meine kleine ist 32te ssw und liegt kreuz und quer in mir

monja27
monja27
14.08.2008 | 3 Antworten
aber leider nicht mit dem kopf nach unten sie tritt mir oft mit den füsschen in den muttermund und das tut häufig sehr weh gestern wollte ich aufstehen da lag sie wieder mal quer und ich hatte einen super schiefen bauch das hatte ich bei meinen ersten beiden kindern nicht ich hoffe nur das sie sich nicht zu sehr in der nabelschnur einwickelt das sie sich garnicht mehr drehen kann hab angst vor einem kaiserschnitt denn ich würde so gerne normal entbinden! wer hatte das auch ?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
eben bin der gleichen meinung wie maja09
mach dir da keine sorgen , freu dich auf deine kleine , die du bald in den armen halten darfst .:-)
favie67
favie67 | 14.08.2008
2 Antwort
huhu süsse,
ich hatte es mit meinem grossen, er hat sich erst in der 38ssw gedreht, dann wurde es ruhiger.wenn du angst hast wegen dem nabelschnur, gehe zum fa und lasse es anschauen, habe ich auch so gemacht.die kleine ist halt mächtig kräftig und will die mami vorher und nachher ein wenig ärgern gg
favie67
favie67 | 14.08.2008
1 Antwort
mach dir
jez noch keine sorgen sie hat noch platz mein sohn hat sich in der 37.woche noch mal komplett gedreht und da hatte er schon ein gewicht von 3500gr. ic bin jez in der 33.woche und mein krümel indet sich auch immer och wie ein aal lg
maja09
maja09 | 14.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hatte eine Fehltgeburt in der 11 SSW
13.08.2007 | 8 Antworten
38 ssw bilde ich mir das ein?
13.08.2007 | 8 Antworten
mitte 37ssw
07.08.2007 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen