Kliniktasche

bussi85
bussi85
15.02.2010 | 6 Antworten
Ich bin gerade am Überlegen was alles noch so in die Kliniktasche soll. Hab zwar noch recht viel Zeit ( heute 31+1 ), aber irgendwie habe ich Angst, dass irgendwas ist und ich ins Krankenhaus muss. Deswegen möchte ich in der kommenden Woche alles schon möglichst zusammen haben.

Mutterpass, Krankenkassenkarte
bisschen Geld
Klamotten für den Heimweg, die im 6./7.Monat gepasst haben
was zu Essen und zu Trinken für den Papa.


2-3 lange T-Shirts
Schlafanzug zum vorne knöpfen .. besser beim Stillen.
Bademantel
dicke Socken ( kalte Füsse sind Wehenhemmend)
Hausschuhe / Badelatschen
Haarband
2 Still-BH´s
Unterhosen ca. 8 Stück
Feuchttücher
Stilleinlagen
dicke Binden mit Flügeln
2 Jogginghosen, Jäckchen
Zahnbürste, Creme, Haarwäsche, Duschgel


fürs Baby gleich einpacken oder soll das der Papa mitbringen ? :

2 Bodys
2 Strampler
Jacke / Mütze
Spucktuch
Decke
Söckchen
Schnuller

Also mehr fällt mir jetzt auch nicht ein. Falls ihr noch Tipps habt immer her damit.

Vielen Dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hi
das nehme ich alles mit: -1handtuch -1duschtuch shampoo duschgel duschschwamm haarbürste haargummi harreif zahnbürste zahnpaster zahnstocher föhn parfüm creme+bebe creme ohrringe bademantel ohrenstäbchen was zum lesen plastik tüte für dreckige wäsche ^^ heiratsurkunde mutterpass ausweis bissi geld kaugummi spieluhr fürs baby schlafanzug nachthemd socken unterhose bh joggingshose t-shirt pulli stillkissen oder kleines kissen hausschuhe senf ketchup digi cam block+stift foto von mein mann+sohn nasch zeug cd handy+akku gerät badehose für mein mann falls wir zusammen in die wanne gehen!^^
Mischa87
Mischa87 | 15.02.2010
5 Antwort
@Chau
guter Tipp! Ich habe am ersten Tag meinen Mann losgeschickt um eine zu kaufen. Die von Rossmann ist sehr günstig und hilft super!
Noobsy
Noobsy | 15.02.2010
4 Antwort
Habe selber
viel zu viel eingepackt. Für die Geburt brauchst außer deinen dicken Socken nichts. Danch bequeme Kleidung, denke an bequeme, nicht all zu gute Unterwäsche, da man ja super dicke Binden trägt, ansonsten, sollte was fehlen, kann dein Mann dir das bestimmt noch mitbringen. Das Baby braucht ja nur Kleidung , um nach Hause zu fahren, das kann dein Mann dann auch noch mitbringen.
JonahElia
JonahElia | 15.02.2010
3 Antwort
............
mein et ist der 28.3.2010 und einpacken werde ich erst mitte märz dabei habe ich dan 2 schlafanzüge 2 jogging anzüge 10 paar unterhosen socken still bh handtücher zahnbürste waschlappen wasch zeug. stillkissen hausschuhe geld für meine tochter: 3-4 paar strampler bodys schnuller kleidung zur entlassung spieluhr und eine kuscheldecke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
2 Antwort
Hallo
Stammbuch, bzw. deine Geburtsurkunde, wenn du nicht verheiratet bist, Personalausweis, die Einweisung vom Arzt. Mehr fällt mir jetzt aber auch nichts mehr ein. LG jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2010
1 Antwort
Hallo
Ich hab in den ersten Tagen eine Brustwarzensalbe vermisst. Kann ich dir nur empfehlen eine Tube mitzunnehmen hab eine vom dm-Markt gehabt aus der Mama Serie von dm. Mit der war ich sehr zufrieden. LG
Chau
Chau | 15.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

noch mal kliniktasche für geburt ^^
13.06.2012 | 6 Antworten
wann habt ihr die kliniktasche gepackt?
06.07.2011 | 14 Antworten
Was muss alles in die Kliniktasche? ß
05.05.2010 | 10 Antworten
Kliniktasche
12.04.2010 | 7 Antworten
Was gehört in die Kliniktasche?
08.06.2009 | 3 Antworten
wann kliniktasche gepackt?
26.09.2008 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading