juhuu wir haben es geschafft

tinchris
tinchris
27.11.2007 | 16 Antworten
waren heute den Kreissaal angucken, und ich glaube ich werde eine Wassergeburt machen (wenn es geht) .. also hat mir gut gefallen.

Was habt ihr für geburten gehabt? Wasser oder was es sonst noch gibt?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
also,ich wollte
auch unbedingt ne wassergeburt, -war aber leider in der klinik nicht möglich.ich stelle es mir ziemlich entspannend vor, auch wenn eine geburt ein absoluter ausnahmezustand ist.nein, will dir keine angst machen, aber es kommt wirklich fast immer anders als man so denkt. wünsche dir ganz viel glück für die geburt und das sich deine vorstellungen erfüllen!!
floh69
floh69 | 27.11.2007
15 Antwort
mami hanna-lea
ja das ist voll komisch.man liegt aufn dem bett und will nur mehr daliegen.meine hebamme kam zwischendurch mit soeinem gymnastikball daher, zum draufsetzten.ich hab mich geweigert aufzustehen und dann hat sie mir den ball kurzerhand aus bett gehoben und ich hab mich drübergehängt.hat sicher sehr "elegant" ausgesehen, war aber eine weile ganz angenehm.
Selina07
Selina07 | 27.11.2007
14 Antwort
hallo
also ich hatte in der wanne solche schmerzen da habe ich es nicht ausgehalten und bin gleich wieder raus aber nachdem meine fruchtblase geplatzt ist hat es noch 10min gedauert und meine lara-jean war da, zum glück waren wir schon im KH
pink-lilie
pink-lilie | 27.11.2007
13 Antwort
wollte auch im
wasser entbinden....aber 1. kommt es anders, 2. als man denkt!! ;-) du weißt ja jetzt noch nicht wonach dir dann ist...also einfach abwarten u. dann ganz spontan entscheiden!
nadine82
nadine82 | 27.11.2007
12 Antwort
sorry
jetzt hab ich die antwort 2 mal drin. mein pc hat gespinnt
sandra123
sandra123 | 27.11.2007
11 Antwort
Selina07
genauso war es bei mir auch, ich wollte mich nicht mehr bewegen nur die hebamme hat mich immer in eine entspanntere position gebracht, wenn ich alleine gewesen wäre hätte ich mich keinen millimeter bewegt :) Da will man einfach nicht mehr soviel machen wenns richtig losgeht. Aber vorher zur entspannung, war ich auch in der wanne, war sehr schön :)
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 27.11.2007
10 Antwort
ich wollte
eigentlich auch eine wassergeburt, aber sarah war zu schnell. Innerhalb von 40 minuten war sie da
sandra123
sandra123 | 27.11.2007
9 Antwort
..............
das ist doch supi das es geklappt hat.also ich habe meine beiden letzten mädchen aufm bett in fast sitzender position bekommen-hatte auch nicht noch die zeit was anderes zu probierendie erste mit knapp 5 stunden war nachts und ich wollte einfach entspannen im wasser-gefiel mir garnicht also aufs bett und das dann auf der linken seite und das war super zum aushalten.wie geht es dir denn mit deinem bauchi? LG Tascha
tascha78
tascha78 | 27.11.2007
8 Antwort
ich wollte
eigentlich auch eine wassergeburt, aber sarah war leider zu schnell. Innerhalb von 40 minuten war sie da
sandra123
sandra123 | 27.11.2007
7 Antwort
antwort
is es deine erste geburt und wenn ja würde ich eine wassergeburt empfehlen hatte ich auch gemacht aber auf eine sache warne ich dich schon mal vor wunder dich net wenn dein baby raus kommt und du dann in der wanne ein dumpes geräusch hörst als würde jemand an die wannenwand hauen das ist dann dein kind gewesen das mit dem kopf an die wannenwand gekommen is hatte ich mit meiner auch is aber nix passiert also ich würde dir eine wassergeburt empfehlen hatte auch eien gemacht und fand es einfach nur hammer und entspanend
Schmuzemauz
Schmuzemauz | 27.11.2007
6 Antwort
badewanne!
ich wollte auch immer in die wanne und als es dann soweit war, hat ich null lust dazu. wollte nur mehr am entbindungsbett bleiben und mich nicht mehr bewegen.in diesem ausnahmezustand ist meistens alles anders als man denkt. ich glaube man soll sich vorher nicht zuviel vornehmen, weil man nie weiss was einem dann guttut.
Selina07
Selina07 | 27.11.2007
5 Antwort
Also..
Ich wollte auch ne wassergeburt weil dies entspannter sein soll, aber ich muss ganz ehrlich sagen, als es dann richtig losging war es mir auch gut deutsch völlig scheiß egal wo und wie meine kümeline raus kommt, ich wollte einfach nur das sie jetzt endlich und schnell rausgeht, ich wollte auch musik mitnehmen Also mach dir nicht soein kopf, später kommt eh alles anders als erwartet:) Viel glück:)
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 27.11.2007
4 Antwort
wasser
als ich mir den kreissaal angeschaut habe, war meine erste aussage: schatz, da will ich mein kind zur welt bringen! als ich mit geplatzter fruchtblase im kh ankam, wurde ich mit einem zäpfchen im po in eine wanne gesteckt, damit mein muttermund sich öfnet. nach ca. 10 min war es vorbei mit den spass... grins... es war eine sehr schöne und tolle badewanne aber nix für mich. vielleicht beim zweiten kind...
banani
banani | 27.11.2007
3 Antwort
wassergeb.
ja das wollte ich auch aber es kam erst garnicht dazu knubbel kam zu schnell 40 minwar er da !!! mal sehen ob du es schaffst!!! "GRINS" lg monja
monja27
monja27 | 27.11.2007
2 Antwort
geburt
hatte versucht eine wassergeburt zu haben.bei mir sind die schmerzen leider schlimmer im wasser geworden und deswegen musste ich dann aus dem wasser raus. man soll sich ja auch ein wenig entspannen im wasser.aber versuch es auf jeden fall. das sind echt tolle geburten hab schon öfter welche gesehen.
Mommy_Mia
Mommy_Mia | 27.11.2007
1 Antwort
Alao ich
wollte auch ne Wassergeburt machen und habe mich auch total wohl gefühlt im Wasser aber die Herztöne wurden auf einmal sclechter und ich bin dann raus auf das normale Kreisbett und habe da ruck zuck entbunden. Es gibt aber noch einen Gebährhocker und eine Gebährschauckel .Jedenfalls gab es das in meiner Klinik.
pampers64
pampers64 | 27.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wir haben es endlich geschafft :-)
03.08.2012 | 1 Antwort
wir haben es bald geschafft
15.07.2012 | 8 Antworten
Wir haben es wohl geschafft!
22.01.2012 | 18 Antworten

In den Fragen suchen