur leider nicht ganz preiswert. Alles Gute wünsche ich Euch.
von canongirl am 14.10.2008 21:33h

15
Nette071086
bei mir hat
nur eins geholfen : Milch, Milch und nochmal Milch :-)
von Nette071086 am 14.10.2008 20:49h

14
c4ndy
ein löffel senf ...
ein teelöffel halt
von c4ndy am 14.10.2008 20:48h

13
caro84
ja das
renny darfst du in der ss nehmen... aber trinke milch denn milch ist soweio wichtig in der ss... das mit dem senf habe ich auch gehört aber selber auch noch nicht ausprobiert!
von caro84 am 14.10.2008 20:48h

12
woletrclan
!!!!!!!!!
renny kannste nehmen aber obs wirkt ist die frage. milch hat bei mir gewirkt!!! nur zum schluss half nix mehr
von woletrclan am 14.10.2008 20:47h

11
Meriam85
...............
Reni kannst du auch nehmen.
von Meriam85 am 14.10.2008 20:47h

10
Alltagsheldin
Hatte auch immer Sodbrennen..
..und um den umständlichen Methoden und den Medikamenten aus den Weg zu gehen kann ich Kaugummi kauen empfehlen.Hat super geholfen...braucht ich nur noch in der Nacht Rennie
von Alltagsheldin am 14.10.2008 20:47h

9
pams
autsch, hatte ich auch gaaaanz dolle
sodbrennen bis zum erbrechen. geschälte mandeln ham bei mir ne weile geholfen. tip von meiner fä: etwas senf, auch wenns sich bescheuert anhört, habs aber nie probiert.
von pams am 14.10.2008 20:46h

8
Gelöschter Benutzer
Zucker
Hallo, bei Sodbrennen soll Zucker helfen. kannst es ja mal ausprobieren. Ein Teelöffel und im Mund zergehen lassen. LG Gosia
von Gelöschter Benutzer am 14.10.2008 20:46h

7
MartinaL1985
also
bei mir hilft immer ein schluck milch oder eben warme milch mit honig.
von MartinaL1985 am 14.10.2008 20:46h

6
shilajune
Milch klingt sinnvoll, wird
erst mal direkt getestet. Kann man Renny in der ss nehmen?
von shilajune am 14.10.2008 20:45h

5
bunnymaus84
huhu
Also mir hat entweder Milch trinken geholfen oder ebend Renny . Ist aber bei jeden verschieden. LG
von bunnymaus84 am 14.10.2008 20:44h

4
manu1182
warme milch..
-------------lg
von manu1182 am 14.10.2008 20:44h

3
Lovegirl08
bei mir
hilft immer gaviscon advance sehr gut
von Lovegirl08 am 14.10.2008 20:44h

2
Mia80
haselnüsse gut kauen
hilft voll gut!
von Mia80 am 14.10.2008 20:43h

1
Scarli
milch
oder senf wenn gar nix geht reni
von Scarli am 14.10.2008 20:43h


Ähnliche Fragen


Sehr starkes Sodbrennen
16.09.2009 | 2 Antworten

hilfe Sodbrennen-Hausmittel?
23.07.2009 | 6 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter