Wehen

Labormaus
Labormaus
06.12.2010 | 2 Antworten
hallo mamis,

ich hatte heut einen termin bei meiner hebamme zur geburtsvorbereitenden akkupunktur. sie schreibt immer vorher ein ctg! heut waren erstmals wehen zu sehen welche ich aber nur gaannz leicht merke! sie hat dann keine akkupunktur durchgeführt. bin jetzt 35+3. meine frage: wer hatte auch solche wehen auf dem ctg und wie lange hat es gedauert bis es richtige geburtswehen waren? heisst es jetzt das ich bald entbinde?

wie war es bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
Also so früh hatte ich noch keine WEHEN - ich habe aber auch beide male übertragen. Hatte erst 7 Tage nach Termin leichte Wehen - kaum spürbar. Kann sein, dass die Wehen noch einmal weg gehen .... kann aber auch sein, dass es bald losgeht.
deeley
deeley | 06.12.2010
1 Antwort
...
wenn es nach ctg gehen würde wär ich immernoch schwanger mit meinem sohn, er ist jetzt 5... da wurden die presswehen minimalst angezeigt... bei meiner tochter hatte ich ab der 32. ssw wehen und da war auch nie was auf dem ctg drauf aber man hat sie richtig gesehen wenn man den bauch angeschaut hatte...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 06.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie kann ich dei Wehen verstärken
18.11.2007 | 5 Antworten
Wie kann ich Wehen selbst einleiten?
12.11.2007 | 10 Antworten
ich hab da eine frage zu wehenförderung
08.11.2007 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading