Hallo!

Mika2810
Mika2810
08.02.2008 | 11 Antworten
Also meine Freundin ist in der 5 wochen schwanger, sie will das kind behalten freut sich aber irgendwie nicht. Mir kommt es sovor als ob sie das babynervt, und das sie hofft das sie es verliehrt ..
Könnt ihr mir sagen wie man sie davon überzeugt sich doch zufreuen, oder was man ihr raten kann? Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hallo
also ich wusste anfangs auch net, ob ich mich freuen sollte. wir haben uns zwar immer ein baby gewünscht, aber wenn es dann konkret passiert ist, macht man sich ja schon ganz andere gedanken, wie alles wird und wie es weitergeht. als ich dann die ersten bewegungen gespürt hab, war ich ganz aufgeregt und konnte es kaum fassen. jetzt hab ich noch 20 tage und ehrlich gesagt, realisier ich noch gar net, dass es bald vorbei ist. ich hab gar net diese freude wie sie wahrscheinlich andere werdende mütter kurz vor der entbindung haben. soll aber net heissen, dass ich mich net auf mein töchterchen freu, aber die gefühle spielen manchmal verrückt. ich denke, deine freundin wird sich mit der zeit auch in die situation einfinden, vielleicht hat sie auch einfach nur ängste, sprich mit ihr drüber. und jede frau reagiert ja auch anders, wenn sie erfährt, dass sie schwanger ist. du hast vielleicht gejubelt, während andere erstmal down sind, weil die gedanken und gefühle karussel fahren. lg pams
pams
pams | 08.02.2008
10 Antwort
Hallo
Ich denke vielleicht sieht se alles skeptischer als du weil ihr habt ja dann zwei kleine zu versorgen und sie ist vielleicht alleine zu hause weil du arbeiten musst und ich denke sie sieht die sache etwas anders als du. Würde einfach mit ihr mal drüber reden
kleinemil
kleinemil | 08.02.2008
9 Antwort
hmmmm
Wie alt ist sie den?.... Nunja wenn sie es behalten will und es so gesagt hat glaub ich kaum das sie es verlieren will oder so, iss bestimmt erstma dieses stimmt es jetzt wirklich u vorallem die angst der ersten 12 wochen, so gings mir auch hab mich richtig unwohl gefühlt bis zur 13 woche weil ich nich wusste blebt es bei mir oder nicht
Ozelot
Ozelot | 08.02.2008
8 Antwort
ja aber...
ich bin doch nicht schwanger, meine freundin... also wir sind durch mit der familienplanung...
Mika2810
Mika2810 | 08.02.2008
7 Antwort
Hallo
Habt ihr aber nicht noch ein dreimonatiges Baby noch zu Hause?
kleinemil
kleinemil | 08.02.2008
6 Antwort
Also ich
denke auch das die Freude noch kommen wird, spätestens wenn sie es das erste mal auf dem Ultraschall sieht, bzw. sie das Baby das erste mal spürt. Sind eben nicht alle Frauen gleich und wenn es kein Wunschbaby war kann ich mir schon vorstellen das es erst einige Zeit braucht sich an den Gedanken, das sich bald das komplette Leben ändert, anfreunden muss. Sei für sie da, hör ihr zu. Die Hormone verändern sich eben auch, vielleicht weis sie einfach noch nicht wie sie mit diesem "neuen Gefühl" umgehen soll... Hoffe auf jeden fall das alles gut wird. Lg, Sora
Soraa
Soraa | 08.02.2008
5 Antwort
hallo...
das hoffe ich das es nur der "erste Schock" ist... ich bin nämlich der überzeugung das sie eine tolle mama wird...
Mika2810
Mika2810 | 08.02.2008
4 Antwort
sry...
ich meinte wenn das kind Nicht geplant ist quälen sie noch mehr ängste..
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 08.02.2008
3 Antwort
+++++++++++
das ist eine völlig neue situation für sie, und wenn das kind geplant ist quälen sie noch mehr ängste.. deswegen lass sie ersteinmal in ruhe.. sie muss sich selbst damit auseinader setzen, gib ihr die zeit. Mit der zeit wird sie sich immer mehr freuen, wenn sie sieht das das kleine wesen wächst und wächst :) glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 08.02.2008
2 Antwort
kenn ich
ne bekannte hat sich erst gefreut als die schwangerschaft schon fast zu ende war.da kann man glaube ich nichts machen das kommt von selbst.
jana82
jana82 | 08.02.2008
1 Antwort
erster Schock
Vielleicht ist das noch der erste Schock. Die Vorfreude wird schon noch kommen, ist ja noch Zeit lg
3-Mal-Mami
3-Mal-Mami | 08.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

frag für eine freundin dringend!
15.06.2012 | 5 Antworten
Meine Freundin will kein Kind
10.02.2012 | 69 Antworten

Fragen durchsuchen