Wie kann ich die Wehen auslösen?

Sweetu
Sweetu
18.01.2008 | 12 Antworten
Hallo..Ich hatte am 14.01.2008 Termin mein Baby zu bekommen. Habe schon ca. zwei Wochen Vorwehen, und heute war der Befund vom Arzt der, dass der Muttermund zwar noch zu sei, aber es kann dies Wochenende los gehen. Das Gefühl habe ich aber auch.
Nun meine Frage, wie kann ich jetzt \"nachhelfen\"? Mein Freund möchte es eigenlich nicht so ganz, aber er muss ja nicht da durch..
Hat einer von euch eine Idee? Das wäre ganz nett
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
.....
nun hab ich die Wanne hinter mir.....den Apfeltee, aber keine Wehen mehr oder weniger. Aber anscheint will das Baby noch nicht ganz. Oder die Nacht? Aber mal sehen....Trotzdem Danke für eure Vorschläge!!!!
Sweetu
Sweetu | 18.01.2008
11 Antwort
wehen
sorry aber da mußt du leider durch ! meiner sollte am 30.03.06 kommen und hatte schon 3 wochen zuvur vorwehen und dann kam er doch erst am 08.04.06 nach 3 tagen wehen. doch das alles ist vergessen sobald du dein kind in den armen hälst und ich drücke dir ganz fest die daumen das es ganz bald soweit ist
caro76
caro76 | 18.01.2008
10 Antwort
...................
ICH DANKE EUCH ALLEN
Sweetu
Sweetu | 18.01.2008
9 Antwort
...................
Apfeltee hört sich gut an, hab ich auch zufällig da. Und in der Badewanne lieg ich schon bereits ;)
Sweetu
Sweetu | 18.01.2008
8 Antwort
..........................
Wehencocktails würde ich nie probieren, wäre mir persönlich zu riskant.Meine Hebammen meinten auch, dass sie Wehenförderer nicht nehmen wollen, da ich vor zwei Jahren meine Tochter per Kaiserschnitt bekam.
Sweetu
Sweetu | 18.01.2008
7 Antwort
Apfeltee
Also meine Cousine konnte auch nicht warten und hat auch nachgeholfen mit heißen Apfeltee und einer heißen Badewanne. Und siehe da nach 2 Stunden ist die Fruchtblase geplatzt. Liebe Grüße
rehbekker
rehbekker | 18.01.2008
6 Antwort
...................
Das stimmt schon, wenn das Baby noch nicht möchte, dann möchte es eben noch nicht. würde ja gern mal mit Sex "nachhelfen" aber mein Freund scheint da bissl ängstlich zu sein.
Sweetu
Sweetu | 18.01.2008
5 Antwort
Kann es nicht
oft genug sagen / bzw. warnen. BITTE keine Wehencocktails !!!!!! Das kann ganz schlecht fürs Baby ausgehen und wer will das schon......???? Das kann so schnell losgehen das keine Verschnaufpause für Mutter und Kind mehr kommt und was das für das Kind bedeuten kann weiß ja wohl jeder. Also bitte nicht probieren gibt bessere Mittel.... LG
Carina82
Carina82 | 18.01.2008
4 Antwort
Sagt man nicht auch...
... warm baden hilft und Treppensteigen??
Luana
Luana | 18.01.2008
3 Antwort
da gibt es mehrer Möglichkeiten
Sex, ein kleines Glas Rotwein, Eisenkrauttee und Akupunktur fallen mir ein. Den klassischen Wehencocktail mit Rizinusöl soll man ohne ärztlich Anweisung nicht nehmen. Funktioniert aber alles nur, wenn das Baby bereit ist. Viel Glück!
schnuffi
schnuffi | 18.01.2008
2 Antwort
..............
hast du es schon mal mit ein wehencocktail probbiert?oder auch sex gruß
lilifee27
lilifee27 | 18.01.2008
1 Antwort
versuchs
mal mit sex
katofi07
katofi07 | 18.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wehen auslösen bzw vorantreiben?
11.06.2012 | 17 Antworten
Bei wem hat es geholfen?
09.04.2012 | 30 Antworten
Wie habt ihr wehen ausgelöst?
12.10.2010 | 14 Antworten
Wehen auslösen
06.10.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen