was kann ich tun?

diekleene19
diekleene19
04.04.2008 | 14 Antworten
hallo ihr lieben ..

so nun sollte meine kleine lilly eigentlich schon da sein .. aber irgendwie will sie nicht so recht.
dienstag soll ich los und dann sollen die wehen eingeleitet werden.

ich habe zwar schon wehen .. aber die gehen immer wieder weg ..
nun würde ich gern selber irgendwie "die geburt einleiten", da das im krankenhaus ja nicht so toll sein soll.

könnt ihr mir sagen was ich da so machen kann?
denn heiß baden hilft auch net wirklich :(

bitte sagt mir was ich machen kann damit es mehr oder weniger von selber los geht!

liebe grüße

diekleene19
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
mach dir bitte keine sorgen, es ist nicht schlimm
wenn man die wehen einleiten muss, war bei mir auch so und schwupsdiewups war meine tochter innerhalb von nichtmal drei stunden da. also nur mut!!!
iovita
iovita | 04.04.2008
13 Antwort
hehe!!
Hatte auch das problem meine kam zwei Wochen späther als geplannt!! Am besten is Sex echt!! heiß Baden haste ja schon gémacht! Treppen steigen ist sinnvoll bei mir haben die wehen im chinarestaurante angefangen weil ich scharf gegessen habe!!! ja und die anderen sgane ja auch noch einige dinge!!! Mach dir am besten keinen Kopf denn dann klappt es eh net wie bei mir!!!wenn di eklene will dann kommt sie schon!!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 04.04.2008
12 Antwort
ich hatte auch das problem...
also, ein rezept: 10 nelken, 1 zimtstange, 2 EL eisenkraut, etwas zitrone und frischen ingwer mit 1l kochendem wasser übergiessen, auf den tag verteilt trinken- es hat bei mir innerhalb von zwei tagen gewirkt, es war alles schön weich da unten:) und die geburt war wunderschön...probier mal viel glück und geniess noch die zeit ohne baby, ich weiss es ist schwer zu verstehen, man mill dass es sofort losgeht, aber jetzt wünsche ich mir die zeit zurück, wo ich noch unbeschwert schlafen konnte:)
luckyMAMA
luckyMAMA | 04.04.2008
11 Antwort
So schlimm....
...ist das mit dem Einleiten auch nicht. Bei mir musste am Ende beider Schwangerschaften aus unterschiedlichen Gründen eingeleitet werden und es hat beide Male gut geklappt. Also, keine Angst.
tannimammi
tannimammi | 04.04.2008
10 Antwort
macht Euch die letzten schönen Abende
zu zweit und geniesst noch die Ruhe ... machen kannst Du nichts ich hab damals wirklich alles gemacht und was war nix... wenn das Baby will dann kommt es davor geniesst einfach noch die zeit macht sex wenn ihr Lust habt kuschelt euch auf die couch es kann manchmal dann einfach ganz schnell gehen bei mir wars dann einfach in der Nacht so als ich geschlafen hab
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 04.04.2008
9 Antwort
Mir..
hat meine mutter erzählt das sie ihr patenkind immer getragen hat als sie mit mir überfällig war... soll angeblich geklappt haben... Alles gute noch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
8 Antwort
ja wegen wehen
habe schon seit ca 5 wochen wehen... aber wie gesagt sie gehen immer wieder weg... mit fenster putzen wird es nix bei mir... bei uns regnet es pausenlos :D ob ihr es glaubt oder net.. aber lust auf sex hab ich schon... nur mein mann hat angst das er mir oder der kleinen weh tut :) von daher is er dann net wirklich bei der sache und es würd sicher kein spaß machen :( meine hebamme meinte ich soll es mit ritzinus versuchen... da halte ich aber net so viel von... kann ja auch schief gehen... aber ich bin trotzdem weiter an vorschlägen von euch interessiert...
diekleene19
diekleene19 | 04.04.2008
7 Antwort
hab ich im magazin
noch mehr tipps IIstehen...aber wenn dein Baby nicht die Hormone ausschüttet , da bringen die Besten Maßnahmen nichts ...trotzdem alles gute , ne schöne Geburt!!!
4kids
4kids | 04.04.2008
6 Antwort
Mach dir bloss keine Panik
Hallo, bei meinem dritten war es ähnlich ich hatte ab der 32 woche wehen aber nicht doll genug, später platzte mir die Fruchtblase zu Hause und wir fuhren ins Krankenhaus. Naja aber er wollte überhaupt nicht denn er lag nicht einmal richtig im Geburtskanal und wenn das nicht der Fall ist dann kannst du nichts machen ich weiß ja nihct was bei dir im Mutterpass steht ob sie schon richtig unten liegt oder nicht. Aber beim ersten Kind würde ich mir keine Gedanken machen, geht bestimmt die Tage noch los, denke 5 Tage sind normal. Lg Yvonne
Sunshine19811
Sunshine19811 | 04.04.2008
5 Antwort
Frag doch mal...
...Deine Hebamme nach dem Rhizinus-Cocktail. Damit soll man aber vorsichtig sein. wenn man Pech hat, löst der nur extreme Magenkrämpfe aus...
tannimammi
tannimammi | 04.04.2008
4 Antwort
hallo
du kannst viel laufen treppen, oder ein bad machen mit todes meeren salz rein oder was auch gut sein soll wenn du mit deinem partner schläfst weil der sperma tut auch wehen fördern. VIEL GLÜCK lg
ladynicole20
ladynicole20 | 04.04.2008
3 Antwort
Du hast schon hin und wieder Wehen?
Dann frag doch mal deine Hebamme nach Hilfe. Mir hat meine damals geholfen. Zimt soll auch Wehen anregend sein.
JaLePa
JaLePa | 04.04.2008
2 Antwort
Es stimmt wirklich...
heißer, wilder Sex soll helfen. Die frage istnur, ob man hochschwanger noch Lust dazu hat...
tannimammi
tannimammi | 04.04.2008
1 Antwort
Geburt einleiten
Sex, Fenster putzen, Treppen steigen, viel laufen, ....Hm, mehr weiß ich grad nicht, aber es kommen sicher noch viele Antworten! Liebe Grüße und viiiiel Glück! jane
JaneRickert
JaneRickert | 04.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(((
15.05.2012 | 179 Antworten
Engere auswahl an mädchen namen?!?!?!
10.04.2012 | 15 Antworten
wollt ihr wissen ob Junge oder Mädchen?
17.04.2011 | 16 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen