Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Rizinüßöl,ist das gefährlich fürs Baby?

Rizinüßöl,ist das gefährlich fürs Baby?

leonine
Hallo ich hab mal ne Frage. Und zwar hatte ich mir überlegt einen der berühmten Cocktails mit Rizinussöl zu nehmen, damit die Wehen endlich kommen. Jetzt habe ich aber gehört dass das gefährlich sein soll für das Baby, da es passieren kann dass er viel Flüssigkeit verliert. Hat jemand Erfahrung mit so einem Cocktail? Hat so ein Cocktail Wehen ausgelöst?
Viele Grüße Leonine
von leonine am 15.08.2007 13:56h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
mamamia84
wieso bloß nicht?
das ist das beste mittel um wehen an zutreiben!! gibt man dir auch im klinikum und bei der hebamme ist nicht gefährlich aber du mußt drauf achten hat eine sehr durchschlagende wirkung nußt viel trinken am besten cola und wasser mit salz wegen der elektrolyte. nein ist nicht gefährlich fürs baby ist sogar erwiesen das frauen die rizinuß nehmen weniger schmerzmittel brauchen unter der geburt und ein leerer darm sogar noch viel besser machst platz fürs baby denn bei einer wannengeburt würdest du eine darmspülung bekommen also vorsichtig sein mit cocktail zwischendurch viel trinken und lass dich nicht verunsichern..manch eine mami hat damit keine erfahrung und ausserdem steht auf der einen seite die entbindung mit der einnahme um 45% weniger beträgt an zeit
von mamamia84 am 15.08.2007 18:09h

3
sitzriese
So ein Quatsch
Warum die Wehen einleiten ??? Die Natur hat die Zeit für dein Baby festgelegt. Solche Cocktails können total den Schaden anrichten. Laß lieber die Finger dafvon. Üb dich lieber in Geduld, dann kommt es von ganz allein !!
von sitzriese am 15.08.2007 14:02h

2
Solo-Mami
BLOSS NICHT
BITTE BITTE FINGER WEG DAVON !!! Hatte mir auch sehnlichst gewünscht das meine Kleine früher kommt und hatte meine HA danach gefragt und die schlug gleich beide Hände überm Kopf zusammen. Wehencoktails mit Rizinunöl können Wehen auslösen, die aber sehr oft mit Durchfall und sehr bösen Krämpfen in Verbindung stehen. Außerdem Überlkeit und Kotzeritis... Es ist auf keinen fall gut fürs Baby, da es mit Deinem Kreislauf zusammen hängt, der dann auch ziemlich schnell im Keller landen kann... Es gibt andere Rezepte, die Du ausprobieren kannst - frage Deine HA, aber VERZICHTE AUF RIZINUSÖL LG
von Solo-Mami am 15.08.2007 13:59h

1
virgill
kenne einige
die es gemacht haben und wirklich wehen bekommen haben aber ich habe noch nie gehört das es gefährlich ist weil es ja eigendlich pflanzlich ist aber ich selber habe die erfahrung noch nicht gemacht weiss eben nur das es wirklich klappt
von virgill am 15.08.2007 13:58h


Ähnliche Fragen


rizinusöl ja oder nein?
02.08.2012 | 8 Antworten

nochmal Thema Rizinusöl
14.08.2011 | 7 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter