absolut keine anzeichen für bervorstehende geburt : (

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.11.2010 | 7 Antworten
huhu

bin jetzt 38 ssw und seit der 25 ssw hatte sich mein gebärmuterhals stark verkürzt und ich hatte ständig einen harten bauch und wehen..naja mein FA meinte immer das kind kommt aufjedenfall früher und bla bla .. naja jetzt bin ich mitlerweile schon in der 38 ssw und was ist .. mein kleiner ist zum glück immernoch drinne..nur habe ich das gefühl es passiert jetzt zum ende gar nichts mehr .. ich habe absolut keinen harten bauch mehr..schon sie t tagen und auch absolut keine senk oder vorwehen mehr .. das macht mich total stutzig..es gibt absolut keine anzeichen, das es bald mal los gehen könnte .. das einzigste ist, das ich ständig schlafen könnte..bin immer tot müde..aber sonst ist alles normal..
habe das gefühl, das ich noch EWIG schwanger bleiben werde..

wollte ich nur mal los werden..vielleicht haben ja einieg von euch das auch so gehabt..

lieben gruß :)))
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
.....
Ich bin jetzt in der 38 ssw und hab ab und an bauchschmerzen, ziehen...nachts tun mir die oberschenken so weh das ich deswegen nicht schlafen kann, die hände werden dick und taub, ständig renne ich auf klo wegen dem druck...tagsüber bin ich immer schlapp und müde...das ist meine erste ss und ich hab angst weil man ja nie vorher weis wann es losgeht und immer mit dem gedanken rumläuft das es jeden moment anfangen kann zu schmerzen und los gehts...
yagmurxxx
yagmurxxx | 18.11.2010
6 Antwort
hey
das kommt mir bekannt vor. bei meiner ersten tochter sagte die FÄ auch ständig "das kind kommt auf jeden fall früher", weil auch schon alles verkürzt war. fiona kam schließlich 4 tage nach! ET - ganz plötzlich ist mir nachts die blase gesprungen, ohne vorherige anzeichen ! ich hatte direkt alle 3 minuten wehen. so schnell kanns auf einmal gehen ! alles Gute !
mäuslein
mäuslein | 18.11.2010
5 Antwort
...
genieß die wochen, sie werden deinem Kind gut tun! Meine erste Tochter kam in der 37 ssw und meine zweite 40+3 und ich merke den Entwikclungsunterschied enorm. Meine jüngste ist viel wacher, beobachtet mehr, trinkt besser, schläft besser und und und... warte ab! ;) es geht vorbei und dann wünscht man sich die ss zurück weils voll schön ist ss zu sein ^^
elena1702
elena1702 | 18.11.2010
4 Antwort
Hi
Also mir kam es auch wie eine ewigkeit vor.aber letzten endes ist mein kleiner 38+2 wegen Blasensprung gekommen.Muss nicht immer mit Wehen los gehen, es kann auch deine Fruchtblase platzen...Und von freundinnen habe ich auch gehört, das es einfach so von ein zum anderen los ging alles gute für dich....
Jeny24
Jeny24 | 18.11.2010
3 Antwort
...
hast ja auch noch 2 wochen zeit....ich hatte überhaupt keine spürbaren anzeichen und zack 3 tage vor et gingen die wehen langsam los, nächsten tag morgens wieder und abends hielt ich mausi dann 2 tage vor et im arm
gina87
gina87 | 18.11.2010
2 Antwort
Ewig schwanger
Hallo! Sei froh, dass Du noch Ruhe hast.....es ist die Ruhe vor dem Sturm. Keine Sorge, das Würmchen kommt schon raus; jeder Tag im Bauch tut dem Kind noch gut. Und wenn Du in der 40. Woche bist und keine Wehen in Sicht sind, dann schlaf mal Deinem Mann, denn das löst gerne Wehen aus.
Zwillinge2010
Zwillinge2010 | 18.11.2010
1 Antwort
oh ja
das kenne ich gut. alles kommt einen einfach wie ne ewigkeit vor. aber dann von jetzt auf gleich gehts los und es kommt. also ich hatte überhaupt keine anzeichen das es kommt naja und er war dann auch ne woche eher da. du hast es bald geschafft, ich wünsche dir alles gute für die geburt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

erste anzeichen das es losgeht?
02.06.2011 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading