Hallo liebe mamis

alexazoller
alexazoller
22.03.2012 | 3 Antworten
hab da mal ne frage bin in der 33ssw un habe ss diabetis und möchte eine ambulante geburt da ich einen 3jahre jungen sohn habe und ich auch nicht so grün werde mit den leuten im kh.Meine Fs sagt das geht das ich nach ein paar stunden gehen kann und meine hebamme sag das es nicht geht. muss mich auch spritzen aber nur für die nacht hat von euch jemand erfahrung hat und mir einen tipp geben kann danke schonmal für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
danke euch ich werde mal im kh nachfragen wie das ist wegen ss diabetis.ich wurde auch nur getestet weil ich schon 3 fehlgeburten hatte und es ist auch nicht so stark das diabetis ich muss mich nur für dich nach spritzen jetzt mal schauen was die im kh meinen danke trotzdem für eure antworten
alexazoller
alexazoller | 27.03.2012
2 Antwort
ich wen ich du wäre würde im kh bleiben :. lg bibi
Jaranea
Jaranea | 23.03.2012
1 Antwort
ich glaube nicht das sie dich gehen lassen du wirst eine nacht zur beobachtung bleiben müssen .ich habe ne ss vergiftung gehabt , mini bekam alle 6stunden blut abgenommen genauso wirds wohl bei mamas mit ss diabetes bei uns gehandhabt ..sprich das in dem kh wo du entbindest mal an
pobatz
pobatz | 22.03.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hallo leibe mamis
01.02.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis aus Potsdam
31.01.2008 | 0 Antworten

In den Fragen suchen


uploading