Wem gehts ähnlich in der Frühschwangerschaft?

sannij
sannij
08.09.2008 | 13 Antworten
Bin erst in der 3.-4. Woche, hab erst am 15. nen FA-Termin dann erfahr ich hoffentlich näheres. Hab keine direkten Anzeichen einer Schwangerschaft und fühl mich deswegen auch nicht so wirklich schwanger. Hab Mittwoch nen Test gemacht der positiv war und Samstag nochmal weil ich das irgendwie nicht so richtig glauben konnte. Naja, der Test war natürlich auch wieder positiv und am liebsten würd ich heute wieder einen machen um die SS nochmal bestätigt zu bekommen aber das ist ja auch raus geschmissenes Geld. Klingt vielleicht doof aber ich wäre beruhigter wenn mir morgens schlecht wäre und meine Brüste spannen würden, nur als Beweis das ich wirklich schwanger bin, wenigsten so lang bis mein FA mir das bestätigt.
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
NMT:
Nicht Menstruations Tag Der Tag, an dem sie ausbleiben soll
HelenaundEric
HelenaundEric | 08.09.2008
12 Antwort
AW
Achso, dann ist das glaube ich wirklich schwierig. Aber der Termin ist ja nächste Woche und nach 2 positiven Tests kannst du dir auch sicher sein. LG, Eva
Eva1607
Eva1607 | 08.09.2008
11 Antwort
Vielleicht stehe ich gerade auf der Leitung? :-)
Aber was bedeutet NMS?
sannij
sannij | 08.09.2008
10 Antwort
Mit dem Zyklustag berechnen gibt´s nur n ganz kleines Problem...
und zwar hatte ich nach dem absetzen der Pille noch keine Periode. Ich hatte während der letzten Einnahmephase zweimal Zwischenblutungen und dann hab ich als ich die Pille abgesetzt habe keine Blutung. Deswegen bin ich auch ein wenig verunsichert. Hab als ich beim FA wegen nem Termin angerufen hab gesagt, dass ich nen positiven Test hab aber die Arzthelferin meinte, dass sie keine früheren Termine hätten und man so ganz früh eh noch nichts erkennen kann. Nur wenn ich jetzt Beschwerden hätte sollte ich nochmal anrufen.
sannij
sannij | 08.09.2008
9 Antwort
Das ist doch das, was ich meine...
die Anzeichen einer Schwangerschaft fangen erst später an sich bemerkber zu machen.Da weiss man schon lange, dass man schwanger ist. Wenn ich das immer lese:, , Bin ich schwanger, weil ich einen Tag überfällig bin und mir die Brüste wehtun und ich Unterleibsschmerzen habe?'' dann kriege ich Pickel. Als ob Frauen noch nie im Leben etwas von PMS gehört haben. Ich sage ja immer, je weniger Beschwerden vor der Mens und ab dem NMT , desto grösser die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein.
HelenaundEric
HelenaundEric | 08.09.2008
8 Antwort
Zyklustag berechnen
Den Zyklustag berechnest du wenn du ab dem ersten Tag deiner letzten Periode anfängst zu zählen, bis heute. Ich hoffe das kann man so verstehen. :-D
Eva1607
Eva1607 | 08.09.2008
7 Antwort
....
Also mir ging es so wie dir ich abe zwei tests gemacht und beide positiv!Es hat mich net beruhigt denn ich wolt es so zu sagen schwarz auf weiß haben, aber mein Fa und die Apothekerin haben gesagt das die heutigen ssTests sehr genau sind und man sich eingentl auf das ergebniss verlassen kann.Allerdings kannst du bei denem Fa anrufen und sagen das bei dir verdacht auf schwangerschaft besteht, vllt bekommst eher nen termin.So habs ich gemacht....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008
6 Antwort
.............
Ich habe deshalb gefragt, weil ich am 38. Zyklustag einen Test gemacht habe der positiv war und dann am nächsten Tag einfach ohne Termin zum Arzt gefahren bin, weil ich das unbedingt sicher wissen wollte. Müsste jetzt in der 7. ssw sein und mann sah letzte Woche einen Punkt Näheres erfahre ich auch erst am 16. und kann es auch gar nicht erwarten, da ich auch gar keine Anzeichen habe, bis auf ein leichtes Ziehen im Unterbauch, was ich auch nur zwischendurch habe. Ganz liebe Grüße, Eva
Eva1607
Eva1607 | 08.09.2008
5 Antwort
Blöde Frage vielleicht...
aber wie berechnet man das mit dem Zyklustag. Danke schön für die Antworten schon mal. LG
sannij
sannij | 08.09.2008
4 Antwort
Hallo
Ich kenn das, bei mir war das auch so.. Ich war beim FA und als ich zuhause war nach dem Termin dachte ich mir der hat sich bestimmt geiirt weil ich mich auch nicht schwanger fühlte.. und dann auf einmal schlägt die Flutwelle über dir zusammen und du merkst wie dein Bauch wächst und irgendwas in dir verändert sich bin jetzt 22+6 und fühl mich sehr schwanger Ich drück dir die Daumen für den FA termin und alles alles Liebe LG
aubingerin
aubingerin | 08.09.2008
3 Antwort
....seit 2 Wochen....
....weiß ich das ich schwanger bin und hab am Mittwoch termin beim FA sie machen meistens einen späteren termin weil man so früh nichts sehen kann....bei mir war es bis jetzt immer so das man nicht einmal das ei sehen konnte das hieß täglich zum FA bis das ei sich eingenistet hatte. Versuch locker zu bleiben wenn der test positiv ist dann bist du schwanger 100% wenn der test sich irrt dann nur wenn er neg. anzeigt dann ist er nicht genau das liegt am hormonspiegel der nicht gemessen werden kann mit so einem test.
jacana
jacana | 08.09.2008
2 Antwort
Hallo!
Der wievielte Zyklus-Tag ist das denn heute bei dir? LG, Eva
Eva1607
Eva1607 | 08.09.2008
1 Antwort
hihi.....
du wirst dir bestimmt noch wünschen das du dir die anzeichen nicht gewünscht hättest.Mir gings genauso und jetzt wäre ich froh mir wäre nicht mehr so übel.....bin jetzt ende 8. woche und es fing letzte woche erst an.....grins
Kitty01
Kitty01 | 08.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

vornamen ähnlich wie diese hier?
22.08.2012 | 17 Antworten
Namen zu ähnlich?
17.07.2012 | 17 Antworten
Verstopfung in der Frühschwangerschaft
11.06.2012 | 8 Antworten
hämatom in der frühschwangerschaft
31.05.2012 | 5 Antworten

In den Fragen suchen