Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » kaiserschnitt oder normale geburt?

kaiserschnitt oder normale geburt?

Honey1990
wofür seid ihr?
und wie sind so eure erlebnise mit dem kaiserschnitt und mit der normalen geburt?
was würdet ihr empfehlen und was nicht?
von Honey1990 am 24.04.2008 11:32h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
louaspa
-----------
Hallo, ich hatte vor 7 Wochen einen KS nachdem es meinem Sohn nach 4 Stunden Wehen schlechter ging. Meine Große hatte ich spontan entbunden. Ich habe immer noch das Gefühl das mir bei dem Kleinen irgendwas fehlte, da er so plötzlich da war, ich denke das Geburtserlebnis hat gefehlt. Ich würde mich wieder für eine spontane Geburt entscheiden, da ich bis heute noch Probleme mit der Narbe habe. Die Schmerzen bei der spontanen Geburt sind in absehbarer Zeit vorüber und vergessen, beim KS dauert das ein bisschen.
von louaspa am 27.04.2008 20:39h

12
saftschubse
...ich hatte...
beides. Bei meiner ersten Tochter wars ein Kaiserschnitt -> da Beckenendlage war einfach nicht anders möglich und bei meiner zweiten ein völlig normale spontane Entbindung wenn ich frei wählen könnte würde ich auf jeden wieder eine spontane Geburt vorziehen. Die Kaiserschnitt-Schmerzen Nach einer normalen Geburt sind die Schmerzen auch wie verflogen - den Kaiserschnitt merkst du Wochen später noch !!!
von saftschubse am 24.04.2008 11:55h

11
pams
mir erging es wie lemmchen
aber ich bin sehr traurig, dass ich n not-ks hatte, musste aber sein, sonst würde jetzt kein süsses mäuschen in meinen armen liegen. ich hoffe beim nächsten wirds ne normalgeburt
von pams am 24.04.2008 11:44h

10
Kaiserschnitt
Hallo, ich hatte 2x einen Kaiserschnitt. Der 1. war ein Notkaiserschnitt und der 2.ein Wunschkaiserschnitt aus einen ganz bestimmten Grund. Dieser war für mich schön, da ich erleben konnte, wie mein Sohn zur Welt kam und ich ihn gleich in den Arm nehmen konte. LG Yvonne
von am 24.04.2008 11:42h

9
Florentine
Hallöchen
also ich habe 4 kinder auf normalem weg bekommen und es war jedes mal ein wunderschönes erlebnis-trotz der schmerzen!!meine erste hat 8 stunden , die zweite 7 h gedauert und meine zwillis waren in nur 4 stunden da!!eigentlich sollten die zwillis per kaiserschnitt kommen aber sie kamen dann doch lieber normal!!vorallem hätte ich meine kinder gleich sehen können!!die beiden anderen durften sofort bei mit bleiben!!
von Florentine am 24.04.2008 11:38h

8
emilysmami2007
das ist ansichtssache
und jede frau in der heutigen zeit sollte für sich selber entscheiden was sie machen möchte ... empfohlen wird natürlich eine normale geburt ... beide möglichkeiten haben ihr für und wieder.... es kann bei der normalen geburt oder auch beim KS was schief gehen.... ich hatte einen geplanten Kaiserschnitt da ich meine tochter nicht auf normalem wege zur welt bringen konnte. und ich kann nur sagen ich kann nichts dagegen sagen ich habe meine maus gleich auf die brust gelegt bekommen und mir ging es nach drei tagen auch wieder gut... und ich liebe meine tochter überalles und hatte von anfang an gleich einen bezug zu ihr...
von emilysmami2007 am 24.04.2008 11:36h

7
Noah2007
wenn's nicht notwendig wäre
würd ich mir keinen kaiserschnitt machen lassen. bin froh, dass meiner eine spontangeburt war. möchte dieses erlebnis nicht missen.
von Noah2007 am 24.04.2008 11:35h

6
MamaVonRügen
alles hat vor und nachteile
ich hatte einen kaiserschnitt vor 5 wochen, nachdem ich 17 stunden in den wehen lag. zwar hat man erstmal keine schmerzen und es geht alles recht schnell abber du musst länger im krankenhaus bleiben und wenn die schmerzmittel nachlassen zwickt es doch ganz schön. kann mir vorstellen dass eine natürliche geburt schöner ist.
von MamaVonRügen am 24.04.2008 11:35h

5
lemmchen
Hallo
ich hatte einen Notkaiserschnitt und wurde total überrumpelt. Lag 7 Stunden ohne Wehen im Kreissaal, die haben versucht einzuleiten aber meinem Kleinen ging es immer schlechter also musste gehandelt werden. Konnte schon am Abend aufstehen und hatte keine allzu großen Schmerzen, husten lachen und aufsetzen waren nicht grad angenehm aber es war zum aushalten. Würd ich wieder machen lassen.
von lemmchen am 24.04.2008 11:34h

4
Chantallola
ich hatte nen kaiserschnitt
also wenn du wählen kannst dann nim die normale geburt in kauf!ein kaiserschnitt, da haste noch lange was mit zu tun...war bei mir auf jedenfall so!habe die narbe noch einhalbes jahr später gemerkt!
von Chantallola am 24.04.2008 11:34h

3
claudimaus81
also spontan geburten finde ich persönlich besser als KS
aber wenn es nicht anders geht ist natürlich KS eine super alternative... ich selbber bbekomme auch nen KS da ich ein kaputtes becken habe .... und ohne KS gar nicht in der lage wäre nen kind auf die welt zu bringen
von claudimaus81 am 24.04.2008 11:34h

2
Andrea81
normal
ich denke so ist es für mein baby das beste und mich auch!
von Andrea81 am 24.04.2008 11:34h

1
linsan80
hallo
also, ich hatte beides. erst einen kaiserschnitt und beim zweiten dann die normale geburt. ich finde die normale geburt ist auf jeden fall schöner.
von linsan80 am 24.04.2008 11:33h


Ähnliche Fragen


Normale Geburt nach Kaiserschnitt
23.04.2012 | 8 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter