Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Wird Listeriose

Wird Listeriose

MD125
pauschal mal getestet, oder nur auf Verdacht?
Toxoplasmose wurde bei mir schon zweimal (auf Wunsch u. Empfehlung) getestet - bin nicht immun ..

Bin jetzt 31+5 SSW und hab grippeähnliche Symptome und am Sonntag einen Mozarella gegessen (soll ja eigentlich nichts machen, hab jetzt aber Bedenken) ..

Wie würde beides mein Baby schädigen? Hab morgen erst FA-Termin, aber mach mir jetzt trotzdem schon bißl Sorgen ..

LG Denise
Bitte antworten (traurig)
von MD125 am 24.09.2008 17:16h
Mamiweb - das Babyforum

5 Antworten


2
Deliamum
Listeriosetest
Ein Listeriosetest wird nich von den Krankenkassen bezahlt-kostet 54 Euro. Ich glaube auch nicht daß man sich mit Mozarella anstecken kann. Aber wahrscheinlich warst du schon beim Arzt.Was sagt er denn? Alles Gute!!!
von Deliamum am 19.10.2008 12:20h

1
katrin76
Unsicherheit noch da?
Hallo Du, na hat sich Deine Unsicherheit in Wohlgefallen aufgelöst? Warst ja mittlerweile schon längst beim FA. Also bei mir hat damals mein Vater einen Test auf Listeriose gemacht. Hast Du jetzt ein Testergebnis? Wünsch Dir alles Gute! Lg Katrin
von katrin76 am 28.09.2008 18:27h


Ähnliche Fragen



Toxoplasmose und Listeriose
01.01.2010 | 13 Antworten

Listeriose in der Schwangerschaft
15.01.2009 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter