Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Wie habt ihrs gemerkt

Wie habt ihrs gemerkt

Gelöschter Benutzer
das die geburt so langsam los geht?
Bin jetzt in der 35.SSW
LG Melly
von Gelöschter Benutzer am 11.03.2008 14:14h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
peaches1987
Also bei mir wars so
ich war samstags noch im Ikea, und da konnt ich kaum laufen. Bin dann ab Samstagnachmittag nur noch im Bett gelegen. Sonntag nacht ist mir dann die Blase geplatzt. Ich dachte, ich hab Pipi gemacht und könnte es nicht halten... Hab dann aber zum Glück meine Mutter angerufen, die hat gesagt, fahr sofort ins Krankenhaus. Hab ich dann gemacht, die Kleine hat sich dann aber trotzdem nochmal 30 STd Zeit gelassen. Das war schon gefährlich, man sagt, nach einem Blasensprung max 24 Std bis zur Geburt... Hab dann Antibiotika in Mengen bekommen, weil die Kleine in meinem Bauch ja keinen Schutz mehr hatte. Zum Glück kam sie dann, sonst hätten mich die Ärzte aufgeschnitten...
von peaches1987 am 11.03.2008 14:55h

10
sandra3005
hallo
naja, beim ersten hatte ich blut im schleim, beim zweiten war ich am tag davor ganz dusselig, morgens dann leichte wehen, aber da gings noch nicht los denn beide wurden eingeleitet weils nicht vorran ging. girly war eine geplante einleitung und bei yan platzte von einer minute auf die andere die blase.
von sandra3005 am 11.03.2008 14:50h

9
piccolina
wann gehts los???
wenn du regelmässige oder au noch nicht regelmässige wehen hast!!! ich hatt 2 tage total unregelmässige wehen...am 3 tag dann schon eher regelmässig smile und am 3 tag nachts musste ich mit 3 min wehen ins kh! am 4 tag ebenfalls noch nachts *smile* kam dann die süsse leonie laura zur welt!
von piccolina am 11.03.2008 14:28h

8
Ford_Mausi
wehen,wie und was
Bei mir kam die kleine 6tage zu spät, ich hatte so ein ziehen im rücken was dann langsam richtung bauch ging. mir wurde gesagt man sollte in die wanne gehen bei 37°C und wenn das ziehen öfters kommt kannste dich anziehen und ins kh fahren. dann haste wehen. wünsche dir viel erfolg bei der entbindung und wenn du den süssen fratz in den händen hälst sind alle schmerzen wieder vergessen weil gott dir ein schönes geschenk gemacht hat. also viel erfolg
von Ford_Mausi am 11.03.2008 14:23h

7
JaLePa
Hm...
Eigentlich hab ich es nur daran gemerkt das die Fruchtblase geplatzt ist und dann erst wieder als die Presswehen anfingen...Zwischendurch gar nix..
von JaLePa am 11.03.2008 14:23h

6
Denise85
Ich war
8 Tage drüber und kam dann an den Wehentropf. In der Nacht habe ich dann in regelmäßigen Abständen ziehen im Unterleib bekommen. Abstände wurden dann immer kürzer. Wirst mit sicherheit Merken wenn es los geht.
von Denise85 am 11.03.2008 14:23h

5
kriatal
mir ging es nimmer gut...
ich hatte bauchschmerzen wie wenn man durfall hat, musste deswegen laufen auf´s klo, war aber nichts. hab auch etwas blutenden schleim verloren. hatte eine std. lang alle 10 min wehen danach war´s vorbei, 2 tage später wurde die geburt eingeleitet, weil ich schon lange drüber war.
von kriatal am 11.03.2008 14:20h

4
cinderella86
hihi lol
als der kopf bis zu den ohren draussen war lol nee ohne spass hatte bei meinem klenen keine wehen musste auf die toilette und da war der kopf bis zu den ohren schon draussen daher kam er zuhause im bad zur welt gott sei dank war mein mann zuhause lg cynthia
von cinderella86 am 11.03.2008 14:19h

3
Jaycee
******
ich hab vorher die ganze bude geputzt und 3 tage später war es soweit :-)
von Jaycee am 11.03.2008 14:18h

2
jessiunit
.........
bei mir hat sich bis zur 42ssw nichts getan. dann wurde ein ks gemacht.
von jessiunit am 11.03.2008 14:18h

1
Taylor7
ich hatte bauchweh
dachte ich hab dann auf die zeit geachtet und hatte alle 8 min bauchweh schon komisch :-D und durchfall hatte ich den tag ich glaub das passiert auch einigen vor der geburt
von Taylor7 am 11.03.2008 14:16h


Ähnliche Fragen


huhu ihrs
26.07.2012 | 6 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter