Was ist eigentlich von den schmerzen bei der geburt

babyglück08
babyglück08
21.11.2008 | 11 Antworten
schlimmer die normale geburt wo das baby kommt oder die nach geburt mir wurde erzählt das die nach geburt viel schmerzhafter weil die da denn ganzen mutterkuchen und nabelschnur rausziehen, würde mich sehr freuen wenn ihr mir antwortet!

Ganz liebe grüße!
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Von der Nachgeburt nichts gemerkt!
Aber ich wurde genäht, und das fand ich viel schlimmer als die Geburt an sich. Irgendwie hat die Spritze bei mir nicht angeschlagen.
missbiggi
missbiggi | 21.11.2008
10 Antwort
..
der blöde arzt hat damals mit seinem vollen körpergewicht auf meinem bauch rumgedrückt keine 5 minuten nach der geburt und ich hatte des gefühl ich verrecke. hab schon keine luft mehr bekommen. hätte er mal gesagt, dass ich pressen soll wärs vielleicht einfacher gewesen. das eigentliche rauskommen der nachgeburt empfand ich nicht als schmerzhaft, des hat sich eher komisch angefühlt :-D lg meli
meli1997
meli1997 | 21.11.2008
9 Antwort
hej
hej du also bei mir wars so das zuerst noch ein 2. baby kamund da aber schon einiges auchmitkam. danach war ich einfach nur glücklich dass es vorbei war und das ich meine maus hatte und ich sie schreien gehört habe. hab die nachgeburt nicht mehr gemerkt. mit dem letzen stöhnen von mir als die kleine draußen war hat das wehtun eig. auch aufgehört. mach dir keinen kopf, so schlimm is es nich:)
Matjez
Matjez | 21.11.2008
8 Antwort
alsoch ahbe nichts
gemerkt von der nachgeburt hatte da ja auch meinen sohn im arm alos kan ich sagen das es nicht schlimmer ist lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 21.11.2008
7 Antwort
nachgeburt
stimmt, alles was danach kommt ist nen klacks. alles was du willst ist dein baby im arm halten, egal was da noch kommt. du wirst nix merken...
tanja20084
tanja20084 | 21.11.2008
6 Antwort
hallo
Du hast nach der eigentlichen Geburt noch mal ein bis zwei Wehen und dann kommt die Nachgeburt raus. Ist aber nicht mehr so schmerzhaft wie die Geburt an sich! Zumindest war´s bei mir so! Und da du sowieso deinen kleinen Wurm dann in den Armen hältst, kriegst du es kaum mit! LG Beate
beate1981
beate1981 | 21.11.2008
5 Antwort
...
Ich habe das nicht mal gemerkt...sollte nur einmal pressen und dann war sie wohl schon da!!!
jacky220579
jacky220579 | 21.11.2008
4 Antwort
also
eindeutig die geburt man ist so erleichtert wenn das kleine raus ist, das einzigste was war ich mußte nochmal meine ganze kraft zusammen nehmen um die nachgeburt rauszupressen.
pink-lilie
pink-lilie | 21.11.2008
3 Antwort
Nachgeburt
ist im Vergleich mit der eigentlichen Geburt ein Kinderspiel. Tut nimmer weh, bei mir wars jedenfalls so, obwohl sie den Mutterkuchen auch rausgezogen hat.
linaemilia08
linaemilia08 | 21.11.2008
2 Antwort
also
die Nachgeburt war nicht so schmerzhalft, aber ich denke, da bist du auch schon so voller Glück, das du dein Baby im Arm hältst, das du das garnicht mehr so wahrnimmst
mutti1000
mutti1000 | 21.11.2008
1 Antwort
glaube mir...
alles was nach der geburt kommt ist echt ein klacks...
Mia80
Mia80 | 21.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schmerzen Schmerzen Schmerzen
13.03.2012 | 7 Antworten
wie lange Schmerzen nach Geburt
02.09.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen