Bitte um Hilfe!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.09.2008 | 20 Antworten
Hallo erstmal. Ich weiß nicht mehr weiter. Schaue seid 1 Woche nur noch im Internet herum um Antworten zu finden. bin heute auf dieser Seite gestoßen und habe mir auch schon paar fragen und Antworten durchgelesen. War auch schon in andern foren gewesen nur diese waren nicht so nett wie hier, und ich habe mir immer nur ein Satz angehört GEH ZUM ARZT. Hoffe nun das ihr mir etwas netteres schreibt. Nun zu meinem problem. Ich hatte am 17.08.08 meine letze Periode. Am 31.08.08 hatte ich mein Eisprung und auch geschlechtsverkehr. 5 Tage später hat es angefangen das es im Unterleib sticht als ob ich wieder meine Periode bekommen würde. Muß seidem auch ständig Pippi und mir tun meine Brüste weh also die spannen so ein druck halt. Mein Unterleib ist auch fester und etwas dicker und ab und zu habe ich Blähungen und ab und zu starken weißen Ausfluß der nicht richt aber soviel ist das ich denke das ich pippi gemacht habe. Meine Haut ist auch etwas unrein geworden. Ab und zu habe ich auch ziehen oder besser gesagt ein stechenden schmerz an meinen Zähnen am oberkiefer obwohl meine Zähne inordnung sind. und heute habe ich leichtes Kopfweh.Habe am 09.09.08 auch ein Frühtest aus der Apotheke gemacht, den Nachmittags auch angewendet (Apothekerin hat gesagt das ich das tun kann weil der test sehr entpfindlich ist). Dieser Test war Negativ. Stimmen die Test immer? Habe heute gelesen das er auch falsch anzeigen kann wenn man ihn zu früh macht. Will noch kein 2 test machen da ich traurig bin wenn der wieder negativ ist. Kann es sein das ich trotzdem schwanger bin? kommen all die Anzeichen schon so früh in einer schwanger schaft?Habe mich noch nie so komig gefühlt. Aber was kann das alles sein?

Bitte hilft mir bin am verzweifeln.

LG Suhna
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
hallo
wollte mal nachbfragen ob du nun schwanger bist? mir geht es zur zeit ähnlich und ich habe auch nen neg. test!
Dory85
Dory85 | 11.10.2008
19 Antwort
Hallo,
nicht böse sein, aber die Anzeichen, die du beschreibst, erinnern mich an meine Tage, bevor ich die Regel bekomme . OK, die scheinst du nicht zu haben, sonst hättest du es geschrieben, oder? Ohne angst machen zu wollen: Es kann aber eben auch etwas anderes nivht in Ordnung sein und deshalb würde ich dir ganz lieb zu einem Arztbesuch raten, da schlägst du 2 Fliegen mit einer Klappe. Wünsch dir was...
spicekid44
spicekid44 | 20.09.2008
18 Antwort
Gaaaanz langsam!
Natürlich ist es möglich, dass Du schwanger bist, wenn Du zum Eisprung Sex hattest. Und es gibt sehr viele körperliche Anzeichen, die möglich sind und auf eine SS hinweisen könnten, andereseits aber auch ganz andere Bedeutungen haben könnten. Ist mir nur rätselhaft, wie Du erst so spät einen Termin beim FA bekommst. Gibt es nur den einen, zu dem Du gehen könntest. Normalerweise geben FAe innerhalb weniger Tage Termine, wenn man sagt, man glaube schwanger sein zu können. Notfalls mache noch einen Test. Da kannst Du auch einen von Rossmann oder Schlecker nehmen. Achte darauf, dass darauf steht, dass er mind. ab 25mlE/ml HCG sicher das Ergebnis anzeigt. Wenn mögl. sogar noch niedriger. Heisst, dass er schon ab 25 einheiten HCG pro ml Urin ein Ergebnis sicher anzeigen kann. Steht da 10mlE/ml ist er noch empfindlicher, bei 50mlE/ml benötigt er eine höhere Konzentration HCG im Urin.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 20.09.2008
17 Antwort
?
diese anzeichen habe ich wirklich und ich bilde mir die nicht ein. wollte doch nur wissen ob es möglich wär mehr nicht
suhna
suhna | 20.09.2008
16 Antwort
?
weil mein arzttermin erst am 03.10 ist. ich will doch nur wissen ob es möglich wäre ob das anzeichen sind
suhna
suhna | 20.09.2008
15 Antwort
Entschuldige bitte, aber ich habe im ersten Moment gedacht, Du bist ein Fake!
Ich meine, da liest man alle möglichen Anzeichen, die teiweise sehr heftig sind, heftiger, als die Meisten sie in der SS haben und das alles schon lange vor dem Zeitpunkt, an dem man eine SS sicher erkennen kann. Damit will ich nicht sagen, dass Du tatsächlcih in meinen Augen ein fake bist, aber man denkt halt drüber nach. Spätestens seit dem 09.09. zerbrichst Du Dir den Kopf, schwanger sein zu können, eine Erklärung für all die Symptome zu finden. Allerdings möchtest Du die Antwort "geh zum Arzt" nicht hören. Was bitte schön hält Dich davon ab, zum Arzt zu gehen??? Nur er kann wirklich herausfinden, ob Du schwanger bist, alles o.k. ist, sich vielleicht eine Zyklusstörung eingeschlichen hat oder gar ein Infekt... Warum also kein Arzt, dafür aber Tage und Wochen der Grübeleien?
Moppelchen71
Moppelchen71 | 20.09.2008
14 Antwort
?
kann das nun eine schwangerschaft sein oder nicht? hattet ihr auch die anzeichen? ihr schreibt auch nur ich soll zum arzt das weiß ich selber aber ihr schreibt nicht wie es bei euch war ob ihr das auch hattet.
suhna
suhna | 20.09.2008
13 Antwort
Hallo Suhna
Ich hatte das geiche Problem wie du. Jeder Test war negativ. Dann kam der Tag an dem Ich die gleichen Syntome hatte wie du. Ich wußte auch nicht was das war, hatte ich noch nie gehabt. Ich habe mir ein Test gekauft und dieser lag Tage lang bei mir rum da ich vor Negativ Angst hatte.. Hatte Angst diesen zu benutzen. Ich bin dann so wie du auf Mami Web gegangen und diese netten Frauen haben mir Mut gemacht diesen Test anzuwenden. Und siehe da Positiv. Das was du beschreibst hatte ich auch. Wiederum will ich dir jetzt keine falschen hoffnung machen da ich weiß wie es ist enteucht zu werden, ich will nur versuchen, dir deine Fragen zu beantworten. Warte deine nächste Periode ab mach dann noch mal ein Test, besser aber auch wenn du es nicht hören möchtest geh zum Arzt der könnte es dir jetzt eigendlich schon genauer sagen. Viel Glück Casolina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
12 Antwort
?
Danke petra Maria
suhna
suhna | 19.09.2008
11 Antwort
?
das sind keine einbildungen die ich habe. Das was ich beschrieben habe ist auch da. Wie kann man sich etwas einbilden, wenn man nicht weiß, wie es ist schwanger zu sein. Trotzdem Danke
suhna
suhna | 19.09.2008
10 Antwort
Mein Test war erst ca 5-10 Tage drüber positiv.
Aber vielleicht hast Du Dich auch so versteift schwanger zu sein, dass die Anzeichen passen würden, ist mir auch schon passiert. Zähne kann auch von einer Nebenhöhlenvereiterung/-entzündung kommen, ahtte ich auch gerade, sehr unangenehm. Sei nicht so versteift, dann ist man immer so enttäuscht, sei lieber angenehm überrascht!
Surfmutti
Surfmutti | 19.09.2008
9 Antwort
könnte schon sein,
Gewissheit bringt Dir aber nur ein erneuter Test, den machste am besten morgens mit Mittelstrahlurin, also ein wenig Pippi machen, dann anhalten, und dann am besten in ein Becherchen bieseln, und dann den Teststreifen wie angegeben, ich glaube ca, 5 Sekunden reinhalten, und dann abwarten und viel Glück......
Petra-Maria
Petra-Maria | 19.09.2008
8 Antwort
hallo ;)
erstmal ganz langsam....... ich würde sagen du wartst noch ab und machst noch ein test...... wenn du natürlich nicht warten willst ...tut es mir leid das ich es sagen muß solltest du besser zum arzt gehen nur er ist vom fach ..... ich hatte meine ss erst sehr spät festgestellt ...da war ich in der 10 wochen .deshalb mein ich warte ab ......ok?? weiß ist sicher schwer , aber anderst kann ich dir von mir aus nicht raten ...... ganz liebe grüße
tasty-29
tasty-29 | 19.09.2008
7 Antwort
der test ist nur bei
positivem ergebnis 100% zuverlässig! es kann sein, dass das hcg noch zu gering ist! und deine ganzen wehwehchen können durchaus einbildung sein!
assassas81
assassas81 | 19.09.2008
6 Antwort
?
hattet ihr auch die anzeichen? was meint ihr?
suhna
suhna | 19.09.2008
5 Antwort
würde auch meinen,geh zum arzt
aber freundlich!... :-)
Bogumila
Bogumila | 19.09.2008
4 Antwort
Es könnte schon
sein das Du Schwanger bist! Aber beantworten kann es Dir nur ein zweiter Test oder der Arzt. Vielleicht war der erste Test auch einfach zu früh. Warte doch noch ein paar Tage!!!!!!
Maus422
Maus422 | 19.09.2008
3 Antwort
Also mein erster test war auch negativ und
dann ne std später habe ich noch einen test gemacht und der war positiv und der stimmte auch
saliha-tara
saliha-tara | 19.09.2008
2 Antwort
Geh zum Arzt!ls
HappyPapi
HappyPapi | 19.09.2008
1 Antwort
...
richtig feststellen kann das nur der Arzt. Ich drück dir die Daumen
suzie982
suzie982 | 19.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bitte helft mir
01.04.2008 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen