hab mal eine ernste frage an euch mädls

möchtemami
möchtemami
11.09.2008 | 5 Antworten
habe wie schon mehrmals geschrieben 2 fg hinter mir, als ich bei der letzten fg (da wusste ich noch nicht dass es eine nicht-intakte ss ist) im kh, das erst was sie mich fragten ob mir übel ist und brustspannen habe. als ich beides nicht hatte haben sie schon gewusst was los ist, habs an ihren gesichtern sehen können und naja dass sagten sie mir eben dass es zu einer fehlgeburt führt. und meine frage mir ist zwar zeitweise total schlecht muss mich aber nicht über geben und brustspannen habe ich eigentlich auch nicht? hab natülich total angst wieder eine fg zu haben, muss man diese beiden anzeichen haben und wann treten sie auf, vor allem das spannen in der brust? meine gyn-ärztin kommt leider erst in einer woche vom urlaub zurück, bis dahin muss ich noch warten. Bitte um eure meinung. lg
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo!
Also mein FA hat mir gesagt, dass nicht jede Schwangere Anzeichen für eine SS hat, da ich auch verunsichert war, dass ich gar nix hatte. Ich bin zwar auch erst noch ziemlich am Anfang, aber habe bisher bis auf ein leichtes Ziepen im Unterleib und ganz leichten Brustschmerzen auch nix. Habe diese aber auch erst seit 3 Tagen. Ich wünsche dir aber viel Glück und eine schöne Schwangerschaft! Ganz liebe Grüße, Eva
Eva1607
Eva1607 | 12.09.2008
4 Antwort
hi
denk positiv mir war auch nicht zum kotzen und Brustschmerzen hat ich auch erst so in der 13 Woche also jede Schwangerschaft is anders! Du bist schwanger! Des wird schon! Alles liebe
MiriamFabio
MiriamFabio | 11.09.2008
3 Antwort
...
also, ich würde die frage eher nach den brustschmerzen und der übelkeit eher anders deuten: denn diese beiden faktoren sind subjektive schwangerschaftszeichen, die sich jedoch bei einer missed abortion verringern... würde es also eher so verstehen, dass es positiv ist brustspannen und übelkeit zu haben! drück dir die daumen, dass alles gut wird!!! LG
lele2406
lele2406 | 11.09.2008
2 Antwort
.....
Brustspannen hatte ich damals auch keine, aber übel war mir die ganze Schwangerschaft
Annalena130406
Annalena130406 | 11.09.2008
1 Antwort
....
ob man diese beiden Anzeichen haben muß, kann ich net wirklich sagen, hatte bei meinen beiden Schwangerschaften auch keinerlei Brustspannen und Übelkeit, kann natürlich nachvollziehen das Du Angst hast, aber am besten ist du gehst zum FA
XaNi
XaNi | 11.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bernsteinkette
26.06.2012 | 12 Antworten
erster ernster Krach : -(((((
18.07.2010 | 23 Antworten
ERNSTE FRAGE
16.01.2009 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen