IUGR

MichaelaW23
MichaelaW23
30.07.2008 | 5 Antworten
Hallo erstmal,



ich hoffe, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Ich war gestern bei meiner Frauenärztin zur Kontrolluntersuchung. Ich bin in der 29. SSW und mir gehts soweit hervorragend. Meine Frauenärztin meinte jedoch, dass mein Baby mit 30 cm noch ziemlich klein sei. Das ich mir deshalb zwar keine Sorgen machen solle und ich aber in zwei Wochen nochmals zu einer Kontrolluntersuchung kommen solle. Sie hat mir eine Überweisung zu einem anderen Frauenarzt ausgestellt mit folgendem Auftrag: Doppelkontrolle erbeten, V.a. IUGR. Kann mir vielleicht jemand sagen, was damit gemeint ist? Welche Größe ist den normals in dieser SSW? Ich mach mir wirklich Sorgen.

Vielen Dank schonmal im Voraus.
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
Folgende Ergebnisse hat mir die Frauenärztin in den Mutterpass eingetragen: BPD 6, 9 FOD 24, 7 ATD 7, 1 APD 23, 0 FL 5, 2
MichaelaW23
MichaelaW23 | 30.07.2008
4 Antwort
hallo
mein Fabian war in der 29.Woche 35cm groß und 1200g schwer! Bei der Geburt wog er dann 4210g und war 52cm groß.
FaMel
FaMel | 30.07.2008
3 Antwort
Doppler...
Morgen!!! Ich denke sie meint eine Doppler-Untersuchung. Das heisst du musst nochmal zur Feindiagnostik. Mach Dir nicht solche Sorgen. Jedes Kind entwickelt sich anders. Es gibt kein Schema F. Warte erstmal ab. Ich kann mich erinnern, dass meine Ärztin auch oft Schwierigkeiten hatte, die Kleine zu messen.
Ivi1903
Ivi1903 | 30.07.2008
2 Antwort
Schau mal hier nach
Habe das Gefunden.
Fatietjen
Fatietjen | 30.07.2008
1 Antwort
Schau mal da...
http://www.sga-syndrom.de/Leitfaden/02-SGA-Def.html
Ashley1
Ashley1 | 30.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen