Bin ich wirklich schwanger?

sannij
sannij
03.09.2008 | 11 Antworten
Hab vor fünf Wochen die Pille abgesetzt, hatte aber seit noch keine Mens. Das kann daran liegen, dass ich in der letzten Einnahmephase zweimal ne Pille vergessen hab und dann jeweils Zwischenblutungen hatte. Naja, ich dachte das dauer jetzt alles erstmal bis sich der Zyklus eingependelt hat und so. Trotzdem dachte ich heute morgen, mach doch mal nen Test - hab mir letztens n fünfer-Pack ganz günstig bestellt- jedenfalls war der Test heute morgen Positiv und dann dachte ich, mach lieber noch nen zweiten und der war auch wieder Positiv. Und dann bin ich zu meiner Hausärztin aber die ist leider im Urlaub aber die Arzthelferin hat auch nochmal so´n einfachen Urintest gemacht und der war wohl auch eindeutig Positiv. Drei Test können doch nicht irren, oder? Oder kann das positive Ergebnis mit der ganzen Hormonumstellung zusammen hängen, nee oder? Kann bei meinem FA leider erst am 15. nen Termin kriegen ..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hallo
du bist
Decker
Decker | 03.09.2008
10 Antwort
DANKESCHÖN...
...an alle die mir gratulieren... Muss mich dann jetzt wohl an den Gedanken gewöhnen :-) Aber wir haben´s ja so gewollt :-)) Hoffentlich verläuft alles gut.
sannij
sannij | 03.09.2008
9 Antwort
HGW
dann mal herzlichen glückwunsch, wenn der erste test posetiv ist dann kannst du dir sicher sein das du auch schwanger bist^^
Alea87
Alea87 | 03.09.2008
8 Antwort
Ey - wo ist mein Text?
Hab doch noch ganz viel geschrieben... Wo ist mein Text? Herzlichen Glückwunsch wollte ich sagen und auch alles Gute wünschen!
Rabaukenelfe
Rabaukenelfe | 03.09.2008
7 Antwort
Oh ja...
Na - das hört sich ja tatsächlich so an, als ob man sagen darf: <3-lichen Glückwunsch und alles alles Gute!!! Manchmal ist es einfach, als hätte der Körper nur darauf gewartet, schwanger zu werden... ;-) Dann geht es eben ganz schnell. Auf jeden Fall kann das Hormon-Durcheinander nach dem Absetzen der Pille nicht dafür sorgen, das 3 Schwangerschafts-Tests positiv ausfallen!
Rabaukenelfe
Rabaukenelfe | 03.09.2008
6 Antwort
hey,
würde mal sagen du bist schwanger *gg* herzlichen glückwunsch .. lg nadia
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 03.09.2008
5 Antwort
herzlichen glückwunsch
ein positiver test ist immer korregt. anderst ist das bei einem negativen ergebnis.das kann auch positiv sein.
gini86
gini86 | 03.09.2008
4 Antwort
Doch wirklich...
hab der Sprechstundenhilfe gesagt, dass der Test positiv war. Hab sogar n zweites Mal angerufen weil meinem Freund auch ein eherer Termin lieber gewesen wär. Hab gefragt, ob das nicht doch eher geht aber die haben keine Termine wäre und Sprechstundenhilfe meinte, so lange ich keine Beschwerden hätte wäre das keine Problem.
sannij
sannij | 03.09.2008
3 Antwort
na dann
herzlichen glückwunsch. 3 test lügen nicht und das hat auch nix mit der hormonumstellung zu tun, hab auch gedacht das ich nachdem ich 10 jahre die pille genommen hab, erst einmal fleissig üben muss, war direkt ein monat nach dem pille absetzen schwanger. nochmal herzlichen glückwunsch. grüsse sabrina
brina1986
brina1986 | 03.09.2008
2 Antwort
3 Test
wenn alle psotiv gezeigt haben wirst du wohl schwanger sein..aber hab geduld geh am 15 zu deinem fa und wenn du dann auf dem us ein kleines herz schlagen siehst herzlichen glückwunsch
tinchris
tinchris | 03.09.2008
1 Antwort
Kann doch nicht sein...
... wenn du deinem FA sagst, dass du positiv getestet hast, dann machen die gleich einen Termin! Herzlichen Glückwunsch, ich denke schon, dass du schwanger bist, denn das HCG wird nur in der Schwangerschaft produziert!
DiniS
DiniS | 03.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wirklich schwanger trotz negativ Test?
19.11.2011 | 3 Antworten
Ist es wirklich gesetzlich
08.07.2011 | 39 Antworten
CMD-wirklich wichtig für mich!
30.01.2011 | 8 Antworten
ssTest ab wann Wirklich sinnvoll?
13.11.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen