BEL - spontan oder KS?

Katharina14
Katharina14
03.09.2008 | 8 Antworten
Hallo,
bin jetzt am Anfang der 36.SSW und das Kleine liegt seit einigen Monaten in BEL. Wer hat Erfahrung mit KS bzw. mit spontaner Entbindung in BEL. Wir versuchen es gerade zu moxen, aber wenn es sich doch nicht mehr drehen sollte ..
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
BEL
Mein zweites Kind war auch eine BEL bis zur 37. SSW, dann hat er sich gedreht. Da es mein zweites Kind war und es nicht so aussah, dass er wesentlich größer sein würde als meine Tochter, hätte mein Gyn auch eine Spontangeburt gemacht. Er meinte warten wir bis zuletzt, dann entscheiden wir. Meine Schwester hat ihre Tochter egal. Ich hätte eine Spontangeburt bei unserem Sohn versucht, aber er war mein zweites Kind, das erste war über 4 kg schwer... Wünsch dir ein gute Wende...
Lino0407
Lino0407 | 03.09.2008
7 Antwort
keinen stress machen
Zum ersten: es ist generell möglich, BEL spontan zu entbinden. Kommt nur auf den Arzt, die Hebamme bzw die Klinik an! Eine gute Freundin von mir ist Hebamme - die hatte sogar schon ne BEL-Geburt im Auto - auf der Fahrt ins KKH! Es ging einfach zu schnell! Zum anderen: bei meiner Freundin lag das Kind in der 37. Woche auch noch in BEL - hat sich dann aber doch noch gedreht. Versuch, Dich nicht verrückt zu machen. Erkundig Dich doch mal, nach Kliniken in Deiner Nähe, die bei BEL nicht generell zu KS raten - sondern erstmal abwarten und vor allem erst nen KS machen, wenn eine spontane Geburt nach Beginn der Wehen wirklich nicht möglich ist!!! In welchem PLZ-Gebiet wohnst Du denn? Dann schau ich mal - hab ne Liste BEL-freundlicher Kliniken. Zwar nicht ganz vollständig, aber vielleicht ist für Dich was dabei?
julimama
julimama | 03.09.2008
6 Antwort
keine angst
ein kaiserschnitt ist schon lange nicht mehr der blanke horror, mit PDA läuft der total problemlos ab, keine schmerzen! und der wundschmerz danach ist auch erträglich! ist natürlich keine traumgeburt, aber immer noch besser, als wenn du dich bei einer spontangeburt rumquälst oder gar das baby gefährdest!
assassas81
assassas81 | 03.09.2008
5 Antwort
Hallo
Hatte einen KS wegen BEL. Meine Maus hatte noch dazu ihre Füße ganz beim Kopf oben! Da es meine erst SS war, haben mir die Ärzte zum KS geraten. War aber alles halb so wild. Hauptsache meine kleine Zuckerschnute war wohl auf. lg karin
nicimum
nicimum | 03.09.2008
4 Antwort
Frag Deine Hebamme ...
... ob sie sich mit moxen oder einer äußeren Wendung auskennt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.09.2008
3 Antwort
Eine bekannte Mutti hatte ihre Tochter spontan geboren - mit BEL
Sie hatte aber auch eine sehr erfahrene Hebamme Ansonsten ist eine BEL ein Grund über einen KS nachzudenken LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.09.2008
2 Antwort
ich würde dann zu einem kaiserschnitt raten das tut och jeder arzt
da wird gar nicht spontan probiert!!!!!!!!!!
piccolina
piccolina | 03.09.2008
1 Antwort
ich weiss
nur das nicht jeder klink eine normale geburt dann anbietet!
Andrea81
Andrea81 | 03.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Spontangeburt nach Kaiserschnitt
09.12.2011 | 8 Antworten
Kaiserschnitt oder Spontangeburt
19.07.2011 | 9 Antworten
Spontanes Zahnfleischbluten
09.01.2011 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading