Warum habe ich keine Angst

tinchris
tinchris
19.11.2007 | 14 Antworten
vor der Geburt, also ich höre hier immer das viele Angst vor der Geburt haben aber ich garnicht, im gegenteil ich freue mich sogar drauf. Morgen gehen wir den kreissaal anguckne und da freue ich mich auch riesig drauf.
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Ich hatte...
...auch keine Angst, auch nicht als meine Fruchtblase dann geplatzt ist und auch nicht als die Wehen losgingen...und dann bin ich auch nicht mehr auf die Idee gekommen noch Angst zu bekommen :) ich glaube, das ist das Beste was man machen kann - so entspannt wie möglich an die Sache rangehen :)
sarita1876
sarita1876 | 19.11.2007
13 Antwort
Angst
ich hatte auch keine Angst - hab mir immer gesagt, raus muss es so oder so - und ich hatte keine Ahnung was es für schmerzen sind, also wovor sollte ich Angst haben. Aber als dann die Fruchtblase geplatzt ist, 3 tage vorm termin, hab ich leicht Panik bekommen *g* also die Angst kommt sicher noch
sam1506
sam1506 | 19.11.2007
12 Antwort
Angst
Ich hatte beim ersten Kind auch keine Angst, zumindest zuerst nicht. Ich musste 10 Jahre warten schwanger zu werden, dann schloss ich damit ab und wollte keine Kinder mehr, und schwuuuuups war ich schwanger-freu wie doof- Die Krönung des ganzen, sie kam in der Heiligen Nacht zur Welt... ich freute mich, auch mit jeder Wehe.. ich lachte die ersten 12 Stunden mit den Wehen, denn ich wusste das es jedesmal ein Stückchen vorwärts geht.. ab dann bekam ich etwas bammel.. und meine Kraft lies auch nach.. dann, nach rund 24 Stunden wehen war sie da... Und von der ANGST KEINE SPUR mehr, auch von den schmerzen nicht.. Du brauchst keine Angst zu haben, aber selbst wenn sie doch kommt, ist sie SOFRT nach der Geburt wieder weg-VERSPROCHEN :O) Alles gute..
Böhnchen
Böhnchen | 19.11.2007
11 Antwort
Keine Angst
Ich hatte auch Angst vo der Geburt, Du weißt ja nicht was auf Dich zukommt.Den Tag als ich Erfahren habe das ich einen Kaiserschnitt bekomme, wurde die Angst stärker.Wenigstens wußte ich in 2 Tagen weißt Du was auf Dich zukommt...Am großen Tag kam dann die scheiß egal Stimmung, Hauptsache es ist schnell vorbei-schmerzen hast Du eh...Und dann mußte ich auch noch 3, 5 Stunden warten und das Faß war voll.Als das Kind da war, war alles Gut, aller Vergessen, Angst, Schmerzen....
Lollie
Lollie | 19.11.2007
10 Antwort
angst?!
bevor ich schwanger war hatte ich auch immer angst, aber als ich dann schwanger war, war die angst wie weggeblasen, weil ich mich soooo riesig gefreut habe und um so näher die zeit kam um so mehr gefreut habe ich mich auf die geburt. und für mich war die geburt das schönste was mir je passiert ist.
Sandra_1980
Sandra_1980 | 19.11.2007
9 Antwort
angst....
hallo....so geht man die geburt richtig an....schön locker bleiben...ich hatte auch keine angst....spannend ists doch wie es los geht....bei mir ist die blase gesprungen und wehen kamen dann später...aber angst hatte ich zu keiner zeit...konnte den tag gar nicht erwarten...:-)
Annamama
Annamama | 19.11.2007
8 Antwort
geburtsvorbereitungskurs
doch so einen mache ich, und alle die da auch noch sind haben angst aber ich nicht, nicht ein stück.
tinchris
tinchris | 19.11.2007
7 Antwort
Hallo,
ich hatte auch keine Angst..Lediglich Respekt vor dem Augenblick wo es losgeht...Ich hatte mir auch vorher alles angeguckt und ein absolut gutes Gefühl.Bei beiden Kids ging es dann auch total entspannt, ohne Komplikationen. Ich glaube mit Angst verkrampft man sich mehr und es dauert länger.Alles Gute
Juleni
Juleni | 19.11.2007
6 Antwort
angst
ich hatte auch keine angst! klar hab ich mich gefragt wie ich das jemals schaffen soll und wie das funktionieren soll! aber richtig angst hatte ich nie! hab nie groß gedanken darum gemacht hab mir immer gesagt da muss ich halt durch anders gehts ja nicht mehr! und als es dann soweit war hatte ich keine zeit mehr um angst zu haben und keinen kopf dafür denn ich wollte nur noch meinen kleinen haben! alles andere war mir egal und wir hatten keine schöne geburt! LG
schneckchen20
schneckchen20 | 19.11.2007
5 Antwort
ohhhhh
neee also wo die wehen los gingen hab ich nur gehofft das es bald vorbei ist! Die "Angst" kommt er wenn es zum ende der SS geht , so war das bei mir!
Finchen
Finchen | 19.11.2007
4 Antwort
hatte immer angst aber vor der Geburt
ging es jeden Tag mehr weg zum Schluss hab ich mich auch riesig drauf gefreut!!! Lg Mamasweet ;o))
Mamasweet
Mamasweet | 19.11.2007
3 Antwort
Angst
hatte ich auch keine.. Du sagtest, Du hattest auch kein Kurs, gell!? Ich denke daran wird es liegen.. :) Zumindest lag es bei mir daran.. Ist dass der erste Kreisssaal?!
pepples
pepples | 19.11.2007
2 Antwort
geburtsangst
muss doch nicht jeder angst haben vor der geburt. habe mich eigentlich auch eher gefreut als angst zu haben. natürlich habe ich mir zwischendurch mal gedanken gfemacht, aber die freude endlich auch eine geburt zu haben und danach MEIN baby im arm zu halten war zu gross.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2007
1 Antwort
jaaaaa
jetzt hast du noch keine angst aber warte mal ab wenn die wehen los gehen dann hast du angst glaub mir
elias-leandro
elias-leandro | 19.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Angst nicht schwanger werden zu können
12.02.2008 | 15 Antworten
Trennungsangst
11.02.2008 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen