Ach ja, da hätt ich noch ne Frage zwecks Einlauf und Geburt?

hannah2008
hannah2008
21.03.2008 | 18 Antworten
Man kann ja mittlerweile selbst entscheiden ob man einen Einlauf will oder nicht! Ich hab keine Ahnung was besser sein soll? Wie wars bei euch? Oh man ich mach mir zur Zeit so viele Gedanken.. (is mein erstes Baby)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
taylor7
ich konnte mir während der entbindung nicht wirklich gedanken darüber machen ich war andersweitig beschäftigt :) aber im endeefekt schaden tut er nicht und wenn man so eine panik davor hat doch was zu verlieren soll man es halt machen! so meine lieben ich muss erstmal zu meinem kleinen schatz ich wünsch euch schöne ostern mit euren kleinen und auch allen anderen bis bald liebe grüße :)))
jazz26
jazz26 | 21.03.2008
17 Antwort
bei uns wird das im
Krankenhaus bei jeder Frau automatisch gemacht... man soll zur Anmeldung sagen wenn man keinen möchte.... Vielen Dank für all eure Antworten :o)
hannah2008
hannah2008 | 21.03.2008
16 Antwort
Ich hab...
... die Sache mit Einlauf gemacht ... allerdings hätten wir uns das auch sparen können, denn ich war sowieso "leer". Der Einlauf wird gemacht, da manche Frauen Angst haben das beim pressen Land mitkommt. Durch diese Angst pressen sie dann nicht mehr richtig und man kommt nicht voran. Du musst aber für Dich entscheiden, was Du willst. Viel Glück bei der Geburt und mach Dir nich so nen Kopp, datt wird schon!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
15 Antwort
senseless
ich auch nicht.. hab nach gefragt^^
Taylor7
Taylor7 | 21.03.2008
14 Antwort
................
habe das gar net angeboten bekommen bei der entbindung
Senseless
Senseless | 21.03.2008
13 Antwort
ich hab
mir nen einlauf machen lassen. hatte mich für pda entschieden und hatte angst das mir ein kleines malheur passiert wenn cih presse und ja nix spür :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
12 Antwort
jazz26
das ist richtig wenn das so ist und eh keine zeit dafür besteht ist das was anderes da hast recht
Taylor7
Taylor7 | 21.03.2008
11 Antwort
taylor7
es kommt auch immer darauf an wie deine geburt verläuft und ich hab mit sicherheit keine zeit gehabt nen einlauf machen zu lassen und laufen konnt ich eh nicht mehr ich find ihn nicht notwendig
jazz26
jazz26 | 21.03.2008
10 Antwort
hatte einen
also ich hatte bei dem zweiten ein einlauf es ist am anfang ein bissl unangenehm aber es ist ok und es hat geholfen
sarahd
sarahd | 21.03.2008
9 Antwort
jazz26
du sitzt ja nicht ständig bei der entbindung auf klo du gehst einmal scheißt dich leer und das wars
Taylor7
Taylor7 | 21.03.2008
8 Antwort
einlauf
ich hab vor gut 6 monaten entbunden und hatte vorher ein sau angst vor diesen einlauf, aber...mein gott so schlimm is das garnicht, dieser druck wenn das wasser reingetan wird, is etwas komisch, den schlauch merkst du garnicht, aber dann wartest du kurz ein paar minuten, setzt dich aufs klo und fertig, das is dann etwas unangenehm fand ich aber naja was solls, was raus muss muss raus... ich fand meine hebamme nur nervig die ständig rin kam und gefragt hatte ob ich denn fertig bin, tür durfte ich nciht abschließen
mama280907
mama280907 | 21.03.2008
7 Antwort
ich hatte
bei der ersten entbindung einen einlauf, bei der zweiten keinen. ehrlich gesagt, fand ich mit besser, dsa ich bei der zweiten immer das gefühl hatte zu müssen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
6 Antwort
einlauf vor der geburt
also ich hab vor 5 monaten mein erstes baby bekommen und ich hab keinen einlauf mahcen lassen. wie sich nachher rausgestellt hat wäre er auch nicht notwendig gewesen! es kann natürlich bei der geburt passieren das du nicht an dich halten kannst, aber wenn wäre dir das in dem mom eh total egal! ich weiss nicht ob ich mir das während der wehen auch noch antun würde auf dem klo zu sitzen liebe grüße jazz
jazz26
jazz26 | 21.03.2008
5 Antwort
ich ha freiwillig ein genommen
da ich am tag der entbindung durchfall hatte^^... und so schlimm ist sowas nicht
Taylor7
Taylor7 | 21.03.2008
4 Antwort
Also ich hab einen...
machen lassen, ist ja nur ein kleines Klistier! Unmittelbar danach wurden direkt auch die Wehen heftiger, sprich wirkungsvoller! Ich würde es wieder tun;-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008
3 Antwort
................
hatte bei meiner enbindung auch kein einlauf
Senseless
Senseless | 21.03.2008
2 Antwort
.................
also ich kann dir nur vorher den einlauf empfehlen....durch den druck und das pressen kann vieles schief gehen wenn du da liegst....hab zwar noch keine eigene geburt hinter mir aber schon ne andere wo ich bei war ..........
Sweety26
Sweety26 | 21.03.2008
1 Antwort
also ich hatte
bei den ganzen entbindungen kein einzigen einlauf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einlauf in der 38 ssw?
19.12.2011 | 4 Antworten
Einlauf?
10.08.2011 | 18 Antworten
Einlauf?
06.09.2010 | 15 Antworten
wichtige frage zwecks wochenfluss
24.02.2010 | 11 Antworten
Einlauf beim Kleinkind?
28.01.2010 | 6 Antworten
Einlauf/Verstopfung
10.12.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen

uploading